Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-)

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Fabe1987, 16.06.2015.

  1. #1 Fabe1987, 16.06.2015
    Fabe1987

    Fabe1987 Newbie

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und möchte mich deshalb kurz vorstellen, dazu ein paar Eckdaten:

    Alter : 27
    Größe : 1,90m
    Gewicht : 109kg
    Statur: Breit gebaut
    Ziel: Abnehmen und Muskeln aufbauen
    Training: Langhantel, Bodyweight-Übungen, Fahrrad fahren

    Ich habe mir eine DVD von Mark Lauren („Fit ohne Geräte“) gekauft und trainiere dazu auch schon, was echt Spaß macht und effektiv ist. Meistens mache ich eine 4-Satz Übung die über 16 Minuten geht, quasi ein Ganzkörpertraining. Dazu trainiere ich mit der Langhantel und fahre Fahrrad um meine Kondition zu steigern.

    Jetzt liest man immer so viel und ich weiß gar nicht mehr wo hinten und vorne ist, daher hier mein Trainingsplan, so wie ich es machen würde:

    1.Tag - Fahrrad 30-60 Minuten
    2.Tag - Ganzkörpertraining + Langhantel Trizeps, Bizeps
    3.Tag - FREI
    4.Tag - Fahrrad 30-60 Minuten
    5.Tag - Ganzkörpertraining + Langhantel Rücken, Beine
    6.Tag - FREI
    7.Tag - Ganzkörpertraining + Bauch

    Sollte ich das Langhantel Training so wählen, dass ich etwa 10-12 Wiederholungen schaffe und bei jedem Satz an meine Belastungsgrenze gehe ? Ist dann die Intensität bzw. das Gewicht richtig ?

    Allgemeine Tipps zu dem Trainingsplan ?

    Ich habe gehört, dass man den Bizeps/Trizeps nur einmal die Woche mit Einzelübungen „zur Strecke bringen“ soll, da die beiden Gegenspieler bei anderen Übungen wie zum Beispiel Rücken mittrainiert und dadurch schon gut beansprucht werden, stimmt das?

    Bekomme ich eventuell durch das Ganzkörpertraining schon genug Cardio, sodass ich nur einmal in der Woche Fahrrad fahren sollte?

    Ich will abnehmen (etwa 20kg) und Muskeln aufbauen, passt das zusammen? Meine Ernährung wäre dann eiweißlastig, aber ich möchte nicht komplett auf KH verzichten.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Unterstützung!

    Wünsche allen noch einen schönen Tag! :-)

    Gruß,
    Fabe1987
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alecia

    alecia Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    174
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    70
    Kreuzheben (in kg):
    58
    Bankdrücken (in kg):
    66
    Hallo,
    Dein Plan klingt schon mal ziemlich gut.
    Auf Kohlenhydrate musst Du auch nicht verzichten - Du benötigst diese nach wie vor für die Kopfarbeit. Achte nur darauf Kohlenhydrate in der ersten Tageshälfte zu dir zu nehmen, in Maßen und nicht in Massen und dabei mindestens 2 Std Abstand vor Trainingsbeginn einhalten.
    Gerade am Anfang benötigst Du viel Kardio, Ausdauer. Lass Dich am besten vor Ort von einem Trainer beraten.
    Viel Erfolg und frohes Schaffen! :ok:
     
  4. alecia

    alecia Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    174
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    70
    Kreuzheben (in kg):
    58
    Bankdrücken (in kg):
    66
    Ach ja, und natürlich passt es zusammen Fett abzunehmen und Muskelmasse aufzubauen. Am Anfang wird das Gewicht nicht oder kaum runtergehen, Muskeln bauen sich schneller auf und sind schwerer als Fett, welches sich eher langsam abbaut. Wenn Du 20 Kilo weniger wiegen möchtest als jetzt musst Du deutlich mehr als 20 Kilo Fett abbauen. Deswegen lasse dich nicht verunsichern von der Waage, Erfolge zeigt eher das Maßband um bauch und Hüfte.
     
Thema:

Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-)

Die Seite wird geladen...

Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-) - Ähnliche Themen

  1. Mein erster Trainingsplan

    Mein erster Trainingsplan: Hallo zusammen, ich habe leztes Jahr im Oktober mit einem GK Training angefangen. Ich möchte hier mal kurz meinen derzeitigen GK Trainingsplan...
  2. Erster Trainingsplan

    Erster Trainingsplan: Hallo, auf der Suche nach einem Forum zum Thema Krafttraining bin ich auf dieses hier gestoßen und denke, dass ich mit diesem ein ganz...
  3. Erster Post : Persöhnlicher Trainingsplan

    Erster Post : Persöhnlicher Trainingsplan: Hallo an Alle , Ich bin 16 Jahre Alt und 1.73 cm Groß , wiege Zurzeit 60 Kg ! Ich würde Gerne In "Kurzer Zeit" viel Muskeln aufbauen ! Ich...
  4. Mein erster Trainingsplan..

    Mein erster Trainingsplan..: Hallo erst mal, ich bin ziemlich neu hier und wollte mal meinen trainingsplan vorstellen und mir evlt. ein paar verbesserungsvorschläge abholen....
  5. Meiner erster Trainingsplan!

    Meiner erster Trainingsplan!: Trainingsplan Erster Trainingstag in der Woche : Brust 1x pro Woche: Flachbankdrücken : 3-Sätze; 8 - 12 Wiederholungen Negativbankdrücken...