Ernährung/Abnehmen - so in Ordnung?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von curtis, 18.09.2007.

  1. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    hallo leute,


    mach ja mom. viel cardio und versuche durch zusätzliches kraftraining meine muskelmasse (ist nicht viel, aber zumindestens sollte das wenigstens bleiben :oops: ) zu halten.

    hier mal mein essplan - ist so ziemlich jeden tag das gleiche (obst und gemüse variieren halt):

    8.00 uhr - 2 kaffee mit milch
    10.00 uhr - 50 - 100gr. mandeln, birne, banane
    12.00 uhr - 200gr. frischkäse mit 2 scheiben vollkornbrot
    14.00 uhr - 1 kaffee mit milch, 1-2 äpfel eine scheibe vollkornbrot
    18.30 uhr - eiweißshake (fitmaxxx) 0,4 l.
    20.00 uhr - 200gr. frischkäse mit 2 scheiben vollkornbrot

    jeden 2-3ten tag gibts mittags oder abends dann was warmes (nudeln o. reis mit gemüse u. pute/rind) - außerdem esse ich 2-3 mal die woche um die 4-5 rühr- oder spiegeleier am tag.

    nix süsses und keinen alkohol - nur wasser

    bitte um verbesserungsvorschläge


    danke schon mal für eure bemühungen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    tja hört sich eh sehr gut an finde ich zumindest.

    vom Eiweiß her würde ich noch ein bißchen höher fahren. so übern daumen sagen ich mal kommst du auf gute 100 g eiweiß am tag laut deiner aufstellung jetzt. aber da scheiden sich die geister.

    wasn mit fisch? bißchen mehr fleisch könnts auch sein.
     
  4. #3 Anonymous, 18.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Warum gibt es nicht täglich mageres Fleisch oder mal Fisch????
     
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Und warum morgens nur Kaffee und ´n bissl Milch ?
     
  6. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    das wiederum kann ich verstehen. ich bring da auch noch nix runter in da früh. vielleichtn shake oder mal 3 rohe eier schnell trinken.
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages :prof:
     
  8. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ja das mag schon sein. trotzdem krieg ich nix runter. aber ich glaube auch das sich der körper darauf einstellt. warum soll ich es anders machen wenn ich es jetzt 27 jahre so gemacht habe? außerdem gibts meistens eh 1 stunde nachm aufstehen dann was @ work....

    aber um das gehts jetzt nicht. sondern um curtis.
     
  9. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    hab mind. 2-3 mal in der woche nen 12-14 stunden tag und dann eigentlich weniger bock auf kochen.

    fisch wäre aber echt mal wieder ne alternative (bin zwar kein fischfan, aber was solls :-D ) - welchen fisch kauft ihr denn bzw. welchen könnt ihr empfehlen?

    stimmt schon frühstück ist eigentlich am wichtigsten, aber ich bekomme da nicht grad viel runter - ich probiers einfach die tage mit haferflocken und milch, dazu vielleicht noch ne banane oder so - meint ihr das würde dann reichen?

    mehr eiweiß durch nen zusätzlichen shake oder quark?
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich mag Fisch eigentlich überhaupt nicht. Nur ein gut gemachter Wildlachs oder ein Pangasiusfilet, die find ich klasse.
     
  11. #10 Anonymous, 18.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Thunfischsteaks
     
  12. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    mein favorit ist und bleibt thunfisch natur aus der dose.

    haferflocken sind auf alle fälle kein fehler.

    wie machstn thunfischsteaks fraggles? thunfisch frisch meinst damit oder?
     
  13. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Wenn zum Frühstück würde ich noch Quark oder sowas mitzunehmen zu den Haferflocken. Milch hat nicht so sonderlich viel Eiweiß und gerade morgens nach´m Aufstehen sollte da eigentlich schon ein bißchen was von in den Körper. Zusätzlichen Shake ? Brauchst eigentlich nicht, nimm auch hier lieber "normale" Nahrung, lässt sich vollständiger verwerten
     
  14. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    quark mit haferflocken vielleicht noch nen apfel rein hört sich ja richtig gut an. probier das ab morgen dann gleich mal aus :). dann heute noch ein paar dosen thunfisch kaufen (natürlich ohne öl) und gefrorenen wildlachs - oder sollte der frisch sein?
     
  15. #14 Schokoriegler, 18.09.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    also mit dem bisschen was du ißt kann ich mir nicht vorstellen das du deine muskeln schützen kannst. das stress bei der arbeit nicht gut fürs BB ist ist dir aber klar. kanns selber auch kaum vermeiden aber dann muß wenigstens das essen passen. bin kein kallorienzähler aber rein gefühlsmäsig wär es mir zu wenig.

    eine warme malzeit ale 2-3 tage und sonst nur dieses käsezeug?

    klingt für mich nicht nach plan..........mit diesem speiseplan kann ich überleben aber so richtig das ware ist es denke ich nicht. ernährung ist schon auch eine sache von selbsterziehung und gewöhnung.

    mit ner aussage ich bring nix runter zum frühstück könnt ich nicht leben.
    bin auch kein morgenesser aber wenn ich einziel verfolge dann gewöhne ich mir manche dinge an. du stiehlst dir selbst den trainingserfolg mit solchen tiefschlägen in der ernährung.
     
  16. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    hast schon irgendwie recht, nur wie soll ich mir mittags oder abends was kochen, wenn ich mittags nicht zuhause bin, wir keine küche auf arbeit haben und ich irgendwann nachts heim komme?

    also muss es irgendwie anders gehen :oops:

    wody hat ja das mit dem ordentlichen frühstücken schon angesprochen - ich kann da ruhig noch was drauf legen (wo ein wille, da ist auch ein weg :-D) . vielleicht hast du ja hier auch einen vorschlag?

    ich brauche halt eure unterstützung, da ich mir bis vor 8 wochen noch nie gedanken über eine gesunde ernährung gemacht habe :-(. durch euer forum hab ich schon a bisserl was gelernt und mittlerweile schmecken mir auch sachen, bei denen mir vor nem halben jahr noch die haare zu berge standen.
     
  17. #16 Schokoriegler, 18.09.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    putenstreifen in ner teflonpfanne zu machen geht ganz schnell und es gibt auch sonst noch jede menge gerichte die sich leicht dann in ner plastikbox in die arbeit mitnehmen lassen. kannst das ding ja dann kalt essen schmeckt ja auch. sind oft gerichte die ca 20 min. brauchen zum herrichten. fürs training die 60 min. finden sich ja auch also wirst die 20 auch irgendwo abzweigen können. oder kornweckerl mit gutem fettarmen schinken oder ein nudelsalat mit viel schinken und weniger nudeln.
     
  18. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    gute idee - muss das halt dann vorm laufen am morgen fertig machen.

    danke vorerst schon mal für eure zahlreichen tipps - nice :-D
     
  19. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Kannst auch abends machen...so mach ich das immer.
     
  21. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.902
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    oder am wochenende für die kommende woche komplett vorbereiten und notfallst portionsweise einfrieren...dauert zwar etwas, dafür hast du aber in der woche deine ruhe... :wink:
     
Thema:

Ernährung/Abnehmen - so in Ordnung?

Die Seite wird geladen...

Ernährung/Abnehmen - so in Ordnung? - Ähnliche Themen

  1. Ernährung so in Ordnung?

    Ernährung so in Ordnung?: Hallo Community, habe vor ein paar Tagen angefangen stärker auf meine Ernährung zu achten, um meine Diät besser steuern zu können. Erst mal ein...
  2. Trainingsplan so in Ordnung?

    Trainingsplan so in Ordnung?: Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Trainingsplan, den ich mir vor kurzem aus dem Internet geladen habe. Kurz zu mir: - 17 Jahre - ~ 56-57 Kg...
  3. Beinanordnung bei den Hyper Extensions

    Beinanordnung bei den Hyper Extensions: Mein Leute, ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer passenden Übung für die seitlichen Bauchmuskeln und habe mich für die...
  4. Ich bräuchte mal Hilfe ob mein Plan so in Ordnung ist.

    Ich bräuchte mal Hilfe ob mein Plan so in Ordnung ist.: Ich wärme mich vor jedem Training mit 20-30 min Fahrrad auf und mit 20-30 min Laufband ab. Montag Brust -Butterfly 2 Sätze 8-10 Wdh....
  5. Anfänger Traininsplan so in Ordnung ?

    Anfänger Traininsplan so in Ordnung ?: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe mich hier angemeldet um mir mal die Meinung von anderen einzuholen ,da man ja immer wieder hört das die...