Extrem schlanker und großer Typ braucht "Masse"

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von MrMuch, 01.12.2013.

  1. MrMuch

    MrMuch Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Muskelpower-User,

    ich hoffe auf eure erfahrene Hilfe, um Muskelmasse zuzunehmen. Vor allen Dingen möchte ich nicht auf Kraft, sondern vorerst auf Masse trainieren. Viele Ratgeber schrecken mich mit etlichen Gerätschaften ab, für den Anfang und im Fortgeschrittenenstadium sollte doch auch ein Training von zu Hause aus möglich sein, oder? Könnt ihr mit Tipps für Übungen und spezielle Gerätschaften geben?

    Was ich gelesen habe, ist, dass man natürlich den ganzen Körper trainieren soll und nicht nur isoliert. Den Fokus aber auf Brust, Arme, Bauch und Rücken wäre optimal. Schnelle Ergebnisse wären schön, bin mir aber durchaus bewusst, dass Muskelaufbau seine Zeit braucht.

    Kompliziert sind meine physischen Bedingungen: Ich bin männlich, 22 Jahre alt, wiege 65 kg und bin 195 cm groß (liegt an meinem phänomenal guten Stoffwechsel, ich kann Fett ohne Ende essen). Ich schätze, das Erschwert das Training bzw. erfordert spezielle Trainingsübungen?

    Jedenfalls würde ich mich um professionelle Hilfe und Tipps sehr freuen. :-) Ich bin motiviert und möchte endlich mal an mir etwas ändern. Kurz gesagt: Wie würdet ihr an meiner Stelle mit dem Muskelaufbau beginnen?

    Beste Grüße!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 02.12.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hallo und willkommen im Forum...

    bei deiner Größe und deinem Gewicht würde ich eher sagen, dass du zu wenig isst. Wie viele Kalorien nimmst du denn täglich zu dir?

    Und welche Geräte hast du zu Hause zur Verfügung, bzw. was willst du dir anschaffen?
     
  4. #3 tazuro94, 02.12.2013
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    zu aller erst: man kann eig. nicht wirklich auf Masse trainieren. Masse baust du mit deiner Ernährung auf, mit dem Training kannst du das dann bloß umsetzen. Das bedeutet für dich: essen, essen, essen. Den ganzen Tag, immer wenn du Zeit hast, so viel du kannst. Besser schlechtes essen als garnichts essen. Alles was zählt ist momentan der Kalorienüberschuss! Bevor du nicht deine Ernährung umgestellt hast brauchst du garnicht erst anfangen zu trainieren, denn dadurch würde dein Kalorienbedarf steigen und du würdest noch mehr abnehmen!

    Für das Training zuhause solltest du dir vorzugsweise eine Hantelbank mit einer Langhantel und 2 Kurzhanteln zulegen!
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Bei 195 cm und 65 kg heißt es wirklich (fr)essen von morgens bis abends. Das ist ja schon Untergewicht.
    Aber ich bin mir sicher, dass Sport + viele Kalorien sehr schnell ansetzen werden. Denn am Anfang läufts immer recht zügig, vort allem wenn man bisher wirklich weder Sport noch Ernährung umgesetzt hat. Dann ist das ein Unterschied wie zwischen Tag und nacht, den dein Körper da erfährt. Also viel Erfolg!

    Setz den Fokus auf Ganzkörperübungen wie Kniebeugen, Kreuzheben, Klimmzüge, LH-Rudern vorgebeugt klassisch, Bankdrücken, Military Press und Dips! Dann haut das Training richtig rein, schneller geht Kilos zulegen nicht, als mit diesen Übungen.

    Lieben Gruß
     
  6. MrMuch

    MrMuch Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Zuschriften, das motiviert mich sehr! :-) Ich habe eure Meinung zu Herzen genommen und stopfe mir bereits den ganzen Tag irgendetwas in den Mund, sobald ein kleinster Anflug des Appetits über mich kommt.

    Zu Hause habe ich gar keine Geräte. Ich wollte mir Hanteln zulegen, aber nur die mit Sand befüllten gefunden. Im Fitnesstudio (der Testtag im McFit war der Horror, da total überfüllt) hatte ich etwas kompaktere Hanteln (aus Chrom?), die durch ihre Gewichte etwas kleiner, aber genau so viel Gewicht wie die Sandbefüllten hatten. Habt ihr Empfehlungen, welche Hanteln qualitativ gut, relativ klein und nachhaltig sind?
    Die hier sehen mir relativ vernünftig und nicht überdimensional aus: http://www.amazon.de/ScSPORTS-15-CHROM- ... B00198B44I

    Dann schnuppere ich mal auf der Übungsseite bei euch vorbei und schaue mir erste Trainingseinheiten an, bis ich ein wenig mehr Gewicht angesetzt habe. :ok:
     
  7. #6 mario89, 04.12.2013
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kauf dir Gusseisen! Ist stabil und recht günstig im Gegensatz zu Chrom. Von den Kunstoffdingern die mit Zement befüllt sind halte ich nichts. Falls du den Boden schonen willst und einen geringeren Geräuschpegel möchtest, kannst du auch Gusseisen im Kondom kaufen (= sprich so Gummizeug drum rum).

    Aber mit nem 15kg Kurzhantelset wirst du nicht weit kommen. Du hast 3 Möglichkeiten:

    - BWE Übungen machen (kost nix, kann man alles mit trainieren, fürn Anfang mehr als ausreichend)
    - im Studio anmelden (die haben alles)
    - dir alles für zu Hause kaufen

    Alles heißt: 1x Langhantel, 1 Powerrack, 1 x verstellbare Schräg- / Flachbank, 50-100 kg Gewichte

    so lange man nach einem GK oder alternierenden GK trainiert reicht das aus. Später braucht man dann noch ne SZ-Stange und 2 Kurzhanteln.
     
  8. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Stimme Mario zu. :ok:
    Würde auch nur Gusseisen kaufen und nicht verchromt. Also das schwarze, klassische Hantelzeug einfach. Der nachteil an Gummiüberzügen ist, dass irgendwann zu wenig auf die Stange passt und dass es anfangs sehr stark riechen kann :-)

    McFit geht immer nur vor 18 Uhr, sonst ists echt hart :-) Jedenfalls ists bei uns so. Gerade so ab 19-20 Uhr gehts da richtig los und alle wollen auf einmal trainieren.

    Lieben Gruß
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 mario89, 05.12.2013
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Ach wie schön, dass ich trainieren kann wann ich will und immer frei ist :baeh: :mrgreen:
     
  11. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ich hab ja zum Glück auch alles daheim :mrgreen:
    Aber ein paar Freunde, die im McFit sind, berichten immer total unzufrieden über die Überfüllung am Abend :mrgreen:
     
Thema:

Extrem schlanker und großer Typ braucht "Masse"

Die Seite wird geladen...

Extrem schlanker und großer Typ braucht "Masse" - Ähnliche Themen

  1. extreme Heißhungerattacken

    extreme Heißhungerattacken: guten Morgen liebe Fitnessbegeisterten, in meinen folgenden Beitrag möchte ich euch um Rat anlässlich meiner Heißhungerattacken bitten. und zwar...
  2. Torso Extremitäten schwer leicht

    Torso Extremitäten schwer leicht: hi nochmal da ich jetzt arbeite möchte ich einen Antagonisten Plan machen. Kann ich ihn so aufteilen: Mo:Torso Schwer Mi:Extremitäten leicht...
  3. extrem Fettverbrennen für Schüler

    extrem Fettverbrennen für Schüler: Hallo leute Bin 175 cm groß, ca 65 kg schwer :oops: , 15 Jahre alt Ich möchte Muskeltraining machen, doch vorerst muss ich Fett abbauen. Nun...
  4. P90X (Power90Extreme) Erfahrungen?...

    P90X (Power90Extreme) Erfahrungen?...: Hey meine Freunde, ich habe gesehen, dass in diesem Forum über P90X aka Power90Extreme geschrieben wurde. Das ist ehrlich gesagt auch mein...
  5. Extremes Protein

    Extremes Protein: zu hart... :D:D http://www.youtube.com/watch?v=X3nA2zqe ... re=related