ernährungs plan defi

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von WieSeL, 29.06.2008.

  1. WieSeL

    WieSeL Hantelträger

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    hi all

    hab jetzt ca. 6 monate auf masse aufgebaut und mir leider zu viel speck angefressen den ich jetzt aufjedenfall wegbekommen möchte

    trainiere wie gehabt 3 mal die woche gk und will dan für die defi mo-fr morgens auf nüchternem magen joggen gehen

    mein ernährungsplan wie folgt

    achja
    würde gern zusätzlich l-carnitin als fatburner nehmen soll ich diesen vor dem laufen nehmen und dan den mehrkomponenten whey morgens weglassen?

    nach aufstehn 1 protein shake oder nur l-canitin und danach protein shake???
    frühstück 3-5 eier mit bisschen schinken und käse
    zwischenmahlzeit 250-500g magerquark
    mittag essen fleisch/fisch,gemüse
    zwischenmahltzeit 250-500g magerqaurk
    abendessen fisch/fleisch gemüse oder eier
    vorm schlafen hüttenkäse

    obst zwischendurch ausser halt bananen wegen der stärke und keine melonen und kein mais

    bitte um rat ob der plan so in ordnung ist :anbeten:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 29.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Finde ihn recht gut, würde aber auf keinen Fall morgens und Abends Eier essen, das ist bisschen viel von dem Fett. Morgens 3 Eier sind ausreichend, dazu ein klein wenig Schinken ist auch okay.

    Nachm Aufstehen reicht es, wenn du ein Whey in Wasser trinkst, mit L-Carnitin kenn ich mich nicht aus, denke aber, dass du es bedenkenlos dabei mit einnehmen kannst.

    Zwischenmalhzeiten sollten nicht mehr als 250g Magerquark sein, 500g auf einmal wäre bisschen viel. Würde eher die zwei Zwischenmahlzeiten bei 250g belassen oder einfach noch eine dritte ergänzen mit ebenfalls 250g.

    Mittagessen ist okay, sollte aber nicht mehr als 200g Fleisch sein.

    Abendessen... Naja, kannst du so machen, eigentlich würde es aber auch reichen, wenn du Fleisch/Fisch isst, ein wenig Gemüse dazu ist zwar in Ordnung, aber nicht unbedingt notwendig. Wenn dann würde ich Abends zu sowas wie Tomaten oder Gurken greifen, die haben pratkisch 0 Carbs.

    Vorm Schlafengehen geht Hüttenkäse, Harzer und Thunfisch in Ordnung.

    Das Obst zwischendurch ist gut, brauchst ja Vitamine, allerdings wäre es gut, wenn du das Obst dann jeweils zu ner Mahlzeit isst, bzw am besten zu den Zwischenmahlzeiten. Kannst aber ruhig auch 2-3 mal die Woche ne Banane essen, also ich hab in meiner Defi bald täglich ne Banane gegessen und das hat nichts am Erfolg geändert.

    Über den Tag verteilt wären 30-50g Leinsamen nicht verkehrt.
     
  4. #3 Batista, 29.06.2008
    Batista

    Batista Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lünen
    Wieviel ist den ungefair 50 g Leinsamen?
    Da ich keine Waage für so Mengen hab.

    Nimm morgens und Abends in meinen Magerquark jeweils 2 EL mit Leinsamen dazu?

    Passt das oder mehr von den kleinen dingern?
     
  5. #4 Anonymous, 29.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es sollte über den Tag verteilt sein.

    Um es zu portionieren kannst du als Richtwert nehmen:
    Ein Teelöffel ~2,5-3g (5 Teelöffel ~ 15g)
    Ein Esslöffel ~5g

    Die 50g sind ein Richtwert, Leinsamen sollen ja neben der gesunden Fettzufuhr in der Defi auch den Stuhlgang anregen. Wenn du keine Probleme mit der Verdauung hast, also ganz normal deine "Abfälle" loswirst, kannst du auch ruhig 30g Leinsamen nehmen ;)
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ernährungs plan defi

Die Seite wird geladen...

ernährungs plan defi - Ähnliche Themen

  1. Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?

    Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?: Morgens 7:00 Haferflocken 60g Milch 500g Magerquark 250g Morgens 10:30 3•Vollkornroggenbrot mit 3 Scheiben Käse Mittags 12:30 300g Reis...
  2. Ernährungsplan...

    Ernährungsplan...: Moin Leute, Trainiere seit etwa 1nem Jahr aber bin immer noch so stark verwirrt mit dem Training kriege ich schon lange hin aber mit dem...
  3. Ernährungsplan

    Ernährungsplan: Hallo, ich m/21 1,91cm groß und 78 kg schwer und würde gerne masse aufbauen. Was haltet ihr von meinen ernährungsplan ? Frühstück: Haferflocken...
  4. Muskelaufbau - Ernährungsplan (Frau)

    Muskelaufbau - Ernährungsplan (Frau): Hallo, ich w/17 1,70cm groß und 58 kg schwer, brauche ein wenig Hilfe bei der Erstellung meines Ernährungsplanes. Ich trainiere seit März diesen...
  5. selfmade Ernährungsplan bewerten BITTE!!!

    selfmade Ernährungsplan bewerten BITTE!!!: Hey Community, bin relativ neu im Forum jnd der Hauptgrund für meine Registrierung war auch auschließlich dafür gedacht, einmal meinen EP...