Ernährung bei GK Plan

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Elduder, 19.03.2008.

  1. #1 Elduder, 19.03.2008
    Elduder

    Elduder Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    moin,

    ich trainiere jetzt seid 3 Monaten. Habe im Januar angefangen unregelmäßig mit einem Split zu trainieren, bin aber dann vor 1 Monat doch auf GK Training umgestiegen um erst mal den Körper "vorzubereiten".

    Da ich mittlerweile ziemlich verwirrt bin was Ernährung betrifft, hätte ich gern eure Meinung dazu.

    Ich trainiere ja "noch" keine Muskelaufbau, daher lege ich ja bei einem GK Plan keine krasse Muskelmasse zu. Was ist dann das beste bei der Ernährung?!
    Ich achte im Moment darauf das ich viel Eiweiß zu mir nehme und wenn´s geht weniger Kohlenhydrate.

    Ich trainiere in der Woche 3x GK Plan und 2x Joggen für je 30-45 Minuten.

    greets
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 19.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Natürlich trainierst du auf Muskelaufbau, wieso soll man dafür einen Split brauchen?

    Wenn du aufbauen willst gelten die altebekannten Regeln, viel komplexe Kohlenhydrate, viel tierisches Eiweiß, wenig Zucker und ballaststoffarme Stärke. Fett aus hochwertigen Quellen (Leinöl, Olivenöl, Fisch). Mindestens 6 Mahlzeiten am Tag.
     
  4. #3 Elduder, 19.03.2008
    Elduder

    Elduder Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    also mein Trainingsplan sieht momentan wie folgt aus:

    Ganzkörpertraining mit Betonung der Bauchmuskeln
    Zuerst je eine Einheit aller Bauchmuskelübungen durchführen, anschließend das komplette Zirkeltraining dreimal durchlaufen.

    1. Klassischer Crunch, 2*20 Wdh., 30 Sekunden Pause
    2. Knieheben im Liegen, 1*15 Wdh., keine Pause
    3. Seitliches Oberkörperheben, 1*15 Wdh. pro Seite, keine Pause
    4. Seitlicher Crunch, 2*15 Wdh., 30 Sekunden Pause
    5. Beinheben, 2*15 Wdh., 30 Sekunden Pause

    6. Kniebeugen mit Langhantel, 20kg 15 Wdh, 30 Sekunden Pause
    7. Bankdrücken, 25kg 15 Wdh, 30 Sekunden Pause
    8. vorgebeugtes KH Rudern, 7,5kg 12 Wdh, 30 Sekunden Pause
    9. Nackendrücken, 20kg 10 Wdh, 30 Sekunden Pause
    10. Rudern aufrecht, 20kg 10 Wdh, 30 Sekunden Pause
    11. Trizepsdrücken, 7,5kg 12 Wdh, 30 Sekunden Pause
    12. Flys, 7,5kg 10 Wdh, 30 Sekunden Pause
    13. Ausfallschritte mit Langhantel, 20kg 10 Wdh, 30 Sekunden Pause
    14. Bizepscurl KH, 5kg 12 Wdh, 30 Sekunden Pause
    15. Wadenheben, 20 Wdh

    Ein bis zwei Minuten Pause, danach die Übungen 6 bis 15 wiederholen.



    Ich trainiere ja momentan mit leichteren Gewichten und dafür mehr Wdh. Bei meinem Split den ich in so einem Monat anfangen will würde ich dann 3 Sätze a 10-8 Wdh machen. Ist doch dann effektiver für Muskelaufbau!?!
     
  5. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland

    ist es so wichitg das es tierische eiweiße sind?
    weil ich esse eher die nadern wie zb quark ...
     
  6. #5 Anonymous, 19.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe eigentlich noch nie von pflanzlichem Quark gehört. ;) Woher kommt denn der Quark... :mrgreen:
     
  7. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    ohh :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    der war geil :alarm: :alarm: :mrgreen: :mrgreen:

    :oops:

    jo has recht aus der milch blablab kuh ^^

    jaja ich hab auch noch nie gehört das der an bäumen wächst :cool: :oops: :mrgreen:
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Wie wäre es den mit Sojamilch :cool: Soweit ich weiß, kommt die nicht vom Tier sondern ist pflanzlich :mrgreen:
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    jaja is ja jetz auch gut xD :mrgreen: :bash: :cool:
     
  11. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Sojaquark Oo gibtz dat? :bash: :bash: :bash: :bash:
     
Thema:

Ernährung bei GK Plan

Die Seite wird geladen...

Ernährung bei GK Plan - Ähnliche Themen

  1. Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?

    Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?: Morgens 7:00 Haferflocken 60g Milch 500g Magerquark 250g Morgens 10:30 3•Vollkornroggenbrot mit 3 Scheiben Käse Mittags 12:30 300g Reis...
  2. Ernährungsplan...

    Ernährungsplan...: Moin Leute, Trainiere seit etwa 1nem Jahr aber bin immer noch so stark verwirrt mit dem Training kriege ich schon lange hin aber mit dem...
  3. Ernährungsplan

    Ernährungsplan: Hallo, ich m/21 1,91cm groß und 78 kg schwer und würde gerne masse aufbauen. Was haltet ihr von meinen ernährungsplan ? Frühstück: Haferflocken...
  4. Muskelaufbau - Ernährungsplan (Frau)

    Muskelaufbau - Ernährungsplan (Frau): Hallo, ich w/17 1,70cm groß und 58 kg schwer, brauche ein wenig Hilfe bei der Erstellung meines Ernährungsplanes. Ich trainiere seit März diesen...
  5. selfmade Ernährungsplan bewerten BITTE!!!

    selfmade Ernährungsplan bewerten BITTE!!!: Hey Community, bin relativ neu im Forum jnd der Hauptgrund für meine Registrierung war auch auschließlich dafür gedacht, einmal meinen EP...