Ep

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Anonymous, 20.01.2008.

  1. #1 Anonymous, 20.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hey habe mich (wiedereinal) an einem EP gemacht, der aber überarbeitet ist wollte mal wissen was ihr von ihm haltet (masse aufbau) :

    1) Frühstück -Shake: -30g Proteinpulver + 35g Honig + 20g Erdnussbutter + 300ml Kaffee
    -2 Scheiben Toast mit Käse oder Schinken

    3) Schulpause 1 -1Scheibe Brot (Beilage variirbar)
    -3Scheiben Pute 1mm
    -1Apfel

    4) Schulpause 2 -1Scheibe Brot (Beilage variirbar)
    -3Scheiben Pute 1mm
    -50g Mandeln

    5)Schulpause 3 -1Scheibe Brot (Beilage variirbar)
    -3Scheiben Pute 1mm
    -1Möhre

    6) Vor dem Training um 17:00 Uhr (Trainingsbeginn: 18:00 Uhr)
    -100g Müsli oder Haferflocken + Joghurt
    -1 Apfel+ 1Banane + 1 Möhre
    -normales Mittagessen
    -25g Proteinpulver

    7) Nach dem Training
    -Thunfisch + 1Ei
    -1 Apfel+ 1Banane + 1 Möhre
    -25g Proteinpulver

    8) Vor dem Schlafen
    -Magerquark 250g
    1Tl Wallnussöl
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 20.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kalkulier doch bitte die Nährwerte durch, das muss man wissen um ihn ordentlich beurteilen zu können.

    Ein paar Sachen gefallen mir nicht.
    1. Zu viele Shakes, der eigentliche Bedarf sollte über die Nahrung gedeckt werden, die empfehlenswerten Whey-Shakes vor und nach dem Training fehlen.

    2. Toast ist schlecht, Honig sollte zumindest nicht so viel sein.

    3. Nur eine ernsthafte Mahlzeit, deren Inhalt du aber nicht schreibst, dafür dann gleich richtig viel auf einmal.

    4. Du hast so gut wie keine komplexen KHs, ganz schlecht für den Masseaufbau.
     
  4. #3 Anonymous, 20.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    wie mache ich das?

    mit proteinpuvler ist ein protein-shake gemeint. das ist doch das gleiche wie ein whey-shake oder?

    na gut nehme ich halt vollkornbrot und reduziere den honig

    in den normalen mahlzeiten sind immer kartoffeln mitenthalten und haferflocken sind doch auch komplexe kH´s oder? und wenn ja wo könnte ich sie noch einbauen?
     
  5. #4 Anonymous, 20.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also du die Nährwerte stehen entweder auf der Verpackung und für die Lebensmittel die keine solche Packung hab kannst du z.B. bei http://www.bleibfit.at nachschauen.

    Proteinpulver sollte nicht Basis der täglichen Eiweiß-Versorgung sein. Die Hälfte deines Eiweißverzehrs ist Pulver. Whey Protein ist ein speziellen Protein, das besonderes schnell aufgenommen wird. Nur dieses eigenet sich als Pre- und Post-Workout Shake. Zu einem Standard-Protein solltest nur in "Notfällen" greifen wenn du mal wegen zu wenig Zeit an einem einzelnen Tag nicht genug Eiweiß bekommen hast.

    Zu den KHs: Klar wenn du nicht schreibst was deine Mahlzeit ist, kann ich das nicht wissen. Du solltest sehen dass du zumindest 3 Mahlzeiten täglich mit Eiweiß und komplexen KHs hast. Hau z.B. morgens Haferflocken in deinen Shake. Dazwischen können es Vollkornbrote erledigen. Deine Vor-Dem-Training-Mahlzeit ist viel zu groß. Du solltest in den letzten 2h vor dem Training garnichts festes mehr essen, außerdem solltest du mindestens 6 gleichmäßig große, kleinere Mahlzeiten essen, als einmal eine Riesenportion.
     
  6. #5 Anonymous, 20.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So habe meinen Plan jezt mit SBFson´s Veränderungsvorschlägen verbessert. wenn euch noch irgendwas einfällt bezüglich meines planes lasst es mich bitte wissen.
     
Thema:

Ep