Ernährunsplan

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von ChefkocH, 21.06.2007.

  1. #1 ChefkocH, 21.06.2007
    ChefkocH

    ChefkocH Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Naja, da mir derzeit ziemlich langweilig ist, poste ich auch mal meinen Ernährungsplan(perfekt ist er ja sicher nicht)

    09:00

    35g Whey + 300 ml Magermilch
    Schüssel Haferflocken

    10:30 Training

    Dextrose+ Whey

    12:00

    300 g Pute+ Gemüse / Reis

    14:00

    120 gHüttenkäse + 3 Scheiben Vollkornbrot

    16:00

    150 g Puten - Morzarella - Salad

    18:00

    250 g Magerquark


    gegen 8 meistens nen Shake um den Hunger zu dämpfen

    00:30

    250 g Magerquark


    ca. 4-5 Liter Wasser über den Tag verteilt, und zwischendurch ess ich auch gerne Obst.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daymate, 21.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    zur defi? dann trink den shake mal ohne wasser. und lass die dextrose weg.

    für den anfang ok. wenn du hunger hast immer was trinken. also um halb eins noch was essen... also dafür wäre ich zu faul. wenn du doch einmal im bett bist.
     
  4. #3 ChefkocH, 21.06.2007
    ChefkocH

    ChefkocH Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Oje, trink den Shake eh mit Wasser, habs nur aus einem alten Thread rauskopiert und aktualisiert. Defi mach ich nicht wirklich, da sonst garnichts mehr übrig bleibt. Will noch richtig Masse aufbauen, und erst nächsten Sommer richtig definieren. Naja, ich bleib für gewöhnlich immer bis 2 wach, da bekommt man schon mal richtigen Kohldampf in der Nacht :mrgreen:
     
  5. #4 Anonymous, 21.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Masse!!Dann solltest du mal ganz schnell Holgers Masseplan dir rein ziehen
     
  6. #5 Daymate, 21.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    also dann ist das viel zu wenig was du da isst dann brauchst du evtl noch nen anderen shake und nicht whey.

    kuck mal inner sufu. hatte da letztens noch was geschrieben. man sagt 3gr pro kg körper gewicht and eiweiss, 6kg an kh und 1 an fett. hab die zahlen nicht mehr genau im kopp jetzt. so hat man mir das empfohlen
     
  7. #6 Anonymous, 21.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du willst aufbauen und hast richtig Hunger?! Eindeutig zu weniger Futter! :freu:
     
  8. #7 Pullface, 21.06.2007
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    mehr ess ich auch nicht :roll: verdammt....
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Sorry mein Bester, aber auch in der Defi UNBEDINGT mit Dextro die Speicher direkt nach´m Workout wiederauffüllen :prof:
     
  10. #9 Anonymous, 22.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich nehme auch in der Massephase nur Whey...dieses hat oftmals sogar mehr kcal als ein 3 Komponenten Protein. Auch Whey Pro hat ein paar kcal mehr als z.B: Pro 85+.
     
  11. Spike

    Spike Newbie

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel Dextro sollte man denn genau nehmen?
     
  12. #11 Anonymous, 23.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    30 - 50gr Destrose
     
  13. #12 ChefkocH, 23.06.2007
    ChefkocH

    ChefkocH Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Will nicht wirklich aufbauen, und Muskeln verlieren will ich auch nicht für den Sommer(als ob ich in den letzten 3 Monaten nicht schon das meiste verloren hätte :roll: ). Will einfach nur das halten was noch an Muskeln da ist :-)
     
  14. #13 Daymate, 23.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    also ich bin der meinung, dass das nicht braucht. wozu??? dann verbrennt der körper doch sofort wieder den traubi und nimmt nicht die fettreserven. :confus:

    das mit den glycogenspeichern, das sagt sich so leicht, aber so schnell werden die nicht lehr. warum soll der körper diese nehmen, wenn er noch genug fett auf den rippen hat???

    bei nem niedrigem kfa wie bei uns beiden, will ich das nicht sagen, aber andernfalls macht mir das keinen sinn.
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Anonymous, 23.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das sie nicht leer werden, ist klar. Aber dass der Traubenzucker gegen die katabole Stoffwechsellage nach dem Training wirkt, sollte auch klar sein.
    Zudem wird der Traubenzucker - vorallem in den Mengen - in die Glykogenspeicher gelagert, nicht in die Fettdepots. Kann doch auch nur Recht sein, oder?

    Warum der Körper die Glykogenspeicher nehmen sollte, ist auch klar. Fett ist bei einer nicht ketogenen Diät im Training nunmal nicht der Hauptenergielieferant. Also bleibt praktisch nur das Muskelglykogen zum Verbrennen übrig.

    Die gestoppte Fettverbrennung ist zwar nachteilig, aber auch nur auf den Ersten Blick. Denn der positive Nutzen davon ist sehr gering und vor dem Hintergrund, dass man damit eine stark katabole Stoffwechsellage in Kauf nimmt und somit maximalen Muskelschutz nicht gewährleistet, ist dieser Nutzen wohl eher zweitrangig.
    Ausserdem kommt es bei einer gut durchdachten Diät in hinblick auf die Fettverbrennung nicht auf 30-50g Dextrose nach dem Training an.
     
  17. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Exakt !!! :ok: Es geht hier einzig und allein erst mal um den Katabolismus
     
Thema:

Ernährunsplan

Die Seite wird geladen...

Ernährunsplan - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim ernährunsplan

    Hilfe beim ernährunsplan: bitte löschen danke
  2. Ernährunsplan

    Ernährunsplan: Hi, ich habe voe ein paar Tagen "angefangen"(wenn man das angefangen nennen kann) mit muskeltraining. Jetz is meine Frage: Wie könnte ein...
  3. Ernährunsplan

    Ernährunsplan: Hallo Leute, kann mir mal jemand einen guten Ernährunsplan zur Verfügung stellen ? Ich möchte mein Körperfettgehalt senken, ein Ernährunsplan...
  4. ernährunsplaner

    ernährunsplaner: also ich hab nene freund der ist programmierer und der muss bis zum Ende vondiesem Jahr ein programm schreiben auf krativer absis, jetzt hat der...