ernährungsplan zur diät hilfe

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Hustla, 11.12.2007.

  1. Hustla

    Hustla Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Guten abend
    ich möchte eine diät machen aber ich weiß nihct was ich essen soll. mien plan ist einfach wenn ich zum training gehe esse ich pute oder so.und wenn ich nihct zum training gehe dann will ich nur obst essen.

    Könnt ihr mir vlt helfen bei einem perfekten ernährungsplan.

    wäre euch sehr dankbar
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Les dir mal diesen Thread durch. Da findest du einiges an Infos zum Abnehmen. Beispielhafte Ernährungspläne findest du im Lexikon.
     
  4. #3 taattoo1976, 12.12.2007
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Und hier findest du auch noch ein par Infos über Lebensmittel und ihre Inhaltsstoffe auf einen Blick.Hat mir sehr bei meiner Diät damals geholfen.
    www.index-essen.de
     
  5. #4 Daymate, 12.12.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    quatsch. iss n ordentlich stück fleisch! egal obdu trainstoder nicht. eiweiss eiweiss eiweiss. obst ist fruchtzucker = kohlehydrate...
     
  6. #5 Anonymous, 13.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Abnehmen ist eigentlich relativ einfach: Schmeiß alles an "reinen" Kohlehydraten (jeglicher Zucker, Reis, Nudeln, Kartoffeln, Brot & Backwaren) raus, verzichte auf übermäßig fettige Sachen (insbesondere tierisches Fett) und iss sehr viel mageres Fleisch (Pute, Hähnchen), Magerquark, rohes Gemüse und etwas Obst (keine Bananen).

    Meiner Meinung nach ist bei einer Diät das Essen wichtiger als das "nicht-essen". Damit meine ich, dass du viele kleine Portionen isst um keinen Hunger zu bekommen und extrem viel Eiweiß um keine Muskeln zu verlieren und nicht den Stoffwechsel herunterzufahren.

    Defipläne
     
  7. #6 taattoo1976, 13.12.2007
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Gerade an den Trainingsfreien Tagen solltest du dir Fleisch also Proteinreiche Sachen reinhauen.Da der Muskel in der Zeit wächst und gut versorgt werden will und auch muss.
     
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    wobei das schon ziemlich heftig ist, fast komplett auf kh zu verzichten. ein minimum von 80-100g/tag würde ich mir schon gönnen.
     
  9. Hustla

    Hustla Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    ok danke für eure hilfe
    ein kollege meinte ich soll es noch mit Ephedrin versuchen dass hilft wirklich.was denkt ihr davon?
     
  10. #9 Anonymous, 13.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja klar, kann man ja machen, die hast du durch Milchprodukte, Gemüse und Obst eh mit drin, komplett rauswerfen ist wirklich anstrengend und dann auch schon ein bisschen eklig wenn man fast nur Fleisch und Eier isst. Ich meinte halt die KH-lastigen Lebensmittel.

    NEIN! Bevor du über sowas nachdenkst zieh erst alle (ALLE!) anderen Register und mach z.B. eine Ketogene Diät! Vorher die Finger von so einem Kram lassen!
     
  11. #10 taattoo1976, 14.12.2007
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Kh ganz weg zu lassen ist fast unmöglich,wenn man nicht gerade den ganzen Tag auf dem Sofa liegt.Habe sie bei meiner Defi zeitweise auf 100g runtergefahren,nach 3 Tagen bin ich fast aus den Latschen gekippt.Das war extrem heftig für meinen Geschmack.
     
  12. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ist alles eine Gewöhnung des Körpers, manche Leute fühlen sich nach einer Zeit ohne Kohlenhydrate sogar besser als die zuvor ewige KH-Mast.

    Leider ist man da als BB'ler in der Massephase drauf angewiesen Kohlenhydrate zu futtern.

    Trotzdem ist Ketose wahrscheinlich die effektivste Diätform. Leider auch die wo man die meiste Diszplin aufbringen muss.
     
  13. #12 taattoo1976, 15.12.2007
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Ich denke mal es kommt auch immer darauf an was man außer dem Sport noch zu tun hat.Wer körperlich hart Arbeiten muss hat es auf jedenFall schwer ganz auf Kh zu verzichten.Und von irgendwo her muss ja auch die Energie kommen die man bei grosser Anstrengung verbraucht.
     
  14. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Würde ich aber auch mal sagen. Eine Ketose ist garantiert nicht für jedermann
     
  15. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Garkeine Frage, 100% agree. :ok:

    Körperlich harte Arbeit hat Vor- und Nachteile.
     
  16. Hustla

    Hustla Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    was meint ihr mit ketose?
    Ketogene Diät?
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ja. Aber wie Wody schon gesagt hat, eine Ketose ist nicht für jeden was. Für die erste Defi würde ich dir eher zu einer Kalorienreduzierten Mischkostdiät raten.
     
  19. #17 no_pain_no_gain, 17.12.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Ich rate dir wie Andy auch von einer Ketose entschieden ab.
    Hauptsächlich aus 2 Gründen.
    1. Eine Ketose ist für einen Anfänger unwahrscheinlich hart
    2. Eine Ketose setzt voraus, dass man seinen Körper schon gut kennt und gewisse Signale zu deuten weiß und KH-mangelbedingte Schwankungen (z.B. schlechte Laune, leichte Antriebslosigkeit) von Alarmzeichen auseinanderhalten kann.
    Für einen Anfänger nicht zu empfehlen.
     
Thema:

ernährungsplan zur diät hilfe

Die Seite wird geladen...

ernährungsplan zur diät hilfe - Ähnliche Themen

  1. Diät Ernährungsplan + Allgemein Ernährungstipps

    Diät Ernährungsplan + Allgemein Ernährungstipps: So, ab morgen soll es den Kilos an den Kragen gehen. Ich will aber nicht nur eine Diät einschieben, sondern zusätzlich Infos/Tipps für eine...
  2. Diät Ernährungsplan

    Diät Ernährungsplan: Hallo an alle Ich habe vor da ja der sommer schon wieder vor der tür steht den winterspeck ( der letzten jahre :D) los zu bekommen. Zu meiner...
  3. Ernährungsplan zur Diät

    Ernährungsplan zur Diät: Ist dieser Ernährungsplan für eine Diät geeignet? Frühstück: Eiweißshake+Vitamine+Spurenelemente(150 kcal) 2. Frühstück: 2 Brötchen(360...
  4. Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?

    Ernährungsplan gut???(MASSSPHASE) ?: Morgens 7:00 Haferflocken 60g Milch 500g Magerquark 250g Morgens 10:30 3•Vollkornroggenbrot mit 3 Scheiben Käse Mittags 12:30 300g Reis...
  5. Ernährungsplan...

    Ernährungsplan...: Moin Leute, Trainiere seit etwa 1nem Jahr aber bin immer noch so stark verwirrt mit dem Training kriege ich schon lange hin aber mit dem...