Ernährung

Diskutiere Ernährung im Ernährung allgemein Forum im Bereich Ernährung; Hallo , ok habt mich überzeugt werde meine Ernährung umstellen, aber ein paar Alternativen muss es leider geben, daher ist meine Frage welche sind...

  1. #1 Frank-87, 15.05.2009
    Frank-87

    Frank-87 Newbie

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , ok habt mich überzeugt werde meine Ernährung umstellen, aber ein paar Alternativen muss es leider geben, daher ist meine Frage welche sind möglich?

    1.frühstück Ja !

    masseshake bestehend aus 100g haferflocken, halbe banane, eine hand voll geraspelter nüsse, 30g mkproteinpulver und 300ml milch


    ----------------------------------------------------------
    Hab eine Frage zu 30g mkproteinpulver.
    Kann ich da mein Super Gainer nicht einfach mit reinhauen ?

    Warum genau seid ihr denn so gegen das Zeugs?


    2.frühstück mhh Ja!

    rührei aus 10 eiern(davon 3-4eigelb) 3-4 vollkornbrote mit putenaufschnitt und käse(bevorzugt harzer)

    --------------------------------------------------------------------
    Kann ich das nicht einfach Mittagsessen auf der Arbeit?



    mittag Ja

    200-300g fleisch(bevorzugt rind/huhn), gemüse und kartoffeln
    ------------------------------------------------------------------------

    So etwas kocht meine Mutter meist eh
    Hab heute z.B. Bratkartoffeln mit Hühnchen gegessen und Gemüse
    oder ist da was falsch dran ?
    Kann das leider auch nicht so gut bestimmen was es gibt...
    Das einzigste was mir dazu einfällt ist ein Shake mit drauf zuhauen falls es mal zu wenig wäre?


    zwischenmahlzeit JA

    3-4 vollkornbrote mit putenaufschnitt und käse(bevorzugt harzer)
    verschiedenes obst, trockenfrüchte


    abendbrot JA

    200-300g fleisch(bevorzugt rind/huhn), gemüse und kartoffeln
    alternativ:
    200-300g fisch, reis oder nudeln.
    --------------------------------------------------------------------

    Das Problem was ich hier sehe ist das ich Abends nicht immer die Zeit haben werde nochmals ein komplettes Mittag zu kochen.
    Wäre Brot mit Pute und Shake nicht auch möglich ?
    Was gibts hier für Alternativen ?


    nachtsnack JA

    handvoll nüsse, verschiedenes obst, trockenfrüchte
    evtl. shake mit 30g mkprotein und 300ml milch

    --------------------------------------------------------

    Kann wieder mein Super Gainer zum einsatz kommen , wollte den eigentlich nicht weg werfen ?



    Nochmal was zu den Uhrzeiten :

    1.Frühstück 6.30 Uhr
    2. Frühstück 11 Uhr - 13 Uhr
    Mittag 16.30 Uhr
    Zwischenmahlzeit 18 - 19 Uhr
    Abendbrot 20 Uhr
    Nachtsnack 21.30 Uhr


    Wie ihr seht ist das ein echtes Problem morgens ist viel Luft und Abends kommt ein Essen nach dem anderen.

    Was haltet ihr davon und was könnte man anders machen ?

    Also vor ab das 2 Frühstück und Mittag sind eigentlich feste Punkte vor 16.30 Uhr kann ich nicht Mittag essen!

    Irgendwann möchte man ja auch mal zum Training :mrgreen: und nicht nur die ganze Zeit essen.

    Muss echt gucken ob ich das überhaupt alles runter bekomme.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Tux-

    -Tux- Hantelträger

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer
    Also was den Super Gainer angeht. Den kannst du natürlich mir rein hauen aber ob das so toll schmeckt weiß ich nicht.
    Super Gainer bin ich pers. eignedlich nicht unbedingt dagegen ich finde nur das es bei mir nix bringen würde außer bischen fettansatz ;)

    Ich denke du hast für deinen Trainingsstand (schließe ich jetzt mal vom körpergewicht von 60kg) schon fast bischen viel eiweiß. Kannst ruhig bischen weniger fleisch essen und dafür vllt paar komplexe kohlenhydrate. Für 60kg kommt mir das allgemein etwas viel vor.
     
  4. #3 Frank-87, 15.05.2009
    Frank-87

    Frank-87 Newbie

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ach genau muss noch den anderen mist ausfüllen ne bei mir kann man Rippen zählen da darf ruhig was drauf.

    Wenn ich bei meinem BMI schaue bin ich auch hart noch an der untersten Grenze..
     
  5. #4 Frank-87, 16.05.2009
    Frank-87

    Frank-87 Newbie

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Sorry wegen Doppelpost aber hätte da nochmal ein Frage:

    Nehmt ihr da Volkornroggenbrot oder was anderes ?
     
  6. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ernährung

Die Seite wird geladen...

Ernährung - Ähnliche Themen

  1. Ernährungsplan für Anfänger nach Muskelaufbau Phase

    Ernährungsplan für Anfänger nach Muskelaufbau Phase: Hallo Leute, Ich möchte jetzt mit dem Abnehmen anfangen ,da ich besonders in letzter Zeit viel zugenommen habe sei es hauptsächlich Fett aber auch...
  2. Effektives Training zuhause + Ernährungstipps

    Effektives Training zuhause + Ernährungstipps: Guten Abend, wird eine etwas längere Frage aber vielleicht nimmt sich ja einer Zeit. Zu meiner Person ich bin 21, Männlich, wiege 64 Kilo bei...
  3. Ernährungsplan zum Abnehmen

    Ernährungsplan zum Abnehmen: Hallo liebe Community. Wie der Titel schon verrät, möchte ich Gewicht verlieren. Habe die letzten 2 Jahre was die Ernährung und das Training...
  4. Tipps zu meinem Ernährungsmuster?

    Tipps zu meinem Ernährungsmuster?: Hi, ich habe zwar keinen Ernährungsplan, aber ein gewisses Essensmuster, dass ich von euch mal checken lassen wollte. Meine Daten: ·...
  5. Trainings- und Ernährungsplan (Hilfe)

    Trainings- und Ernährungsplan (Hilfe): Moin! Da ich mit Fitness anfangen möchte, bräuchte ich Unterstützung von erfahrenen Sportlern. Mein Ziel ist es in kürzester Zeit, was aus meinem...