ferien und training

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Dereine, 03.10.2008.

  1. #1 Dereine, 03.10.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    so ich hab jetzt ferien und ich möchte mal ausprobieren wie es funktioniert wenn ich 6 mal die woche trainiere
    ich hab viel gehört man unterschätz den körper immer und so weiter
    da ich jetzt den ganzen tag nichts mache werde ich einfach jeden tag eine trainingseinheit machen und ich bin mal gespannt wie sich das dann entwickelt
    es ist ja nicht für lange die ferien sind begrenzt also ca 2 wochen werde ich jeden tag ca 45 min trainieren

    ich bin mal gespannt
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChefkocH, 03.10.2008
    ChefkocH

    ChefkocH Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Und was erhoffst du dir davon? Ist mMn totaler Schwachsinn.
     
  4. #3 Dereine, 03.10.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    naja muskelwachstum
     
  5. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Na denn
    hau ma rein wenns dir spaß macht. (Du weisst ja was jeder hier davon hält)
    Erzähl dann mal was es gebracht hat :-)
     
  6. #5 Dereine, 03.10.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    sind ja nur 2 wochen und ein versuch
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ist halt ne extreme Belastung für das ZNS, da es keinerlei Regeneration bekommt. Selbst für nen 5er Split, wären 45min eine sehr lange TE. Bei nem 6er Split wären 20min für mich das Maximum, wobei ich sowieso vermute, dass dir das eher Rückschritte als Fortschritte bringt.

    Viel hilft nicht immer viel.
     
  8. #7 Testobolan, 04.10.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich vertritt zwar auch die Meinung, dass viel nicht gleich viel bringt, ABER ich kenn genug Leute die auch eigentlich jeden Tag trainieren gehen und derbe gute Erfolge in kurzer Zeit erzielen.
    Ich sprech auch von nicht stoffenden Typen.
    Probier es einfach aus Dereine.
    Danach biste schlauer und kannst mal berichten.

    Viel Erfolg^^
     
  9. #8 Skunk87, 04.10.2008
    Skunk87

    Skunk87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    dito

    kenne einige die ein sehr hohes volumen mit nem 6er split fahren und sehr gute erfolge damit erzielen. probiers aus und schau was passiert.
     
  10. #9 Dereine, 04.10.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    genau durch so leute bin ich ja auf die idee gekommen viele von meinen freunden warn im urlaub und warn da jeden tag im studio, die haben in 3 wochen richtig zugelegt und das obwohl die abends noch feiern warn

    und wenns schlecht ist hab ichs nur 2 wochen gemacht :wink:
     
  11. mkfrs

    mkfrs Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs demletzt mal, 3 Wochen lang, mit alle 2 Tage 50min trainiern, also 3,5x die woche und 3x joggen, je 50 min versucht.
    Raus kam auch ein ungewöhnlich höheres Muskelwachstum meiner Meinung nach :D
    In der Schulzeit is dafür allerdings natürlich keine Zeit und auch jetzt in den Ferien werd ichs nicht wiederholen, sondern mich mehr auf die einzelnen Trainingseinheiten konzentrieren..
     
  12. #11 Bumbibjoernarna, 05.10.2008
    Bumbibjoernarna

    Bumbibjoernarna Eisenbieger

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    und ich bin die letzten Ferien bei sowas ins Übertraining gefallen, was mir dann ne Pause von 5 Tagen eingebracht hat, genau in der Zeit, wo ich so schön hätte trainieren können... danach war wenig zeit und davor auch ... -.-
     
  13. #12 Dereine, 13.10.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    so ein dreck!!
    die erste woche meines trainings ist um und das hat alles super geklappt ich habe zusätzlich vitamin-b supplementiert und ich schätze das ich etwas 0,5kg zugelegt hab und meinen armumfang um 0,6cm gesteigert hab

    tija leider hab ich von heute um 2 uhr morgens bis etwa um 16 uhr spätestestens jede halbe stunde gebrochen dampf:
    meiner meinung nach sind die gründe dafür das zum einen das training meinen körper überlastet hat das die immunabwehr geschwächt wurde und zum anderen das die ernährung rießiger misst war
    ich hab alles in mich reiongestopft haptsache viele eiweiße 2-3 proteinshakes am tag getrunken und meinem körper wichtige enzyme und ballaststoffe vorenthalten
    so das sich der körper wohl auf kurz oder lang dagegen wehren musste

    ich trau mich gar nicht mehr auf die waage
    das ist echt traurig es ist grad so gut gelaufen :-(
     
  14. #13 Undertaker, 13.10.2008
    Undertaker

    Undertaker Hantelträger

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    150
    tja das hat seinen grund das unsere profis jeden 2tag trannieren und sonntag frei machen,was du aber mit deiner imun abwehr gesagt hast stimmt eig nicht den dann hätte mein körper scih auch schon öfters gegen meine praktikum gewährt den da hab ich jeden tag ueisen,böcke,schwere metalteile geschleppt.

    hör auf den guten Onkel Andy82 ;)
     
  15. #14 Teddy Bruschi, 13.10.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Denke mal, dass man das nicht so verallgemeinern sollte, da jeder Körper anders auf die Belastung reagiert. Und ich denke nicht, dass man das Praktikum mit dem Training vergleichen kann, klar ist es ne Belastung aber denke mal nicht, dass sie so stark wie sein Training war.
     
  16. #15 Dereine, 13.10.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    du irrst dich die profis trainieren zwei mal am tag
     
  17. #16 Teddy Bruschi, 13.10.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Du darfst aber auch nicht vergessen, dass Profis bei dem Stoff den die in sich reinpumpen, eine viel schnellere Regenerationszeit haben, und so ein höheres Pensum absolvieren können.

    Außerdem denk ich mal, dass er mit unsere "Profis", Andy,Fixchen un all die andern großen hier ausm Forum meint.
     
  18. #17 Undertaker, 13.10.2008
    Undertaker

    Undertaker Hantelträger

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    150
    so is es .

    DIe richtigen profis nehmen acuh heilbäder und sowas was sich keine sau leisten kann
     
  19. #18 Dereine, 13.10.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    es geht hier mehr um anabolika und insulin und was sonst noch so dazu kommt wie viagra und so sachen

    ich hab aber ferien und da erhohlt sich der körper schneller

    nein aber ich glaub das hauptproblem war die ernährung die war einfach besch****
    mit dem ganzen fett und und dem proteinen die ich durch shakes zu mir genommen hab wo eben die enzyme fehlen damit der körper die stoffe verdauen kann
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Poste doch mal einen typischen Ernährungstag von dir. Dann kann man mal vernünftig auf Fehlersuche gehen.

    Wobei sich die Symptome schon nach Übertraining anhören.
     
  22. #20 Dereine, 13.10.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    naja das erste ist ich hab keinen wirklich plan^^

    aber normaler weiße siehts so aus

    Frühstück:
    Banane+Whey

    2 Eier+ 2 Scheiben Brot(normalerweise mit Gouda)

    Vormittag:
    Ein paar Nüsse oder auch nichts

    Mittag:
    Mittagessen was auf den Tisch kommt ist eigentlich immer gut

    Nachmittag:
    Nüsse,Brote,Reste vom Mittagessen

    Abend:
    Brote+Salad

    Spätabend
    Schokolade oder Eis(Dessert muss sein)+ Magerquark shake


    nach dem training immer ein wheyshake mit dextrose
     
Thema:

ferien und training

Die Seite wird geladen...

ferien und training - Ähnliche Themen

  1. Ferien -> anderes Training

    Ferien -> anderes Training: Hey meine Freunde, kurze frage ich trainiere nach einem WKM-Plan (glaube so heißt er) also 3x die Wochte (Montags,Mittwochs & Freitags)^^ Da...
  2. HERBSTFERIEN TRAININGSPLAN

    HERBSTFERIEN TRAININGSPLAN: Tach Leute, da gut in einer woche die herbstferien vor der tür stehen habe ich mir vorgenommen in diesen 2 wochen gründlich auf mein...
  3. Ferien & Training?

    Ferien & Training?: hi, da ich zwei wochen in ferien fahre wollte ich mal fragen wie man das in solch einer zeit mit dem training machen sollte. meinen 3er splitt...
  4. Tagesplan für Semesterferien (Training/Nahrung)

    Tagesplan für Semesterferien (Training/Nahrung): habe einen tagesplan erstellt und wollte mal anfragen, was ihr davon haltet. es geht mir eher um die strukturierung der nahrungszuführ über den...
  5. Training für die Ferien

    Training für die Ferien: So die Sommerferien stehen bevor und ich will in den kommenden 9 wochen, voll zu langen.... seit anfang des jahres mach ich mein...