Ernährung bei Muskelaufbau/Diätplan

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von MikeZZ, 26.06.2010.

  1. MikeZZ

    MikeZZ Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    nach etwas längerer Trainingspause hab ich wieder angefangen mit nem 2er Split Muskelaufbau. Jetzt ist mein Problem das ich quasi gleichzeit Masseaufbau betreiben muss, aber mich trotzdem im kaloriendefizit aufhalten sollte. Zurzeit hau ich mir nur Putenbrust in allen Variationen, Fisch, Obst und ab und an Nudeln (damit wenigsten ein paar Kohlenhydrate dabei sind) rein. Hab dadurch schon 10 kilo wieder runtergehungert und trotzdem ein wenig parallel aufgebaut. Langsam komm ich aber an einen Punkt wo es stockt. Hat jemand noch ein paar Tipps für eine sinngemäßere Ernährung? Wie gesagt Bauch weg, trotzdem im Aufbau.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mülheimer26, 26.06.2010
    Mülheimer26

    Mülheimer26 Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    also ich bin auch grade bei fettabbau und trainiere bisschen muskel dabei...
    also ich esse fettarm, so das ich nicht mehr als 30 gramm fett am tag zu mir nehme...
    runterhunger hört sich nicht so gesund an :D
    am besten gehst du 2-3 mal die woche joggen so joggen neben dem muskelaufbau...
    ich wechsel immer ab 1 tag joggen 1 tag kraft usw...
    ich hab dadurch 52 kg abgenommen und kann mein gewicht sehr gut halten durch das training...
    wichtig is natürlich viel obst und gemüse und wasser...
     
  4. #3 K-Towner, 26.06.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    trainier einfach hart ohne ein defizit denn irgendwann wird das fett musklemasse weichen

    halte nix von hungern höchstens mal en defizit

    ps musst dich aber trotzdem ausgeglichen ernähren
     
  5. #4 Mülheimer26, 26.06.2010
    Mülheimer26

    Mülheimer26 Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    wichtig is halt nur ernährung umstellen auf gesund und trainieren dann klappt dat schon...
     
  6. MikeZZ

    MikeZZ Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Antworten!
     
Thema:

Ernährung bei Muskelaufbau/Diätplan

Die Seite wird geladen...

Ernährung bei Muskelaufbau/Diätplan - Ähnliche Themen

  1. Muskelaufbau Ernährung

    Muskelaufbau Ernährung: Also ich hab vor 2 Wochen mit meinem Trainingsplan angefangen und kann schon kleine Ergebnisse sehen. Ich versuche viel Eiweisshaltige...
  2. Ernährung so okay?

    Ernährung so okay?: Hey Leute Ich war eigentlich bis her immer der Überzeugung, dass es nicht absolut nötig ist, nach einem Ernährungsplan zu essen und jede Kalorie...
  3. Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?

    Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?: Morgens 7:00 Haferflocken 60g Milch 500g Magerquark 250g Morgens 10:30 3•Vollkornroggenbrot mit 3 Scheiben Käse Mittags 12:30 300g Reis...
  4. Ernährungsplan...

    Ernährungsplan...: Moin Leute, Trainiere seit etwa 1nem Jahr aber bin immer noch so stark verwirrt mit dem Training kriege ich schon lange hin aber mit dem...
  5. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...