Fett runter & Muskeln definieren (nicht aufpumpen) Anfän

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von RickyFM, 08.01.2008.

  1. #1 RickyFM, 08.01.2008
    RickyFM

    RickyFM Newbie

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hoffe hier find ich Hilfe.
    Also ich trainiere jetzt seit 6 Monaten, hab dazu meine Ernährung umgestellt.

    Jetzt suche ich zusätzlich ein effektives Präparat.

    Dieses sollt Fatburner eigenschaften haben und die vorhandenen Muskeln einfach definieren. Ich will wenig an Masse zu legen.

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hallo, also wenn ich mir deine Daten so ansehe:

    Größe: 176 cm
    Gewicht: 65 kg

    glaube ich nicht, dass du einen Fatburner brauchst. Eine bedarfsgerechte Ernährung sollte eigentlich ausreichen, um dir einen Massezuwachs zu bescheren. Wie ernährst du dich denn?
     
  4. #3 RickyFM, 08.01.2008
    RickyFM

    RickyFM Newbie

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Morgens: Special K mit 0,3% Milch + Apfel

    Mittags:Pute mit Reis und verschiedenem gemüse

    Abends: Obst

    Ich will gar nicht sooo viel an Masse zulegen. Das ist eher sekundär.
    Mir geht es primär darum, dass die letzten minimalen Fettreserven am Bauch verschwinden und das die Muskeln mehr zur Geltung kommen.
     
  5. #4 Chris139, 08.01.2008
    Chris139

    Chris139 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    nimmt man während dem fatburning eigentlich eiweiß und eventuell creatin in den gleichen mengen weiter wie vorher oder lässt man das alles komplett weg?
     
  6. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Um die Muskeln richtig zur Geltung zu bringen, musst du sie erstmal aufbauen. Und selbst um Fettreserven anzugreifen, isst du viel zu wenig. So verlierst du mehr Muskelmasse als Fett. Mein Rat an dich, optimiere nochmal deine Ernährung und bau erstmal Masse auf, bevor du deinen Körper dann definierst.
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 RickyFM, 08.01.2008
    RickyFM

    RickyFM Newbie

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sprich würdest Du Proteinpräparate empfehlen oder L-Carnitin?
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Nichts von beidem, sondern optimierte Ernährung. Les dir mal diesen Thread durch.
     
Thema: Fett runter & Muskeln definieren (nicht aufpumpen) Anfän
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. präparate zum definieren

    ,
  2. muskel definieren präparate

Die Seite wird geladen...

Fett runter & Muskeln definieren (nicht aufpumpen) Anfän - Ähnliche Themen

  1. Gewicht + Körperfett runter

    Gewicht + Körperfett runter: Hallo zusammen! Im letzten Jahr hatte ich schonmal versucht abzunehmen, leider mit mäßigem Erfolg. Bedingt durch Verletzungen konnte ich nicht...
  2. Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?

    Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?: Hallo zusammen, Vielleicht kurz zu mir ich bin 31 Jahre jung und komme aus dem schönen Ostwestfalen. Ich habe in den letzten Jahren/ Monaten nach...
  3. Muskelaufbau und Fettabbau: Ist es möglich gleichzeitig?

    Muskelaufbau und Fettabbau: Ist es möglich gleichzeitig?: Hallo zusammen, vor allem schreibe ich persönliche körperliche Daten(ID). Alter: 27 Körpergröße: 197cm Gewicht: 98kg Body Fett: 21,8% Visceral...
  4. Durch Fahrrad fahren Fett verbrennen

    Durch Fahrrad fahren Fett verbrennen: Hi , ich war jetzt 2 - 3 Wochen krank bzw. verletzt und dadurch war das Krafttraining ausgeschlossen , die Ernährung war auch überflüssig. Nun...
  5. Dünn und trotzdem fett. :(

    Dünn und trotzdem fett. :(: Hallo Community, habe mich hier angemeldet um paar nützliche Tipps von Leuten zu erhalten, die nicht solche n00bs sind wie ich. Also ich bin...