Erhöht Creatin die Leberwerte?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von KALLE2000, 18.05.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 KALLE2000, 18.05.2006
    KALLE2000

    KALLE2000 Newbie

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kann creatin die leberwerte erhöhen, wenn ja wie lange braucht dann die leber zur regeneration!?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DannyThomas, 18.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    NEIN!
     
  4. #3 DannyThomas, 18.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
  5. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Creatin Nebenwirkungen

    Die Nierenfunktion wird durch eine Creatineinnahme ebenfalls nicht negativ beeinflusst. Sowohl Studien, die mit täglich 20 g Creatin über 5 Tage als auch über einen Zeitraum von 9 Wochen absolviert wurden, konnten keine Beeinträchtigung der normalen Nierenfunktion feststellen. Lediglich die Creatinausscheidungswerte im Harn waren erhöht, was jedoch nur bedeutet, dass ein Teil des eingenommenen Creatins vom Körper ungenutzt ausgeschieden wurde. Weiterhin konnte keine Erhöhung der Leberwerte während einer Creatineinnahme gemessen werden. Ein negativer Einfluss von Creatin auf die Leber kann daher ebenfalls ausgeschlossen werden. Darüber hinaus wurde eine Vielzahl an Studien durchgeführt, die herausfinden sollten ob Creatin das Auftreten von Muskelverletzungen erhöht, ob es das Elektrolytgleichgewicht in der Muskelzelle durcheinanderbringt und ob es Muskelkrämpfe sowie Dehydrierung (Flüssigkeitsverlust) verursacht. Auch hier konnte während den Untersuchungen kein Anhaltspunkt gefunden werden, der Creatin mit die
    sen Problemen in Verbindung bringt. Selbst Studien, die unter tropischen Klimabedingungen mit austrainierten Athleten durchgeführt wurden, konnten bei Creatinkonsumenten keine erhöhte Neigung zu Muskelkrämpfen, Verletzungen oder Dehydrierung feststellen. Legt man die zahlreich zur Verfügung stehende wissenschaftliche Creatinliteratur zu Grunde, so kann man mit Fug und Recht behaupten, dass Creatin eine sichere und gesundheitlich unbedenkliche Substanz ist. Eine erst kürzlich beim alljährlichen 'American College of Sports Medicine Congress' veröffentlichte Creatinstudie, die gar über einen Zeitraum von zwei Jahren ging, ergab, dass bei der Creatingruppe keine abnormalen Körperfunktionen bzw. gesundheitlichen Beeinträchtigungen festgestellt wurden.
    [/b]
     
  6. #5 bazoalpha, 18.05.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    das ist ziemlich merkwürdig...denn ich habe erhöhte leberwerte und der arzt meint es kommt wegen dem creatin(bzw. creapump xxl), die wollen jetzt erstmal meine leber röntgen und dann weitersehen!? Und es kann echt nich sein, dass das creatin schuld is, auch nich bei einer "überdosis". Habe so ca. 20-30g creapump xxl auf den tag verteilt genommen!? Ich wüsste echt nicht woher das sonst kommt, denn ich rauch nicht, ich trink sehr sehr wenig alkohol und nehme auch sonst keine drogen. Allerdings ess ich viel fleisch!?!? Bitte helft mir :bash:
     
  7. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Creatin ist eine der wohl am intensivsten erforschten Substanzen auf dem Sportnahrungsmittelsektor.
    Es gibt in der Zwischenzeit eine Vielzahl an seriösen wissenschaftlichen Studien, die sich mit der Frage nach der gesundheitlichen Unbedenklichkeit einer Creatin- anwendung auseinandergesetzt haben.

    Sämtliche klinischen Untersuchungen, die mit Tagesdosierungen von 1,5-25 Gramm Creatin über drei Tage bis hin zu 365 Tagen sowohl an Krankenhaus- patienten, untrainierten Personen als auch Athleten durchgeführt wurden, haben bislang nur eine einzige "Nebenwirkung" ergeben und zwar Gewichtszunahme. Durch eine verstärkte Flüssigkeitseinlagerung im Muskel kommt es zu der angesprochenen Gewichtszunahme, die im Falle von Bodybuildern natürlich willkommen ist. In der Vergangenheit gab es Befürchtungen, dass eine langdauernde Creatinanwendung die körpereigene Creatinproduktion unterdrücken könnte. Studien haben jedoch ergeben, dass der Creatinspiegel in der Muskulatur innerhalb von vier Wochen nach Beendigung einer Creatinkur wieder auf dem Normalniveau angekommen ist und dort auch bleibt. Somit kann eine Beeinträchtigung der körpereigenen Creatinsynthese ausgeschlossen werden.

    Seit wieviel Wochen geht denn schon deine Creatin Kur?
     
  8. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    wenn Creatin so unbedenklich ist warum nimmt es denn nicht jeder..is doch dann wie ein Proteinshake..oder Gemüse..total unbedenklich...??? :confused:
     
  9. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Weil das wort "Kur" wohl viele abschrekt und die meisten dann an Roids denken, oder die meisten einfach keine Wassereinlagerung im Muskel haben wollen weil soviel darüber diskutiert wird, aber das meiste jedoch alles falsch ist was erzählt wird.
    Finde es sehr schade dass so über Creatin gedacht wird, Creatin ist ein Stoff der vom Körper selber auch produziert wird, nurnicht in diesen hohen mengen sprich -25-30g.
     
  10. #9 bazoalpha, 18.05.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    die creatinkur war knapp 7 wochen lang...also 1kg creapump und ist vor 2 wochen zuende gegangen!
     
  11. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Meiner Meinung nach liegen deine erhöhten Lebewerte nicht am Creatin, denn wenn wie du sagst die Creatin Kur vor 2 Wochen zuende gegangen ist dann müsste sich der erhöhte Creatin Spiegel im Körper wieder normalisiert haben.
     
  12. #11 bazoalpha, 18.05.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hmm...sehr merkwürdig, ich hoffe mir kann vielleicht noch geholfen werden!?!? :confus:

    aber vielen dank schonmal für deine auskünfte!!!
     
  13. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Immer wieder gerne :-)
     
  14. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Sind die denn schlimm, diese Wassereinlagerungen was können die für nebenwirkungen haben ??
     
  15. #14 Hantelfix, 19.05.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Bei der Einnahme kommt es zur Wassereinlagerung, welches zu Krämpfen fürhern kann.
    Außerdem werden die Nieren stärker belastet. Bei zu hohen Dosen kann es auch Nierenprobleme geben.
     
  16. #15 Anonymous, 19.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das reine Monohydrat oder auch Kombiprodukte wie CreaVitrago können Magenprobleme wie Krämpfe und Blähungen verursachen.
     
  17. #16 bazoalpha, 19.05.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    könnt ihr denn dem nur zustimmen das creatin definitiv nicht die leberwerte erhöht!?
     
  18. #17 Anonymous, 19.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jupp
     
  19. #18 bazoalpha, 19.05.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Könnte denn meine ernährung eine rolle spielen...zuviel fleisch!? oder etwa zuviel proteine!? Is da was dran!?

    Vielen dank schonmal!
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 22.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eigentlich nicht
     
  22. #20 DennisJAMES, 31.08.2007
    DennisJAMES

    DennisJAMES Newbie

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    oer-erkenschwick
    Creatine hat nichts mit deinen Leberwerte tu tun kann ich noch mal zustimmen
     
Thema: Erhöht Creatin die Leberwerte?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. creatin leberwerte

    ,
  2. erhöhte leberwerte durch creatin

    ,
  3. erhöht kreatin die leberwerte

    ,
  4. hohe leberwerte wegen creatin,
  5. durch creatin monohydrat erhöhte leberwerte,
  6. wieso mit proteinshake leberwerte erhöht,
  7. steigert creatin die leberwerte,
  8. creatin und leber,
  9. erhöhte leberwerte durch proteinshakes,
  10. erhöhte leberwerte durch creatin?,
  11. creatin erhöhte leberwerte,
  12. creatin schlecht für leberwerte,
  13. creatin und leberwerte,
  14. supplements leberwerte,
  15. leberwerte creatin,
  16. kreatin erhöht leberwerte,
  17. erhöhte leberwerte durch kreatineinnahme
Die Seite wird geladen...

Erhöht Creatin die Leberwerte? - Ähnliche Themen

  1. Milch mit erhöhtem Proteingehalt?

    Milch mit erhöhtem Proteingehalt?: Hallo allerseits! Ich lese schon seit längerem mit, habe mich aber jetzt erst angemeldet! Mein Name ist Matze und ich betreibe nunmehr seit 6...
  2. Erhöhte Körpertemparatur wegkriegen

    Erhöhte Körpertemparatur wegkriegen: Hallo zusammen Ich habe seit gestern erhöhte Körpertemparatur (37.5°). Geht mir eigentlich nicht so schlecht, ich bin einfach müde, träge und...
  3. Habe jetz mein Kaloriengehalt erhöht!

    Habe jetz mein Kaloriengehalt erhöht!: da wollt ich gleich mal fragen ob das jetzt so passt nach der Pleite von gestern :mrgreen: habe gestern: 2x Vollkornbrot mit Diätkonfitüre...
  4. Erhöhte Körpertemperatur durch Testoforce...

    Erhöhte Körpertemperatur durch Testoforce...: Hi nehm jetzt seit 2 Wochen Testoforce XT mit Creatin und ich merk seit einer woche das mir ständig verdammt warm ist, nachts schwitz ich ständig...
  5. Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?

    Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?: Ich möchte jetzt wieder mit Fitness anfangen; Muskelaufbau und Definieren.. Dazu habe ich mich ein wenig informiert und es wird viel gesprochen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.