ernährungsplan auf mich abgestimmt

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von beatsteaks, 15.12.2008.

  1. #1 beatsteaks, 15.12.2008
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    hi,

    ich weíß nicht ob es möglich ist, dass man sich hier einen ernährungsplan erstellen lassen kann.

    wenn nicht, kann man den thread einfach wieder schließen.

    aber ich bitte darum, dass mir einer einen ernährungsplan erstellet der auf mich abgestimmt ist. mein profil ist denk ich mal genügend ausgefüllt.
    der kfa fehlt halt. kann man den vllt irgendwie ausrechnen?
    wie man an meinen werten sieht bin ich etwas dünn.
    bitte auch noch beachten, dass ich noch schüler bin und dass es zum abendessen kein warmes essen gibt.

    ich bitte noch mal darum, dass sich einer die mühe gibt :-D und bedanke mich schon im voraus.

    mfg
    getschi
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 beatsteaks, 15.12.2008
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    ach ja,

    ich mach 3x die woche 35-45 min. bwe und jogge 2-3x die woche mind. 35 und höchstens 66 minuten
     
  4. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Es ist ziemlich schwer, einen Ernährungsplan für jemanden zu erstellen, dessen Geschmack man nicht kennt.

    Schau dir mal die Threads im Lexikon an, da findest du viele Informationen zur richtigen Ernährung, dann kannst du dir deinen Plan selbst zusammenstellen und ihn mit den Lebensmitteln deines Geschmacks füllen

    Mal ein paar Grundregeln zur Alltagsernährung

    1) Lieber mehrere kleinere Mahlzeiten, als 3 grosse. 6-8 sollten es schon sein. Diese in regelmässigen Abständen über den ganzen Tag verteilen

    2) Kohlenhydrate sollten bevorzugt aus Vollkornprodukten wie Wildreis, Vollkornnudeln oder Vollkornbrot, sowie Obst und Gemüse stammen

    3) Genügend Fette zu dir nehmen, vorallem ungesättigte Fettsäuren aus Fisch oder Nüssen

    4) Proteinreich ernähren. Gute Proteinquellen sind Magerquark, mageres Fleisch, Geflügel, Fisch, Tuhnfisch oder Milchprodukte
     
  5. #4 beatsteaks, 19.12.2008
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    meinst du damit "bestandteile der ernährung 1-3" ?

    wenn ja, wow das ist ja mal viel zu lesen. :alarm:
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ernährungsplan auf mich abgestimmt

Die Seite wird geladen...

ernährungsplan auf mich abgestimmt - Ähnliche Themen

  1. Welcher Ernährungsplan ist für mich geeignet?

    Welcher Ernährungsplan ist für mich geeignet?: Hallo, ich gehe seit 2 Wochen 3 mal wöchentlich ins Fitnessstudio und an 3 anderen Tagen 1 h joggen. Jetzt möchte ich auch meine Ernährung...
  2. Suche für mich den richtigen Ernährungsplan - Ernährungsplan

    Suche für mich den richtigen Ernährungsplan - Ernährungsplan: Hy, mal ne Frage! Ich bin 1.85 groß und wiege 75 Kilo. Geh seit einem Jahr 4x die Woche ins training und habe mich von 65 auf 75kg hochgearbeitet....
  3. Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?

    Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?: Morgens 7:00 Haferflocken 60g Milch 500g Magerquark 250g Morgens 10:30 3•Vollkornroggenbrot mit 3 Scheiben Käse Mittags 12:30 300g Reis...
  4. Ernährungsplan...

    Ernährungsplan...: Moin Leute, Trainiere seit etwa 1nem Jahr aber bin immer noch so stark verwirrt mit dem Training kriege ich schon lange hin aber mit dem...
  5. Ernährungsplan

    Ernährungsplan: Hallo, ich m/21 1,91cm groß und 78 kg schwer und würde gerne masse aufbauen. Was haltet ihr von meinen ernährungsplan ? Frühstück: Haferflocken...