Ferien & Training?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von xilef, 01.07.2008.

  1. xilef

    xilef Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    da ich zwei wochen in ferien fahre wollte ich mal fragen wie man das in solch einer zeit mit dem training machen sollte.
    meinen 3er splitt kann ich schlecht weiter führen, aber ist es sinnvoll für diese zeit auf ein ganzkörper training um zu steigen (liegestütze, chrunches +
    evtl hantel für bizeps), welches man alle zwei tage durchführt???

    gibt es übungen für den bizeps die man ohne hantel machen kann??

    danke
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 01.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich würd die zwei Wochen einfach nutzen um zu regenerieren und auszuruhen. Danach kannste wieder total loslegen. Wenn du deinem Körper was Gutes tun will, lass im Urlaub den Alkohol weg. Das reicht völlig aus um deinen Muskeln im Urlaub was Gutes zu tun, wenn du das nicht tust, dann brauchste auch nicht trainieren, weil Alk jeden Trainingseffekt zerstört ;)
     
  4. #3 dudemaster, 01.07.2008
    dudemaster

    dudemaster Hantelträger

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    kann jemand genaueres zum alkohol sagen (?) denn ich habe einige fruende die ca 2 mal pro woche "ballern" sich also wegschiessen und trotzdem gute erfolge erzielen (kann bei diesen beispiel allerdings auch an der genetik liegen)
    hat jemand irgwelche genauere studien oder andere quelle wie sich alkohol auf das muskelwachs auswirkt?
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Schau mal ins Lexikon
     
  6. Hanuta

    Hanuta Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Alk ist bestimmt nicht förderlich, aber dass es den gesamten Trainingseffekt zerstört halte ich allein schon aufgrund von "Erfahrungwerten" für ein riesen Gerücht. Hier im Forum wird viel zu oft in ausschließlich schwarz oder weiß gedacht. Ich wette es gibt Leute, die täglich trinken und bessere Erfolge vorweisen können als Abstinente. Dazu gibt es garantiert auch Studien...
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ja, die täglichen Trinker zeigen sehr gute Erfolge beim zerstören ihrer Leber. Wir denken hier auch nicht schwarz/weiß, sondern geben den Idealfall wieder.

    Übrigens ist es erwiesen, dass ein Abend mit übermässigem Alkoholgenuß den Trainingseffekt der vergangenen 2-3 Tage vollkommen zu nichte macht. Ausserdem sinkt dadurch der Testosteronspiegel, die Regenerationszeit verlängert sich und es werden katabole Hormone freigesetzt, was alles auch einen Einfluß auf das kommende Training hat. Natürlich reden wir hier nicht von ein, zwei Bier nach Feierabend.
     
  8. #7 Anonymous, 01.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jap und wenn man im Urlaub ein, zwei Bier getrunken hat, folgen gerne noch ein, zwei weitere alkoholische Getränke ;)

    Also ich habe ebenfalls an einem Freund gesehen, dass Alkohol Auswirkungen aufs Training hat... Der hat nämlich, als er angefangen hat zu trainieren, kein Alkohol getrunken und zwar gar keinen. Da war er von den Erfolgen her sehr zufrieden. In letzter Zeit (seit einigen Monaten trinkt er wieder wöchentlich... sehr viel, ich würd es einfach mal als plumbes Besaufen bezeichen) klagt er immer darüber, dass er keine Erfolge mehr erzielt... und zusätzlich sieht man ihm an, dass die Kilos die jetzt raufkommen keine Muskeln mehr sind :-)
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Naja, von jemandem, der die Disziplin in Sachen Training und Ernährung aufbringt, erwarte ich eigentlich auch, dass er nach 2 Bier aufhören kann. Und wenn es im Urlaub wirklich mal eins zuviel wird, was solls? Solange das die Ausnahme ist, ist doch alles in Ordnung.

    Bei 90% hier, ist der Sport ein Hobby, nicht der einzige Lebensinhalt.
     
  10. #9 Todeskop, 01.07.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Ganz deiner Meinung!
    Also man kann aber auch auf alkoholfreies Bier ausweichen , so mache ich es immer öfters! (toll nun ist mann 16 und trink alkoholfreies Bier :-D )
    Und iwie machen immer mehr meiner Freunde mit :-)
     
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Da geht der Bayer mit mir durch. Bevor ich alkfreies Bier trinke, verdurste ich lieber. Nach meiner persönlichen Meinung, verstößt alkoholfreies Bier gegen das Reinheitsgebot. :mrgreen:

    Ist doch Körperverar....ung sowas :mrgreen:
     
  12. #11 Todeskop, 01.07.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    wieso , ist doch geil? :baeh: :mrgreen:
    klar nix geht über ein lecker Pils´ken , aber mir schmekts gleich :)
     
  13. #12 dudemaster, 01.07.2008
    dudemaster

    dudemaster Hantelträger

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    bei mir ist es naemlich so dass ich jetzt 4 wochen gar kein alk (bis letztes we) getrunken habe alternativ allerdings mehr geraucht habe und manchmal nicht nur tabak :/ allerdings habe ich vorher auch geraucht und getrunken daher isses ja schon mal besser. aber am mittwoch in eienr woche gehts nach holland für 5tage campen was eine ziemlich hohe herausforderung wird.
    haben in den letzen wochen auch ganz gute erfolge erzielt habe jetzt aber bedenken dass diese zu nichten gemacht werden könnten.
    denke mal dass die 5tage schon recht erhöhten berauschungsmittelkonsum mit sich führen. stagniert mein training dann einfach. werde ich schwächer? (trainiere natürlich dann nicht) + ernährung wird aufm campingplatz nicht optimal sein aber ich natürlich mein bestes geben!!
     
  14. #13 Anonymous, 01.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gegen son Bierchen ab und zu ist doch nichts zu sagen denk ich. Gibt sogar Diätbier :-D Soll ja Leute geben die schwören als Postshake auf Weizen :biggrin:

    Also im Urlaub schalte ich komplett ab. Esse nur fette Sachen (also ganz normale) und trink auch ebenso wie die anderen da. Mein letzter Urlaub ging 9 tage, so lange der Spaß hier ein Hobby ist passt das auch für mich. Mag sein, dass ich dort ein wenig verloren habe, aber das werde ich schon schnell wieder raufpacken können.
     
  15. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.902
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich glaube, da brauch man nich zwingend bayer sein, um die meinung zu teilen... :biggrin:
     
  16. #15 Twiggy Ramirez, 02.07.2008
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Sehe ich auch so. :mrgreen: Alkfreihes Bier... :kotz:
     
  17. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Jaaa :mrgreen:
     
  18. s3ll0w

    s3ll0w Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    hmm in den mcfit magazinen stand jez drinne das ein vollrausch 3 wochen training am arsch macht.
    das hat mir iwie zudenken gegebn in anbetracht dessen das ich am sonntag 2 wochen nach lloret fahre :alarm:
     
  19. #18 WongFeiHung, 03.07.2008
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    hmmm kein prob für mich hab das trinken nun seit 2 jahren ganz sein lassen ^^
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Twiggy Ramirez, 04.07.2008
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Das halte ich fürm ein Gerücht.
    Und McFit ist sicher nicht die seriöseste Quelle.
     
  22. s3ll0w

    s3ll0w Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    hab ich ja auch nicht behauptet :bash:
    aber wie sich alkohol auswirkt kann ja nun jeder nachlesen ob 3 wochen am arsch oder nur 3 min is doch scheiß egal.
    alkohol macht kaputt.

    und trotzdem trink ich ihn :mrgreen:
    habs rauchen schon seingelassen :biggrin:
     
Thema:

Ferien & Training?

Die Seite wird geladen...

Ferien & Training? - Ähnliche Themen

  1. Ferien -> anderes Training

    Ferien -> anderes Training: Hey meine Freunde, kurze frage ich trainiere nach einem WKM-Plan (glaube so heißt er) also 3x die Wochte (Montags,Mittwochs & Freitags)^^ Da...
  2. HERBSTFERIEN TRAININGSPLAN

    HERBSTFERIEN TRAININGSPLAN: Tach Leute, da gut in einer woche die herbstferien vor der tür stehen habe ich mir vorgenommen in diesen 2 wochen gründlich auf mein...
  3. ferien und training

    ferien und training: so ich hab jetzt ferien und ich möchte mal ausprobieren wie es funktioniert wenn ich 6 mal die woche trainiere ich hab viel gehört man...
  4. Tagesplan für Semesterferien (Training/Nahrung)

    Tagesplan für Semesterferien (Training/Nahrung): habe einen tagesplan erstellt und wollte mal anfragen, was ihr davon haltet. es geht mir eher um die strukturierung der nahrungszuführ über den...
  5. Training für die Ferien

    Training für die Ferien: So die Sommerferien stehen bevor und ich will in den kommenden 9 wochen, voll zu langen.... seit anfang des jahres mach ich mein...