Ernährungsplan Erstellung

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von sonix, 09.04.2010.

  1. sonix

    sonix Newbie

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wollte mal fragen ob ihr mir beim erstellen von einem Ernährungsplan helfen könnt. Ich schreib einfahc mal wie ich jeden Tag so esse, bis aufs Abendessen weicht eigentlich nichts täglich ab.


    6 Uhr ca. 100g Haferflocken mit Milch (1,5% Fett)
    9.30 Vollkornbrot oder Knäckebrot mit ner halben Scheibe fettreduziertem Käse oder Putenbrust
    11.30 Vollkornbrot oder Knäckebrot mit ner halben Scheibe fettreduziertem Käse oder Putenbrust
    13.30 2 Vollkornbrote oder Knäckebrote mit jeweils ner Scheibe fettreduziertem Käse oder Putenbrust
    Gegen 5 Uhr rum vllt nochmal ne Banane
    Halb 7 rum gibts Abendessen,immer Fleisch mit Kartoffeln, Nudeln oder Reis dazu noch Salat (Werde noch verköstigt daher kann ich da schlecht was dran ändern :/)
    Um 21 Uhr immer noch 500gr Magerquark mit nem Schuß Milch (1,5%fettige)
    Nimm in der Regel morgens so Vitamintabletten wenn ich schon absehen kann dass ich kein Obst esse.

    Vorab schonmal dankeschön!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nitray1, 09.04.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    und wo sind die Proteine?
    bis halb 7 praktisch nix
     
  4. sonix

    sonix Newbie

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Naja Proteine nur halt durch Käse und Haferflocken und Milch, aber natürlich nicht grad viele. Wollte Morgens Harzer Käse einbauen, wäre das als Eiweißlieferant sinnvoll? Was kann ich sonst noch als Eiweißlieferant einbauen ?

    Fg
     
  5. #4 Nitray1, 09.04.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    naja ne halbe scheibe käse ist ja nicht gerade viel
    haferflocken haben auch ned so viel
    milch hat noch wenniger

    harzer käse, cottage cheesen, quark, viel putenfleisch/hühnerfleisch ...

    du musst es so machen, dass du eiweiß rund um die uhr einnimmst, nicht alles auf einem haufen.

     
  6. sonix

    sonix Newbie

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Das mit Harzer Käse etc. sollte kein Problem sein, nur mir irgendwas einzutuppern für inner Schule wird nicht gehen, ich glaub dann darf ich ausziehen von zu Hause :D.
    Auf wieviel Kalorien sollte ich denn in etwa kommen bei 1,84m Körpergröße und 71-72kg Körpergewicht ?Hab die letzte Zeit Diät gehalten, hab mal 89kg auf die Waage gebracht, jetzt halt "nurnoch" 72. Weiß jetzt halt nicht wieviel Kalorien ich so brauche um mein Gewicht zu halten oder sogar noch ein leichtes Defizit mit rein zu bringen.
     
  7. #6 mcflurry, 11.04.2010
    mcflurry

    mcflurry Newbie

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hey würde da mehr protein einbauen vorallem mal paar shakes . um 6 beim aufstehen kannste gleich paar löffel proteine mit in dehn shake geben . ....... wie sieht das an trainings tagen aus. nimm dir doch wallnüsse etc mit in die schule als snack ...........
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. sonix

    sonix Newbie

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Also an Shakes hatte ich auch schon gedacht für Morgens, is natürlich nur die Frage was man nimmt und was der Spaß kostet. Die Walnüsse sind auch ne gute Idee, beim Essen unterscheid ich nicht großartig zwischen Trainings- und Ruhetag.
     
  10. sonix

    sonix Newbie

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Wäre das für nen Shake für zwischendurch auch ok wenn der hauptsächlich aus Weizenprotein etc. besteht oder isses auch dafür rausgeschmissenes Geld ?
     
Thema:

Ernährungsplan Erstellung

Die Seite wird geladen...

Ernährungsplan Erstellung - Ähnliche Themen

  1. *HILFE* Erstellung Ernährungsplan

    *HILFE* Erstellung Ernährungsplan: Hi Leutz, ich suche hier auf diesem Wege nach einer Beratung / Hilfe zu meinem Ernährungsplan. Ich trainiere Montag und Mittwoch Muay Thai und...
  2. Hilfestellung zur Erstellung eines Ernährungsplans

    Hilfestellung zur Erstellung eines Ernährungsplans: Hallo zusammen, da die Frage nach einem Ernährungsplan im Forum doch sehr häufig gestellt wird dachte ich mir , dass ich mal ein paar...
  3. Probleme bei der Defi - Ernährungsplanerstellung

    Probleme bei der Defi - Ernährungsplanerstellung: Hi, Ich habe vor den März über eine Defi durchzuziehen. Dazu habe ich einen Plan nach dem Beispiel von SBFson's Mischkostdiät erstellt. So sieht...
  4. Fragen zur Ernährungsplanerstellung

    Fragen zur Ernährungsplanerstellung: Hi, Ich lese jetzt schon einige Zeit mit in diesem Forum und habe alle Lexikonbeiträge durch. Zu mir, ich traniere seit Mai in einem...
  5. Benötige mal Hilfe bei der Erstellung eines Ernährungsplans

    Benötige mal Hilfe bei der Erstellung eines Ernährungsplans: Hallo, ja worum es geht steht ja schon oben im Titel. Ich möchte alles etwas definieren, neben dem Cardio benötige ich deswegen noch nen...