Ernährung bei Trainingstag

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Chakuza, 08.02.2011.

  1. #1 Chakuza, 08.02.2011
    Chakuza

    Chakuza Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen

    Ich trainiere jetzt schon ca. 1,5 jahre und es hat sich eigentlich zimlich was getan. Nur ist es jetzt so das ich denke das ich noch mehr mit der richtigen Ernährung rausholen kann. Denn bis jetzt habe ich einfach alles gegessen, ohne gross zu schauen was ich esse :)

    Jetzt habe ich gedacht da ich ja auch noch Masse will aber auch einen schön definierten Muskel esse ich jetzt anders.

    Ich bin 183 gross, 75Kg schwer und ja normale statur aber jetzt mehr muskel bepackt.

    Ich Trainiere wie folgt:

    2er Splitt

    MO:
    Brust (Bankdrücken, Flys, Liegestüzen auf Ball, (Abundzu noch Negativ Bankdrücken))
    Trizep (Dips, und so am Seil nach unter ziehen.. ;) )
    Bauch 2-3 Übungen
    Beine (Leg press und noch so ne andere name vergessen)

    MI:
    Rücken (Rudern an T Stange, und noch 2 weitere Übungen)
    Bizep 2 Übungen
    Schulter (Frontheben, und nich eine weitere)
    Bauch 2-3 Übungen

    FR:
    Brust (Bankdrücken, Flys, Liegestüzen auf Ball, (Abundzu noch Negativ Bankdrücken))
    Trizep (Dips, und so am Seil nach unter ziehen.. ;) )
    Bauch 2-3 Übungen
    Beine (Leg press und noch so ne andere name vergessen)

    und so weiter..


    Ich würde mich an einem Trainigstag so ernähren:

    Morgens:
    1-2 Brötschen mit fleisch Pouletaufschnitt (KEIN Weissbrot)
    Obst (Banane, Apfel)
    Zu trinken Wasser

    Mittags:
    Grosse Portion Nudeln villeicht noch bissel Fleisch.
    Kleiner Salat
    Zu trinken Wasser

    Nachmitags:
    Obst (Banane, Apfel)

    Vor dem Training:
    Keine Ahnung

    Direkt nach dem Training
    Kurzkettinge KH zb. Traubensaft

    Zu hause (ca 40min später):
    Rührei (4 Eier aber nur bei 2 Eiern das Eigelb mit)
    1-3 Stück Brot (KEIN Weissbrot)


    Was denkt ihr? Holzweg? Oder was muss ich ändern für ein optimales Muskelwachtum?

    Mfg Chakuza
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Vorm Schlafen gehn noch Hüttenkässe oder Magerquark und dann kann man das schon so machen ;)
     
  4. #3 Booster, 08.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Wichtig ist, dass du einen leichten kcal-Überschuss brauchst, um optimal Muskeln aufzubauen. Desweiteren, würde ich nicht zu 100% an diesem Plan während einer Massephase dranhängen, sondern auch mal die eine oder andere Mahlzeit ersetzen. (Jeder will mal FastFood, Pizza, Döner etc. :mrgreen: ) Auch sollte sowas wie Fisch 2x dioe Woche gegessen werden.
     
  5. #4 Chakuza, 08.02.2011
    Chakuza

    Chakuza Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Die Haferfloken als Alternative zu den Brötchen?

    Für am Mittag:
    Ich kann das schon so einrichten aber villeicht esse ich einafch Pute als Aufschnitt auch oke?

    Was sind zb alles kurzkettigen Kh`s?

    Ist es egal welches Whey?

    Wie viele Kcal sind das eiegtlich in etwa? 2000? oder mehr?
     
  6. #5 Booster, 08.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
     
  7. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Haferflocken wären besser als das Brötchen ;)

    Am besten als Aufschnitt und als Mittagessen :mrgreen:
    das Whey aus dem Shop hier ist gut :-D

    Kurzkettige Kh´s sind z.B. Fruchtzucker. :-D
     
  8. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    @ Booster komisch das wir immer irgendwie zur selben Zeit antworten :mrgreen:
     
  9. #8 Booster, 08.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    ^^
     
  10. #9 Chakuza, 08.02.2011
    Chakuza

    Chakuza Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
     
  11. #10 Booster, 08.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    ZUm Frühstück eine Banane ist auch gut, um die Glucosespeicher schnell zu füllen, hatte cih vergessen zu erwähnen =)

    Mittag passt so ;-)
     
  12. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Ess die haferflocken am besten mit Milch oder Joguhrt und das Obst kannste klein schneiden und dazu geben :)
    Eine Banane vorm Training kommt gut, mach ich selber auch manchmal :-D
     
  13. #12 Booster, 08.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    schon wieder 10sec schneller :mrgreen:
     
  14. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Ahhhh :gun:
     
  15. #14 Chakuza, 08.02.2011
    Chakuza

    Chakuza Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Danke euch erstmal,

    Noch eine Frage:

    macht es auch Sinn das wenn ich keinen Trainingstag habe diesen Plan zu verfolgen (und villeicht manchmal FastFood essen :) ) oder soll ich andern essen?

    Am Abend statt Rührei wieder Nudeln oder so? oder sind KH als Abendessen nicht gut? :D
     
  16. #15 Booster, 08.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    xDDDDDDDDDDDD

     
  17. #16 Chakuza, 08.02.2011
    Chakuza

    Chakuza Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    ok, finde es immer so eine spannende Frage ob man am Abend KH essen soll..

    viele sagen Nein und viele sagen ja hehe xDDD :baeh: :baeh:
     
  18. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ich hau mir abends noch öfters einen Beutel Reis + 100gr Haferflocken und 100gr Haferflockenmüsli mit 300ml Milch rein, bevor ich meinen Magerquark esse, falls ich am Tag zu wenig Zeit hatte um auf genug Kalorien zu kommen. Und ich werde trotzdem nicht fett, trotz der ganzen KH.

    Ich glaube, dass das bei jedem unterschiedlich ist. Wenn man schon immer Probleme mit bisschen Speck hat, dann sollte man es lassen. Aber wenn man recht fettfrei ist und auch sonst noch keine Probleme hat/hatte "dicker" zu werden obwohl man auch mal Burger oder sowas isst, dann gehts klar. Fett werde ich zB nie. Zumindest hab ich es bisher nicht geschafft fett zu werden. :mrgreen: :mrgreen:

    Lieben Gruß!
     
  19. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    wobei die Kohlenhydrate abends den Schlaf verschlechtern, unnötig den Insulinspiegel anheben und die HGH-Ausschüttung vermindern.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Chakuza, 09.02.2011
    Chakuza

    Chakuza Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Habe heute zum Frühstück schon Pute verschlungen 150g mit Brot und am Mittag per zufall noch mal Pute 150g. Ist es eietgtlich vörderlich so viel Eiweiss/Proteine zu essen oder gibt es ein maas wo der Körper es nicht mehr aufnehemn kann?
     
  22. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Solange du genug trinkst geht das klar. Wenn der Körper kein Eweiß mehr aufnehmen kann, weil du beispielsweise nach dem Grillen 7 Steaks gegessen und nun 350gr Eiweiß in dir hast, dann scheidet er es einfach aus oder verwertet es später.


    Also ich schlafe immer sehr gut trotz der KH. Und das mit dem Insulinspiegel stimmt schon, aber das ist letzten Endes schließlich bei allem KH-haltigen so, was man vorm Schlafengehen isst.

    Und das mit dem HGH ist ja nicht bewiesen, zumindest kenne ich nichts dergleichen. :-)

    Gruß Colin!
     
Thema:

Ernährung bei Trainingstag

Die Seite wird geladen...

Ernährung bei Trainingstag - Ähnliche Themen

  1. Ernährung an Trainings und nicht-trainingstagen

    Ernährung an Trainings und nicht-trainingstagen: tagchen :) ich würde gerne wissen was ich an trainingtagen und nicht-trainigstagen zu mir nehmen sollte damit ich zwar muskeln aufbauen kann...
  2. Muskelaufbau Ernährung

    Muskelaufbau Ernährung: Also ich hab vor 2 Wochen mit meinem Trainingsplan angefangen und kann schon kleine Ergebnisse sehen. Ich versuche viel Eiweisshaltige...
  3. Ernährung so okay?

    Ernährung so okay?: Hey Leute Ich war eigentlich bis her immer der Überzeugung, dass es nicht absolut nötig ist, nach einem Ernährungsplan zu essen und jede Kalorie...
  4. Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?

    Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?: Morgens 7:00 Haferflocken 60g Milch 500g Magerquark 250g Morgens 10:30 3•Vollkornroggenbrot mit 3 Scheiben Käse Mittags 12:30 300g Reis...
  5. Ernährungsplan...

    Ernährungsplan...: Moin Leute, Trainiere seit etwa 1nem Jahr aber bin immer noch so stark verwirrt mit dem Training kriege ich schon lange hin aber mit dem...