Erstes Krafttraining hinter mir -> Schmerzen im Arm

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von MaJo, 15.01.2012.

  1. MaJo

    MaJo Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hennef
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    86
    Trainingsbeginn:
    2012
    Guten Morgen zusammen,
    Ich war am Freitag das erste mal im Studio und habe mit einem Trainer eine allgemeine Einführung an den Geräten gemacht. Wobei an jedem Gerät ein Satz mit so ca. 10 Wiederholungen stattgefunden hat.
    Ich weiß, dass man so nicht trainieren soll. Deis war nur als Einführung gedacht.
    Muskelkarter ist nach dem Training ja ganz normal und darüber will ich mich auch gar nicht beklagen. Jedoch stellt sich auch folgendes Problem dar:
    Seit gestern Abend tun bei meinem linken Arm die letzten 10cm bis zum voll durchstrecken sehr weh. Ich kann über diesen Schmerz zwar drüber gehen und wenn ich dies ein paar mal mache wirds auch leichter. Wenn ich dann aber den Arm wieder längere Zeit anwinkel wird das Problem wieder stärker. Es fühlt sich so an als würde der Schmerz aus einer Sehne in der Ellbogenkehle, also innen.
    Nun wollte ich mich mal informieren, ob das normal ist, oder einfach nur n bisschen größerer Muskelkater oder evtl. doch etwas, was nicht so sein sollte.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    das ist nurn muskelkater keine sorge :-D
    der muskelkater ist nicht direckt nach dem training oder am nächsten tag am schlimmsten. meistens ist es am 2. tag nahc dem training am schlimmsten aber das geht in 1-2 tagen wieder weg.
     
  4. MaJo

    MaJo Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hennef
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    86
    Trainingsbeginn:
    2012
    Ok, ich war mir nicht sicher, ob das nicht vllt doch was mit ner Sehne oder so ist... Vielen Dank :)
     
  5. MaJo

    MaJo Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hennef
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    86
    Trainingsbeginn:
    2012
    Wann sollte ich am Besten wieder trainieren? Wenn der Schmerz vorbei ist oder direkt heute wieder?
     
  6. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Kannst heut wieder gehen, mit Muskelkater zu trainieren schadet nichts. :-)
     
  7. #6 gasmeister, 15.01.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Wenn das Problem nur einseitig auftritt klingt das für mich eher nicht nach Muskelkater. Ich würde mir da jetzt auch nicht zu viele Sorgen machen, aber besondere Vorsicht ist da auf jeden Fall erstmal angebracht. Trainier heute ruhig noch mal, aber falls die Schmerzen weiterhin auftreten, dann schau mal, von welcher Übung das kommt und ersetze diese durch eine andere bzw. arbeite an der Ausführung.

    mfG
     
  8. MaJo

    MaJo Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hennef
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    86
    Trainingsbeginn:
    2012
    Ich hab schon überlegt, ob es vllt daran liegt, dass ich mich wahrscheinlich am Freitag nicht gründlich genug aufgewärmt habe.
    Des weiteren habe ich gerade festgestellt, dass diese Schmerzen auch minimal im rechten Arm zu verspühren sind. Jedoch nur ganz minimal. Im linken werden sie im Moment stärker.
     
  9. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    ich denke du wirst die übung(en) der/die diesen muskelkater ausgelöst hat einfach nur mit einem arm stärker belastet haben als mit beiden gleichstark zu drücken, ziehen oder was auch immer.

    das kriegen anfänger meistens nichtmal mit das sie nicht gleichmäßig mit beiden armen drucken/ziehen und daher auch der stärkere muskelkater im einen arm.

    ich würde mir da keine sorgen machen aber wenn du willst kannst dus ja ausprobieren.
    beweg dich ein wenig und vor allem die bereiche wo der muskelkater ist ... wenn du nach 5-10 min warm bist und der schmerz nachlässt ist es sicher muskelkater.
    ich gehe z.B. am tag nach dem beintraining (mein ruhetag) gern ne stunde laufen dann ist der muskelkater nicht so schlimm.
     
  10. #9 Bavaria, 15.01.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Kenn ich hab das immer direkt nach curls geht bei mir aber zügig wieder weg
    denke das das an der sehne liegt kleine überbelsatung aber nichts schlimmes
     
  11. MaJo

    MaJo Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hennef
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    86
    Trainingsbeginn:
    2012
    Guten Abend,
    Ich war diese Woche jetzt 3mal trainieren (Di, Mi, Fr). Heute ist erstmals wieder leicht das Problem mit dem Arm aufgetreten. Ich nehme stark an, dass es von diesem Rudergerät kommt. Einziger Unterschied ist, dass das bei uns im Studio Senkrechte Griffe hat. Ich habe den Schmerz relativ schnell nach der Übung gemerkt. Also schon in der Pause, wo mein Trainingspartner die Übung gemacht hat.

    Der Schmerz ist aber lange nicht so stark wie ich es oben beschrieben hatte und ich denke in ner warmen Badewanne wird sich das nachher legen.
     
  12. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    so schnell entsteh aber kein muskelkater.
    hmmm entweder fürst du irgendwas falsch aus und kriegst dadurch scmerzen oder du solltest wirklich mal zur kontrolle zum arzt ... sicher ist sicher
     
  13. MaJo

    MaJo Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hennef
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    86
    Trainingsbeginn:
    2012
    Das so schnell kein Muskelkater entsteht ist mir auch bewusst. Deshalb war es ja auch mit einem Zitat zu Bavaria verbunden, da ich meine, dass sich seine Aussage bestätigt hat. Ich werd's mal einfach weiter verfolgen.
     
  14. #13 Matze1985, 22.01.2012
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Hast du die Schmerzen in der Armbeuge, oder wo genau?

    Du solltest die Arme vielleicht auch dehnen, hat bei mir geholfen.
     
  15. #14 Nitray1, 22.01.2012
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Das ist kein Muskelkater, sondern du hast deine Sehnen überlastet.
    Vor allem am anfang ist es wichtiger, mit leichterem Gewicht zu trainieren, da sich der Muskel schneller an die Belastung gewöhnt, als die Sehnen.
    Also geh es die ersten Trainingseinheiten lockerer an und versuche zuerst auch mal ein gewisses Gefühl für die Übungen aufzubauen.
     
  16. MaJo

    MaJo Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hennef
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    86
    Trainingsbeginn:
    2012
    Grad nochmal drafu gestoßen und gemerkt, dass ich ja noch gar keine Antwort geliefert habe :D

    Also die Schmerzen sind nur nach den ersten Trainingseinheiten aufgetreten. :)
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Kelvin

    Kelvin Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vom Training mit Muskelkater würde ich auf jeden Fall abraten.
    Die Muskelzellen müssen sich erstmal regenieren, um einer erneuten Belastung entgegentreten zu können. Mind. 2 Ruhetage sind angesagt, bis die Schmerzen weniger werden.
     
  19. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Und was hast du für Quellen die deine Aussage belegen? Sorry, aber bitte wirf nicht irgendwelche Thesen in den Raum und dann noch bei nem Thema, das schon längst Staub angesetzt hat.

    Danke und Gruß!
     
Thema: Erstes Krafttraining hinter mir -> Schmerzen im Arm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskelschmerzen oberarm nach training

    ,
  2. armschmerzen nach training

    ,
  3. muskelkater in den armbeugen

    ,
  4. nach hanteltraining schmerzen in armbeuge,
  5. arme tun weh nach training,
  6. nach fitness schmerzen arm,
  7. nach krafttraining schmerzen armbeuge,
  8. nach fitness arm schmerzen,
  9. krafttraining arm schmerzen,
  10. schmerzen nach krafttraining,
  11. schmerzen in der linken armbeuge nach training,
  12. schmerzen nach erstem training,
  13. arm tut weh nach krafttraining,
  14. nach dem training schmerzen an den armen,
  15. sehnenschmerzen nach krafttraining,
  16. Schmerzen in den Armen nach rudern,
  17. nach training schmerzen armkehle,
  18. armschmerzen beim training,
  19. schmerzen im arm nach training,
  20. schmerzen in den armen nach training,
  21. armschmerzen nach rudern,
  22. schmerzen armbeuge nach krafttraining,
  23. nach dem krafttraining arm starr,
  24. Muskelkater In der Armbeuge,
  25. ziehen im arm nach training
Die Seite wird geladen...

Erstes Krafttraining hinter mir -> Schmerzen im Arm - Ähnliche Themen

  1. Mein erstes mal (Creatin ^.^)

    Mein erstes mal (Creatin ^.^): Hey, nun bräuchte auch ich mal eure Hilfe. Übernächste Woche will ich mal Creatin für ca. 3 Monate ausprobieren, habe mich natürlich schon...
  2. Creatin erstes Mal

    Creatin erstes Mal: Hallo, brauch wieder mal euren Rat.Also ich bin 18 Jahre alt,1.90m groß und wiege um die 100kg.Jetzt hätte ich ein paar Fragen über Creatin: 1....
  3. Erstes Training, womit beginnen?

    Erstes Training, womit beginnen?: Hallööö, bin komplett neu im Forum und wollte erst einmal Hallo sagen. Nuja, also zu meiner Frage: Ich mache seit ca 3 Monaten fast jeden...
  4. Mein erstes Resumee

    Mein erstes Resumee: Vor ziemlich genau 8 Monaten habe ich mit dem Abnehmen aufgehört und mit einem Kraftausdauerzirkel begonnen. Als ich mit diesem Programm keine...
  5. Krafttraining

    Krafttraining: Guten Abend, ich heiße Daniel, bin 25 Jahre alt, wiege derzeit knapp 86kg und bin 178cm groß. Meine Frage bezieht sich aufs abnehmen bzw....