Eweißpulver und Aminosäuren

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von sersch, 02.12.2007.

  1. sersch

    sersch Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute.

    Wie lange darf man eigentlich so ne Aminosäuren-Kur machen? Müsste man beim Verzehr von Einweißpulver auch mal Pausen einlegen oder kann man das immer zu sich nehmen?

    Ich trinke seit ca. 4 Monaten 2x am Tag Eiweißpulver mit Magermilch und möchte mir jetzt Aminosäuren (Tabs) kaufen. Kann ich dann diese zwei Sachen miteinander kombinieren?

    Danke im Voraus. Gruß Sersch.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    feste zeiten wirds da keine geben, kannste dir 365 tage im jahr einschmeissen würde ich mal sagen :)

    kombinieren kannst du die 2 sachen schon, aber in einem guten proteinpulver sind die aminosäuren ausreichend vorhanden, da brauchst du dann eigentlich keine tabs mehr.
    wichtig sind die trinks aber vor und nach dem training, vorm zu bett gehen/nach dem aufstehen.

    bin aber selbst noch nicht so fit in der thematik, ma warten was die meister hier dazu sagen :)
     
  4. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hast vollkommen Recht.
     
  5. #4 Anonymous, 02.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dein Körper benötigt immer Eiweiß und nicht nur ein paar Wochen im Jahr. Die Aminotabs kannste kaufen und vor dem Training einnehmen und danach Whey, aber kannst auch genau so gut vor dem Training ebenfalls ein Whey trinken. Hast du überhaupt Whey oder mehrkomponenten Eiweiß oder nur spezielles ?
     
  6. sersch

    sersch Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ne, ich hab nichts spezielles. Das ist nur ein Molkenprotein das ich zur Zeit trinke. Will mir aber ein neues zulegen wo Soja, Eggprotein und Molkenprotein drin ist. Also ist es wohl in Ordnung, wenn ich 365 Tage im Jahr 3x täglich Eiweißpulver zu mir nehme?
     
  7. #6 Anonymous, 02.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja. Bei 64kg ist dein Bedarf aber ca. 128g und schon 2 Shakes sind ca. 60g. Ich denke du solltest es bei 1-2 Shakes belassen und lieber mehr essen :-)
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    So ist es. Ich würde mir statt der Aminos lieber ein gutes Wheyprotein holen und die Ernährung optimieren.
     
  9. #8 Marilyn-Manson, 02.12.2007
    Marilyn-Manson

    Marilyn-Manson Newbie

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Horrheim
    musste probieren, also ich hol mir lieber wheys, weil eiweiß bei mir nix bringt... leider... hehe :alarm:
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Whey ist Eiweiß. Wird nur anders hergestellt und hat daher bessere Eigenschaften bei der Resorbtion.
     
  11. sersch

    sersch Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ich werd mir son Wheyprotein besorgen. Ich hab aber die Nährwerte verglichen zwischen den normalen Proteinpulver und den Wheyprotein und ich finde das da kein großer Unterschied ist. Versteh bloß nicht warum er besser sein sollte? Aber wenn ich dann trotzdem parallel noch Aminotabs nehme, wie lange darf ich sie dann überhaupt zu mir nehmen? Sind 4 Wochen in Ordnung und wie lange sollte man dann ne Pause machen?
     
  12. #11 Anonymous, 02.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Molkenprotein = Wheyprotein

    Aminotabs kannst du auch immer zu dir nehmen, weil es Bausteine von Proteinen sind. Jedes Eiweißpulver enthält auch viele Aminosäuren, deswegen kannste auch einfach ein Whey vor dem Workout und ein Whey nach dem Workout trinken. Über die genaue Wirkung von Whey als Preshake (=vor dem Training) gibt es allerdings nur wenig Studien, die positive Wirkung von Aminos direkt vor dem Training ist hingegen bewiesen.
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Es ist erwiesen, dass es positive Auswirkungen auf die Proteinresorbtion hat, wenn bereits während dem Training Proteine im Körper zur Verfügung stehen. Allerdings muß das kein Whey sein, es kann auch Nahrungsprotein oder ein normales Proteinpulver sein. Whey ist halt schnell verfügbar, deswegen wird es gerne als Preworkoutshake genommen.
     
  15. #13 Anonymous, 02.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eben. Wollte mich vor kurzem mal sehr sehr detalliert damit beschäftigen und musste feststellen, dass reines Whey aber nich oft getestet wurde. Nur 2 englische Studien, die ich kaum übersetzen konnte :mrgreen: Ich wollte herausfinden, ob es einen Unterschied macht ob ich nun Aminos oder Whey vor dem Training supplementier... Naja jetzt nehme ich Whey und bin ganz zufrieden.
     
Thema:

Eweißpulver und Aminosäuren

Die Seite wird geladen...

Eweißpulver und Aminosäuren - Ähnliche Themen

  1. Welches Eweißpulver eignet sich am besten, wenn man...

    Welches Eweißpulver eignet sich am besten, wenn man...: Guten Abend, eine sicherlich etwas außergewöhnliche Frage aber: Bald steht Ostern (und ein Geburtstag) vor der Tür und da möchte ich meinem Sohn...
  2. Natürliche Aminosäuren

    Natürliche Aminosäuren: Hi zusammen, habe gelesen, dass man dem Körper bei viel Sport zusätzlich Aminosäuren zufügen soll. Aminosäuren sind ja das Gleiche wie Proteine...
  3. Aminosäuren Produkt Tipp

    Aminosäuren Produkt Tipp: Hallo kann mir jemand ein gutes produckt empfehlen wollte mir erst blue anabol 2 zulegen aber finde das doch nicht so gut... und hab doch...
  4. an trainingstagen: shake oder aminosäuren?

    an trainingstagen: shake oder aminosäuren?: hi, sry falls es für kenner ne blöde frage sein sollte, aber folgendes: normalerweise nehme ich vor und nach dem training nen proteinshake,...
  5. Aminosäuren Welche könnt ihr entfehlen.

    Aminosäuren Welche könnt ihr entfehlen.: Hallo würde mir gerne Aminosäuren kaufen, aber das Angebot ist leider (oder Gott sei dank) gross und kann mich daher schlecht entscheiden!...