Fett- und Kohlenhydratblocker

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Johnny, 01.01.2008.

  1. Johnny

    Johnny Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freistadt
    Hi Leute!!

    Nach einer 6 monatigen Massephase hat sich wieder etwas an Fett angelegt.
    Ich hab mir jetzt einen Fatburner und einen Fett- und Kohlenhydratblocker gekauft, weil sie gemeinsam vergünstigt waren.
    Jetzt wollt ich fragen, ob der Blocker wirklich etwas bringt oder nicht??
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Warum kaufst du erst ein Mittel, und fragst dann, ob sie wirklich was bringen?

    Es soll Fatburner geben, die dir was bringen könnten. Ob deine was bringen, können wir dir nicht sagen, da wir ja nichtmal wissen, welche Inhaltsstoffe deiner hat. Von diesen Kohlenhydrat und Fettblockern halte ich absolut nichts. Soweit ich weiß, ist das aber nur Geldmacherei und die Teile bringen nichts. Und woraus sollte dein Körper auch Energie ziehen, wenn du ihn von beiden Quellen abschneidest?

    Ich würde dir eher raten, deine Ernährung umzustellen und ne vernünftige Defi zu fahren. Ist mit Sicherheit besser.
     
  4. Johnny

    Johnny Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freistadt
    Einen Fatburner wollt ich mir sowieso kaufen und mit dem Blocker ist es mir billiger gekommen!!
    Mit Fatburner hab ich eh Erfahrungen aber nicht mit Fatblockern. Von Diäten halt ich generell nicht viel. Ich weiß ungefähr welche Lebensmittel ich essen sollte und welche nicht. Aber wenn Mama nunmal was kocht, muss ich das essen, weil es mich ehrlich gesagt nicht interessiert, jeden zweiten Tag selbst zu kochen!! und darum die Blocker.
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    das nenn ich doch mal ne saubere einstellung.

    kein bock auf diät und selber kochen? mangelnde disziplin mit irgendwelchen zaubermittelchen ausgleichen?

    wenn das funktioniert müsste ich ja 90kg bei 5% kfa haben...
     
  6. Johnny

    Johnny Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freistadt
    Kein Grund gleich unangenehm zu werden....
     
  7. #6 Jack Spezial, 02.01.2008
    Jack Spezial

    Jack Spezial Eisenbieger

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja aber amano hat ja Recht
    ganz ehrlich wenn du nicht genügend disziplin aufbringst um eine Diät zu machen oder selber zu kochen?
    Hm wie sieht es dann mit dem Training aus ?
     
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    wenn ich unangenehm werde sieht das anders aus... :teufel:


    im ernst, ich bin es nur leid zu sehen, das gutgemeinte ratschläge ignoriert werden.

    versuche dich an das zu halten, was andy geschrieben hat und du hast bei weitem mehr erfolg als mit dem fatburner/blocker.
     
  9. Johnny

    Johnny Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freistadt
    Ich nehme diese Ratschläge sehrwohl ernst!!

    Und wieso ihr darauf kommt, dass ich disziplinlos bin versteh ich nicht?! Ich hab nur keinen strikten Ernährungsplan wie sonst jemand. Wo steht:
    08:00 Frühstück: 250ml Milch.............
    Den Sinn dahinter versteh ich nicht ganz. Wenn ich mal etwas zu tun habe oder eben keinen hunger, wirft das alles durcheinander. Ich esse dann, wenn ich hunger habe und dann eh ausgewogen und achte auf Sachen wie glykämischer Index, gesunde Fette......
    Das meine Tagesration nicht von vorn bis hinten durchgerechnet ist, find ich nicht so schlimm.

    Mein Training unterscheidet sich nicht großartig von sonst.
    Ich trainiere jeden 2. Tag, ca 60 - 75 min
    Rücken, Bizeps
    Brust, Trizeps
    Beine, Schultern

    jeden 3. Tag Bauch
    und am Brust und Beine Tag noch die Rotatorenmanschette
    jetzt zusätzlich 3 mal die Woche Cardio für 30 min, Laufen oder Rad fahren

    Anfangs wollt ich ja nur eure Meinung zu den Blockern wissen, aber egal.
    Das ohne richtigem Training und Ernährung nix geht is mir ja eh klar, aber wer sucht nicht nach dem einzigen und echten Wundermittel :-D
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hat sich halt etwas anders angehört, aber damit wollen wir das Thema jetzt auf sich beruhen lassen.

    Auf jedenfall wird die Wirkung dieser Blocker stark bezweifelt.
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Daymate, 02.01.2008
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    Nee, so geht das nicht. wenn du n waschbrett haben willst, dann bedeutet das verzicht.

    mit mal einen ein paar blockern einschmeissen ist dir nicht geholfen, weil der körper die nährstoffe braucht. wovon soll der körper denn zehren wenn du ihm 2 energiequellen nimmst? meinst du der körper verbrennt dann nur noch fett? i don´t think so, i don´t think so.

    wenn das so leicht wäre, warum machen die bb´ler dass dan nicht auch so :confus: was du da machen willst wird dir schaden. lass das sein! :prof:

    mach cardio. nimm nen fatburner (wenn du den partout nehmen willst, was nicht unbedingt nötig ist) und zähle dein kalorien. oder schreib mir ne pn wenn du näheres wissen willst, bevor du hier irgendwelche dummheiten machst.

    ps: wenn das du bist auf deinem avatar hast du sowieso keinen kfa von 15% poste mal n ordentlich front bild. du braucht keine blocker.
     
  13. Johnny

    Johnny Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freistadt
    OK verstanden. Keine Blocker.

    Ich wollte keinen neuen Thread aufmachen drum frag ich mal was ihr von GABA in der Defi haltet??
    Ich hab sie anfangs in der Massephase genommen und mir ist vor gekommen, dass sich mein Kfa in den ersten 2 Monaten nur minimal geändert hätte trotz hoher Kalorienzufuhr!?

    Das Bild im Avatar is von Mai letzten Jahres
     
Thema:

Fett- und Kohlenhydratblocker

Die Seite wird geladen...

Fett- und Kohlenhydratblocker - Ähnliche Themen

  1. Sixpack trotz kleinem Fett-Bauch... wie?

    Sixpack trotz kleinem Fett-Bauch... wie?: Hallo, Natürlich habe ich (wie man soll) es zuerst mal über die Suchfunktion probiert, auch viel gefunden, aber nichts hierzu passendes:...
  2. So schnell wie mögliche Fett-Gewicht verlieren..

    So schnell wie mögliche Fett-Gewicht verlieren..: Hallo.. Habe gerade von einem Freund gehört, der selber Kraftsport macht, dass man sehr schnell abnimmt, wenn man.. Zuerst Krafttraining...
  3. Brust Problem ( Fett-Ansatz)

    Brust Problem ( Fett-Ansatz): Hallo, Also: Mein Problem ist meine Brust. Ich habe da ein bisschen Fett Ansatz. Sprich unten ist schön Muskel und oberhalb ist ne bisschen...
  4. Plan gut zum aufbauen und wenig Fett-Zunahme ?

    Plan gut zum aufbauen und wenig Fett-Zunahme ?: Nach dem Aufstehen : 250ml Milch und 35g Whey-Protein 1 Frühstück : 100g vollkornbrot 50g Gouda und 150 g Pute 2 Frühstück : 500g...
  5. Fett-Messer

    Fett-Messer: Hallo leute! Ich suche ein guter Fettmesser, der der KFA genau messen kann. Was habt ihr für Produkte? Wenn möglich postet doch gleich einen...