Fett abnehmen und trotzdem weiterhin Muskeln zunehmen

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von og.winni, 05.04.2011.

  1. #1 og.winni, 05.04.2011
    og.winni

    og.winni Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    also mein Problem,ich trainiere nun seit 2 Jahren regelmäßig meinen ganzen Körper im Fitnesstudio.

    Muskeln wachsen ja schon einigermaßen,Gewichte steiger ich auch Regelmäßig.Nur mein Problem ist,mein Bauch.Ich will endlich das mein Bauch weg geht..zu meinen Daten.

    Bin 16 Jahre alt und 76 kg schwer.

    Bin mit meinem Körper wirklich vollkommen zufrieden,nur wie schon gesagt mein Fett am Bauch stört mich.

    Kennt da jemand vllt eine gute Diät oder sonstiges ? Und wenn es geht eine Diät die nicht alzukompliziert ist und die man auch als Schüler durchziehen kann.Ich will auf jedenfall dabei weiterhin Muskeln aufnehmen und Fett abbauen.

    Außerden wollte ich nochmal fragen,lohnt es sich wirklich nach dem Training immer diese Eiweisshakes zu trinken ? Weil das geht wirklich ziemlich ins Geld.


    Gruss Winni
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bavaria, 05.04.2011
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    ja es geht auch als schüler wenn deine eltern mitspielen :)
    ließ dich zum thema ernährung ein dann rechne deinen kcal verbrauch aus und erstell dazu einen EP diesen kannst dann hier posten und wir helfen die aber ohne jegliche daten von dir können wir da rein gar nicht helfen sry ...
    das mit dem eiwiß musst selbst entscheiden in einer diät halte ich es schon für sinnvoll ansonsten muss es nicht sein wenn du kein BB sein willst :-D
    LG
     
  4. #3 og.winni, 05.04.2011
    og.winni

    og.winni Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also soll ich jetzt einfach mal die nächsten tage aufschreiben was ich alles esse/trinke ?
     
  5. #4 Booster, 05.04.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Ja, deine Tägliche kcal-aufnahme ist der Grundbaustein zur erstellung deines "Diät-Planes". Schreib dir 5 Tag e lang alles auf und rechne den Durchschnitt aus. So bist du auf der sicheren Seite =)
     
  6. #5 og.winni, 05.04.2011
    og.winni

    og.winni Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Mach ich und melde mich dann in 5 Tagen wieder ! :)
     
  7. #6 Muskeljunkie, 10.04.2011
    Muskeljunkie

    Muskeljunkie Newbie

    Dabei seit:
    10.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Hallo erstmal :) Bin neu hier im Forum


    Also es ist sehr schwer gleichzeitig Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen, aber es ist nicht unmöglich. Man muss halt sehen, welches Primärziel man hat. Ich persönlich mach zur zeit viel Cardio, nach den krafteinheiten immer ca 30-45 Minuten. Da sind die Glucosespeicher leer und der Körper greift direkt aufs Fett zu. Dass ich in der jetztigen Phase wahrscheinlich weniger oder gar keine Muskeln aufbaue, da ich keine positive Kalorienbilanz erreichen kann, ist mir klar, stört mich persönlcih aber nicht, da mir im Sommer die Defi, also eine trockene Härte wichtiger ist. im Winter wird dann nur gefressen und massiv aufgebaut und nicht so auf die Defi geachtet (Massephase)
    Also ich persönlich mach viel Cardio um zu defnieren, du kannst es allerdings auch so durch eine negative Kalorienbilanz erreichen, indem du mehr Kalorien verbrennst bzw dem Körper vorenthälst als dein Grundumsatz. Nehmen wir also an dein Grundumsatz ist 2500 Kalorien und du bist dadrunter befindest du dich in der negativen Kalorienbilanz und wirst abnehmen.

    Ich bin kein Wissenschaftler, kann nur aus perösnlicher Trainingserfahrung sprechen und die ist ja b ei jedem anders. Ich persönlich ess einfach zu gerne (aber natürlich ausgewogene BB Ernährung) und hab keine Lust wie ne Maus zu essen, daher mach ich viele und exzessive Cardioeinheiten. natürlich sorg ich trotzdem dafür, dass smein EW gehalt gedeckt ist.. Ich persönlich bin auch mehr der Massetyp, also ich bau trotzdem etwas auf trotz Definition.


    Gruß der Muskeljunkie
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Bavaria, 11.04.2011
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    ich würd nicht nur cardio fahren sondern auch ein defizit ist sinnvoller :)
     
  10. #8 Muskeljunkie, 15.04.2011
    Muskeljunkie

    Muskeljunkie Newbie

    Dabei seit:
    10.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Stimmt wobei wie gesagt das Defizit erreich ich ja mit Cardio. Ach jetzt bin ich mti dem KFA erstmal zufrieden, aber keine Ahnung ne Massephase im Sommer muss auch nciht sein,.. Werd einfach in leichten Überschuss gehen.
    Will ja nicht mit 30 Prozent KFA durch den Sommer :D
     
Thema:

Fett abnehmen und trotzdem weiterhin Muskeln zunehmen

Die Seite wird geladen...

Fett abnehmen und trotzdem weiterhin Muskeln zunehmen - Ähnliche Themen

  1. Abnehmen mit Kraft und Ausdauersport + Diät. Wie schnell kann ich meinen Körperfettanteil reduzieren

    Abnehmen mit Kraft und Ausdauersport + Diät. Wie schnell kann ich meinen Körperfettanteil reduzieren: Hallo. Ich trainiere 5 Tage die Woche. 2 x Kraftsport (LOOX Ganzkörperplan: 10 min Aufwärmen, Brustpresse, Laztugmaschine, Ruderzugmaschine,...
  2. Abnehmen an den Oberschenkeln + Wasser aus Fettzellen

    Abnehmen an den Oberschenkeln + Wasser aus Fettzellen: Hi Leute, seit ich vor ca. 1, 5 Monaten mit meiner Gewichtsreduktion begonnen habe, hab ich schon krasse Erfolge im Bauchbereich und Oberkörper...
  3. Abnehmen bzw. Fett abbauen - danach - Muskeln aufbauen

    Abnehmen bzw. Fett abbauen - danach - Muskeln aufbauen: Also die Überschrift sagt eigentlich schon alles ... Ich will also erst mal abnehmen (so 5-10 kg) natürlich möglichst nicht an Muskelmasse, habe...
  4. abnehmen an den fettdepots & muskelmasse aufbauen

    abnehmen an den fettdepots & muskelmasse aufbauen: hallo forum... ich habe mich scho fast ein halbes jahr lang über ernährung & fettabbau informiert aber es klappt einfach nicht. mein problem...
  5. FETT-Diät?? nur fettreiche speisen vezehren+abnehmen??

    FETT-Diät?? nur fettreiche speisen vezehren+abnehmen??: hallo zusammen, ja ihr hab meine frage schon richtit verstanden.. kann man den eine diät machen die nur fettreiche speisen beiinhaltet und...