erste Kur

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von space.2007, 06.04.2007.

  1. #1 space.2007, 06.04.2007
    space.2007

    space.2007 Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    xxx


    vorab möchte ich erstmal jedem der das liest von einer Kur abraten. Es ist meine persönliche Entscheidung und unverantwortung meinem Körper gegenüber... zu meiner Person muss ich sagen ich trainiere mitlerweile seit über sechs jahren und habe auch wirklich gute erfolge erziehlt, wenn ich bedenke wie ich angefangen habe... seit drei Jahren geht leider nichts mehr -trotz richtiger Ernährung (und glaubt mir ich kenn mich mit Ernährung aus), etlichen Zusatzpreperaten und Trainingsumstellungen...

    Lange Rede kurzer Sinn -hab mich entschlossen ne Kur zu fahren, hab damit auch schon begonnen -werde mich demnach auch nicht mehr umstimmen lassen....

    mein Kumpel ist in dem Bereích auch sehr Erfahren und hat mir den Mix auch so empfohlen...

    mixe Montags: 1ml Testosteron Enanthate/Norma (250mg)
    1ml DecaGen long (300mg)

    mixe Donnerstags: 1ml Testosteron Enanthate/Norma (250mg)
    1ml TestoGen 3t (3X 100mg E. C. P.)

    dazu Kombiniere ich das ganze mit Thais (5mg) die ich in der letzten Woche auf 10 pro Tag seigern möchte. Zusaätlich: Eiweiss, Glutamin, Aminos, Zink, Creatin u. Vitamine)

    Hab vor das 10 Wochen so zu machen.

    Da ich zufällig das Forum hier endeckt habe und die wirklich fähigen Moderatoren hier -DICKES LOB, wäre ich über jeden Tip sehr dankbar.


    PS: soll meine erste und letzte Kur sein. -hab nen eisernen Trainingswillen, und werde mit aller Kraft versuchen das meiste zu halten.
    Das reicht mir -hab nicht vor bei der nächsten Mr. Universum Wahl teilzunehmen :-)

    Steh gar nicht intravenöse Sachen



    .
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Habe erstmal deinen Link gelöscht. Ich finde es nicht gerade sehr prall, den Foren-Usern einen Trojaner anhängen zu wollen...
     
  4. Crunk

    Crunk Hantelträger

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    das nenne ich mal einen fleißigen moderator :mrgreen:
    finde das übrings auch nicht sonderlich dolle :bash:
     
  5. Miko85

    Miko85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hantelberg
    Ich würd mal sagen das dein vorhaben völliger schwachsinn ist.

    Du willst uns hier erzählen das deine Ernährung TOP ist, du aber seit 3 Jahren nicht vorran kommst. Und dann versuchst du dir dadurch den Konsum von Steroiden zu rechtfertigen. Also ich weiss nicht.

    Was soll bitte ein TestoGen 3t (3X 100mg E. C. P.) sein?

    Wie sieht den dein konkreter Spritzintervall aus?

    Wieviel mg die Woche willst du spritzen?

    Dann lass mal dein Ernährungsplan hören!!!!!
     
  6. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Man tut, was man kann :-D
     
  7. #6 Daymate, 06.04.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    sehr gut aufgepasst herr B immer dicht dran und knallhart recherchiert :prof:
     
  8. #7 space.2007, 06.04.2007
    space.2007

    space.2007 Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    xxx



    Was denn für einen Trojaner -hab hier doch nichts angehängt ???

    warum sollte ich das machen - wollte hier ein paar gute tips und ratschläge sammeln und keine Vieren verteilen...

    hab auch eben nen vierencheck durchlaufen lassen -kann nichts finden.

    zum Thema zurück:

    TestoGen 3t ist ein 3 komponenten Testo die 3 komponenten sind (1ml):
    1. Testosteron-Enanthate USP 100mg
    2. Testosteron-Cypionate USP 100mg
    3. Testosteron-Propionate USP 100mg

    Die Intervale erwähnte ich bereits jewiels Montags und Donnerstags der oben beschriebene Mix zehn Wochen konstant.

    schick Dir auch gerne mal nen Ernährungsplan... aber das ist hier zu umfangreich..
     
  9. #8 space.2007, 06.04.2007
    space.2007

    space.2007 Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Trojaner

    xxx



    Diesen Link auf keinen Fall öffnen...

    ich kann nicht sagen wo der herkommt

    A C H T U N G.
     
  10. #9 gasmeister, 06.04.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Hä?

    Erlaubt sich da wer einen Spaß?
    Oder hast du irgend einen Wurm auf dem Rechner, der dir diesen Link in deine Beiträge macht?
     
  11. Miko85

    Miko85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hantelberg
    Was soll den das für ein Mist sein. Und vorallem 3 mal Testo. Purer schwachsinn

    Langer Ester kombiniert mit nem kurzen Ester :bash:

    Junge dir ist schon klar das du dir da über 1g Testo die Woche ballerst?

    Und das in der ersten Kur :dampf:
     
  12. #11 space.2007, 06.04.2007
    space.2007

    space.2007 Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    xxx



    800mg um ganz genau zu sein...


    wieviel wären angebracht?

    und jetzt mal bitte ne konstruktive meinung, und nicht immer dieses "Jnge -höhr mal zu" ...

    Danke.
     
  13. Miko85

    Miko85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hantelberg
    Also Rechnen wir mal nach

    Du sagst du spritzt dir am Montag

    250mg Testo(Norma)
    300mg Deca(Was überhaupt nicht in die erste kur gehört.

    Sind 550mg nur am Montag

    Am Donnerstag spritzt du

    250mg Testo(Norma)
    3x100mg von den jeweiligen Testos=300mg

    Sind wieder 550mg

    Das beides zusammen ergibt schon über 1g Testo und die Woche ist noch nicht rum. Da du e3d injizierst sollte am Sonntag nochmal 550mg dazukommen. Würde sagen etwas übertrieben.


    Die normale Anfängerkur(wo du auch dazu zählst) gestalten sich nur mit 250mg Testo e5d everntuell 4 Wochen Dianabol als Kickstarter.
     
  14. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Re: Trojaner

    Schau bitte mal, dass du diesen elendigen Link aus deinen Beiträgen herausbekommst. Habe keine Lust, jeden deiner Beiträge zu editieren.

    Zu deiner Frage: Ich muss Miko85 zustimmen, dass du deinem Körper da eine ganze Menge zumutest.

    "50 bis 500 ml Testo Enantat die Woche sollten vollkommen langen. Zur Not noch 200ml Deca dazu. Aber alles andere ist einfach zu viel.
     
  15. Rogue

    Rogue Newbie

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann euch echt nicht verstehen, warum ihr ihm noch Tipps gebt, sich so ein Haufen Zeugs reinzuballern. Habt ihr euch schonmal sein Profil angeguckt? Nach 5 Jahren harten Training und perfekter Ernährung bei 74 Kg , ich mein Hallo? Man hätte hier direkt closen sollen, denn nach deinem Gewicht/Größe Verhältnis scheint bei dir gar nichts zu stimmen, weder Ernährung noch Training.
     
  16. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Natürlich hast du recht, dass er eigentlich gar nichts zu nehmen braucht. Aber er ist alt genug und scheinbar entschlossen, Stoff zu nehemn.

    Ich denke mit gut Zureden bekommt man das nicht mehr aus seinem Kopf. Daher betreiben wir hier Schadensbegrenzung, dass er sich nicht den Overdrive gibt.
     
  17. #16 Big "lash" A, 06.04.2007
    Big "lash" A

    Big "lash" A Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Re: Trojaner

    Seh zu das der Wurm von deinem PC runter kommt.
     
  18. #17 Andre/zorn, 06.04.2007
    Andre/zorn

    Andre/zorn Hantelträger

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgthann
    Er hat einen Wurm auf den Rechner, der das automatisch postet. Er macht es nicht absichtlich.
     
  19. #18 ChrisVanHuis, 07.04.2007
    ChrisVanHuis

    ChrisVanHuis Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktredwitz
    mal abgesehen von deiner kur kann ich nicht verstehen dass du keine erfolge mehr hast, bin zwar kein superrbodybuilder oder sonstiges, muss aber trotzdem sagen dass bei ner körpergröße von 177 und nem gewicht von 74kg warscheinlich noch einiges drinn ist!

    und für 6 jahre is des einfach "nix" (meiner einschätzung nach, bitte belehr mich wenn ich falsch liege), ich würd sagen du hast ne falsche ernährung hast, weil sonst hättest schon längst an masse zugenommen...

    120kg bankdrücken nach 6 jahren is doch auch nicht so prall oder ? :(
    ich drück nach 3 monaten schon 75kg, mir is zwar klar dass des immer langsamer weiter geht aber kann einfach nich verstehen dass du ne kur machst bei so ausgangsvorraussetzungen.... mach lieber hartes training mit richtig guter ernährung, dann wirste noch genug erfolge erlangen :D
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Banane007, 07.04.2007
    Banane007

    Banane007 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    ChrisVanHuis sagt es.....vielleicht glaubst du nur du ernährst dich richtig und so weiter....poste doch mal wie dein ernährungsplan ausschaut und dein training....weil ich kann mir auch nich vorstellen das bei dir schluss is...zumal da ich auch 177 bin und 86kg wiege....und immernoch fortschritte mache....
    aber vllt trainierste auch einfach nur falsch....machst die ausführungen unsauber etc....
     
  22. #20 space.2007, 07.04.2007
    space.2007

    space.2007 Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    wollte eigentlich nichts mehr schreiben, schon alleine wegen zwecks dem Virus auf meinen Rechner... aber die letzten Kommentare waren ja wohl der Hammer Leute. Hab mich jetzt extra an nen anderen Rechner gesetzt weil mich das den ganzen Tag gewurmt hat...

    als aller erstes vielen Dank Big B und Miko (nur ein bisschen mehr Respeckt bitte) Ihr beiden habt mir auf jeden Fall weitergeholfen und mich in einigen Sachen umgestimmt. fahr die Kur nicht mehr so wie geplant. Da ich erst angefangen habe und das ganze ohne Frontload machen wollte da mir die doppelte Menge als zuviel erschien werde ich den Anfang jetzt áls Frontload sehen und dann alle 5 Tage 450mg Testo und 300mg deca injezieren (deca ich weiss...) und das auf 12 Wochen ziehen. Von dem her habt ihr mir echt weitergeholfen und ich denke für das ist dieses Forum auch da...
     
Thema:

erste Kur

Die Seite wird geladen...

erste Kur - Ähnliche Themen

  1. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...
  2. Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.

    Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.: Hallo, Seit ca. 1 Monat treibe ich jeden 2. Tag Kraftsport, glaube aber das mein Training ziemlich unefizient ist, da ich alles durcheinander...
  3. Was haltet ihr von Gerstengras?

    Was haltet ihr von Gerstengras?: Hey Leute, ich wollte euch mal fragen was ihr so von Gerstengras haltet. Gestern kam ein Kollege und meinte, dass er mir Gerstengras Pulver nimmt,...
  4. negative Hantelbank (verstellbar)

    negative Hantelbank (verstellbar): Hallo Forum Ich möchte Zuhause Bankdrücken machen und bin auf der suche nach einer entsprechenden Hantelbank/Drückerbank. Mein Kollege ist...
  5. Gerstengras als Smoothie/Shake Zusatz?

    Gerstengras als Smoothie/Shake Zusatz?: Hallo, finde leider wenig Erfahrungswerte dazu. Nämlich zu Gerstengras als Shake Zusatz usw. Von den Wirkstoffen hört sichs gut an: Auf 100g:...