Ernährungsplan für meine Freundin, bitte helft mir!

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Dark Man xXx, 14.06.2007.

  1. #1 Dark Man xXx, 14.06.2007
    Dark Man xXx

    Dark Man xXx Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hi,

    meine freundin hat gerade mit dem rauchen aufgehört und macht jetzt als ausgleich mit mir mehr sport und versucht sich angepasster zu erähren da sie angst hat enorm zuzunehmen (das war bisher immer der fall wenn sie aufgehört hat zu rauchen weil ihr der ausgleich fehlte..).

    sie hat mich gebeten einen ernährungsplan zu erstellen. naja, ich bin da nicht so der kenner wie einige unter euch deshalb meine bitte: was ist zu empfehlen um sich gesund ohne gewichtszunahme zu ernähren. nach möglichkeit einfach mal einen ernährungsplan,d.h. montag dies, dienstag das, morgens, mittags, abends... es soll nur ein richtwert sein, demnach bitte ich euch jetzt nicht darum das ihr mir aufschreibt das sie sich mittags nudeln mit pesto und abend einen magerquark machen soll (nur als beispiel).

    so, infos zu meiner lieben:
    27 jahre
    1,69 cm
    65 kg

    über fettgehalt kann ich leider nichts sagen aber sie hat schon ein kleines bäuchlein!

    danke schonmal für eure hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
  4. #3 Schokoriegler, 14.06.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    also erstmal hochachtung vor deinem mut öffentlich zu schreiben das deine frau ne wampe hat....hehe

    nein ernst jetzt.........sie möchte es gänzlich über die ernährung steuern? denn leichter wär es halt schon wit etwas bewegung und da hat sie dann auch nicht so viele entbärungen und müßte den kcal-haushalt nicht runterschrauben. sprich mal mit ihr und wenn notwendig mach mit ihr ein paar runden aufn rad oder waldläufe. mach es mit meiner freundin auch so damit ihre motivation erhalten bleibt denn alleine tun die wenigsten mädels was.
     
  5. #4 no_pain_no_gain, 14.06.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Nudeln sind schon mal verboten :biggrin: :mrgreen:
     
  6. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    kann ich nur zustimmen, rein über ernährung wird es schwer für deine freundin, gewicht zu reduzieren.
    noch dazu ist sie ja nun wirklich nicht extrem übergewichtig...

    auf jeden fall würde ich diät in verbindung mit cardio (fahrrad/laufen oder, wenn möglich cross u. stepper im studio) empfehlen...

    hat bei meiner frau nach der schwangerschaft gut angeschlagen...
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 no_pain_no_gain, 14.06.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Er hat ja geschrieben, dass sie nun mit ihm Sport macht.
    Achte darauf, dass sie 3-4x die Woche leichtes Cardio macht und beachte den von Wody gelinkten Plan.
    Viel Eiweiß, moderat Fett, wenig KH, wurde ja alles schon oft beschrieben.
     
  9. #7 Dark Man xXx, 15.06.2007
    Dark Man xXx

    Dark Man xXx Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    super, ich danke euch.
    naja, ich trainiere viel auf masse und da kommt man mal an einem teller nudeln nicht vorbei und ihr wisst ja: wer zusammen kocht... naja, der ernährungsplan ist spitze!
    schönen tag noch!
     
Thema:

Ernährungsplan für meine Freundin, bitte helft mir!

Die Seite wird geladen...

Ernährungsplan für meine Freundin, bitte helft mir! - Ähnliche Themen

  1. Ist der Ernährungsplan gut / okay für ein Anfänger?

    Ist der Ernährungsplan gut / okay für ein Anfänger?: Hey Community. Ich bin ein ziemlicher " Anfänger " , mit dem was es mit Muskelaufbau angeht betrifft. Ich bin jetzt seid insgesamt 1 Monat im GYM...
  2. Guter Ernährungsplan für Massephase?

    Guter Ernährungsplan für Massephase?: Hallo liebe Mitglieder, Ich bin neu hier und hab da gleich mal eine Frage :) Ubd zwar wollte ich wissen ob dieser Ernährungsplan für die...
  3. Massephase|Habt ihr Tipps für mein Ernährungsplan?

    Massephase|Habt ihr Tipps für mein Ernährungsplan?: Hey Muskelschmiede, :-D ich habe schon vor 3 Wochen mal angefangen,nur sehr schlecht geplant,da ich immer dasselbe gegessen habe und nicht ganz...
  4. mal wieder ein Ernährungsplan für den Aufbau

    mal wieder ein Ernährungsplan für den Aufbau: Hi Leute, Wie so viele andere hier möchte ich mich gerne konsequent ernähren mit dem Ziel Muskelmasse aufzubauen :) Erst einmal zu mir: Ich bin...
  5. Ernährungsplan für ein Anfänger?

    Ernährungsplan für ein Anfänger?: Hallo Leute, erst mal zu mir. Ich bin 1,86m groß, wiege knapp 77Kg. Erreichen möchte ich eigentlich Muskelaufbau mit ein bisschen Kraftauffbau...