Ernährungsplan Anfänger (Cardio + BWE)

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Echotrace, 22.06.2008.

  1. #1 Echotrace, 22.06.2008
    Echotrace

    Echotrace Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    heyho.
    So, passend zum Trainingsplan muss ja auch meine Ernährung umgestellt werden.
    Hab da bisher nie so richtig drauf geachtet.
    Was ich jetzt schon so rausgelesen habe:
    nach dem Training Kohlenhydrate (Haferflocken etc) und zum Muskelaufbau ist Eisweiß (Ei, Fisch, ...) wichtig.
    Ich möchte keinen mega Hardcore-Ernährungsplan wo ich noch irgendwelches Pulver einwerfen muss, sondern am besten einen Plan mit Sachen die man für normale preise bekommt.

    Mein Trainingsplan:
    Mo: BWE
    Di: Radfahren
    Mi: BWE
    Do: Radfahren
    Fr: BWE
    Sa: Radfahren
    So: Frei

    Am besten wäre ein Plan wo die Zeiten stehen. Also z.B.: Vorm Radfahren das, danach das oder sowas ^^
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
  4. #3 Echotrace, 23.06.2008
    Echotrace

    Echotrace Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand sagen was man am besten vor welchem Training (Cardio oder BWE) isst und wielange vorher bzw was wann nacher?
     
  5. #4 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ääähm,liest du manchmal auch das,was die Leutz hier posten?Vor dem Cardio am besten nix futtern.
     
  6. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    kommt immer drauf an warum er es machen will;)
     
  7. #6 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, das mit dem nix futtern kann man so aber auch nicht sagen^^ Wenn du Abends um 6 Cardio machst, darfst du morgens und Mittags schon essen, sollst ja nicht verhungern ;)

    I.d.R. kann man sagen, dass du mindestens 2 Stunden vor deiner Cardioeinheit nichts mehr essen solltest, besser wäre es, wenn du z.B. 3 Stunden davor nichts mehr essen würdest. Was du davor isst, ist nicht so entscheidend, wenn du in der Massephase bist, kann es ruhig ein normales Mittagessen sein, sollte nur keine zu große Portion sein, wenn es in der Defi ist sollte es halt aus Kohlenhydraten mit niedrigen GI, wie z.B. Tomaten oder Gurken, sein, sowie Eiweißreich.
    Gut wäre es also Beispielsweise so:
    14:30 Uhr Mittagessen:
    Lachs(Fisch³)/Pute(mageres Fleisch²) mit Tomatenscheiben und mildem Käse(<12% Fett, z.B. Bergkäse mit 9%) überbacken.
    15:00 bist du dann komplett fertig mit essen, kippst noch 2 Gläser Wasser hinterher und tust, was auch immer du tun möchtest.
    18:00 Uhr fertig machen fürs Cardio und losradeln/laufen/schwimmen/Hüpfen ;)

    Aus dem ganzen geht natürlich hervor, dass es sich morgens anbietet, da bist du weit mehr als 3 Stunden nüchtern. I.d.R. ist man nach dem Aufstehen ja seit circa 6-8 Stunden Mahlzeitenfrei.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich bin kein Fan,mit vollen Magen Joggen zu gehen :wink:
     
  10. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Ja klar kommt auch etwas schlecht :mrgreen:

    Aber ich meine of man es jetzt macht um Fett zu verbrenne also dann Morgens auf nüchternen Magen läuft und sich vorher villt. nur ein paar Aminos reinhaut.

    Oder ob man es jetzt für die Ausdauermacht und soich 1-2h vorher ordentlich Magerquark mit Haferflocken reinschiebt um genug energie zu haben und mit voller Power Cardio betreiben zu können ;)
     
Thema: Ernährungsplan Anfänger (Cardio + BWE)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bwe ernaehrungsplan

    ,
  2. cardio anfänger ernährung

Die Seite wird geladen...

Ernährungsplan Anfänger (Cardio + BWE) - Ähnliche Themen

  1. Ist der Ernährungsplan gut / okay für ein Anfänger?

    Ist der Ernährungsplan gut / okay für ein Anfänger?: Hey Community. Ich bin ein ziemlicher " Anfänger " , mit dem was es mit Muskelaufbau angeht betrifft. Ich bin jetzt seid insgesamt 1 Monat im GYM...
  2. Ernährungsplan für ein Anfänger?

    Ernährungsplan für ein Anfänger?: Hallo Leute, erst mal zu mir. Ich bin 1,86m groß, wiege knapp 77Kg. Erreichen möchte ich eigentlich Muskelaufbau mit ein bisschen Kraftauffbau...
  3. Ernährungsplan / Supplemente für Anfänger!

    Ernährungsplan / Supplemente für Anfänger!: Hi, erstmal n bisschen was zu mir: Bin 20, 187cm gross und wiege 60kg. Mache jetzt sein 3 Monaten Kraftsport und Fitness und wollte jetzt mal...
  4. Anfänger,Ernährungsplan,bitte Hilfe ;-)

    Anfänger,Ernährungsplan,bitte Hilfe ;-): Hi,habe mich gerade erst hier angemeldet und hab sofort mal eine frage ;-) Habe jetzt vor 2 Wochen angefangen zu trainieren,weil ich langsam...
  5. Anfänger - Ernährungsplan

    Anfänger - Ernährungsplan: Hi, bin neu dabei und versuche momentan Masse aufzubauen, d.h. vor allem Muskeln, weniger Fettpolster. Bisher war ich eher der Typ, der nur...