Fazit nach 11 Monate Training

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Vitja, 10.06.2010.

  1. Vitja

    Vitja Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo zusammen,
    nun bin ich 11 Monate am Pumpen.
    habe in der Zeit 9Kg zugenommen.
    Ich habe keinen festen Ernährungsplan.
    Auser Frühstück 250g Quark oder Frischkäse und irgendwas mit viel Kohlenhydraten wie z.B. Haferflocken ist immer unterschiedlich.
    Vor dem Schlafen immer 250g Quark.
    Tagsüber esse ich viel. Habe ca 6 Mahlzeiten am Tag und achte auf viel Kohlenhydrate und Eiweiß.
    Sind 9 Kg okay für 11 Monate oder könnte ich da mehr rausholen?
    Auf Wunsch kann ich Fotos zeigen wie ich früher aussah und jetzt.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 techniker, 10.06.2010
    techniker

    techniker Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Kann man pauschal nicht sagen. 9 Kg in 11 Monaten sind alleine statistisch gesehen durchaus ein guter Wert. Frage ist halt nur, was da alles in den 9 Kg drinsteckt? Wie viel Fett und wie viel Muskeln? Reine Muskelmasse wird das nicht sein. Wichtig ist halt, ob du dich wohl fühlst und mit dem Ergebnis zufrieden bist. Wenn dem so sein sollte, hast du nichts falsch gemacht und kannst mehr als zufrieden sein.
     
  4. _Andi

    _Andi Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fotos :wink:

    Dann kann mans besser beurteilen...

    mfg
     
  5. #4 faithless, 11.06.2010
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Klingt anständig.
    Wenn das nicht nur fett ist ein aktzeptabler erfolg.
    10kg das dürfte man wohl auch schon deutlich sehen vorallem wenn du vorher 70kg gewogen hast.
     
  6. #5 K-Towner, 12.06.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    wenn die 9kg reine trockene muskelmasse sind dann ist das gut

    könnte natürlcih fett mit drin sein

    aber du hast auf jeden fall masse zugelegt was ja nur positiv ist
     
  7. #6 faithless, 12.06.2010
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Beim Muskelwachstum nimmt man immer an Wasser zu.
    Deshalb wird das sicher nicht reine Muskelmasse sein.
    Wenn du allerdings recht fettfrei aufgebaut hast ist das super.
    Die meisten erwarten viel zu viel.
     
  8. Vitja

    Vitja Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hier sind die Fotos:

    Bin jetzt doch erstaunt wie dünn ich August 2009 war :-D

    Hier ist ein Foto August 2009:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us


    Hier sind die von 11 Juni 2010:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 K-Towner, 12.06.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    das sind doch auf jeden fall fortschritte

    du hast nan der brust strak zugelegt dann die arme sin dicker geworden und vor allem bist du im schulter bereich breiter und massiger


    fazit : freu dich einfach und denk daran wie du nach den nächsten 11 monaten training aussehen wirst
     
  11. Vitja

    Vitja Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    JA so dachte ich eigeindlich ich hätte nicht viel zugenommen :-)
    Aber als ich gestern die Fotos verglichen sah, war ich erstaunt :-D
    Bin mal gespannt wie ich nächstes Jahr aussehen werde. Denke aber das ich in paar Monaten auf jeden fall eine Defi machen werde.
     
Thema:

Fazit nach 11 Monate Training

Die Seite wird geladen...

Fazit nach 11 Monate Training - Ähnliche Themen

  1. Fazit nach einem Jahr Training

    Fazit nach einem Jahr Training: Hi wollte mal Fragen ob die Gewiche die ich schaffe nach einem Jahr Training ok sind oder ich hinterher hänge??? Ich weiß das man das nicht so...
  2. mein FAZIT 1. Testo Kur / Was war richtig, was war falsch?

    mein FAZIT 1. Testo Kur / Was war richtig, was war falsch?: Hallo, ich bin sicherlich nicht der erste, der seine Erfahrungen preisgeben möchte und dieses (mal wieder) durch einen neuen Beitrag tut aber...
  3. 3er Split nach Vorlage

    3er Split nach Vorlage: Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit möchte ich wieder richtig mit dem Training durchstarten. Daher habe ich jetzt erstmal eine ganze Weile meinen...
  4. Was tun nach SLAP-Läsion-OP?

    Was tun nach SLAP-Läsion-OP?: Hallo zusammen, wer von euch hatte schon einmal eine SLAP-Läsion (IIa) und wurde operiert? Wie sah bei euch die Krankengymnastik danach aus und...
  5. Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen

    Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen: Und zwar habe ich folgendes Problem ich trainiere mir im Gym den Ar*** ab und möchte es natürlich den Leuten auf der Straße zeigen und nicht nur...