[FINALE Version] Effektiver 3er Split --> Eure Meinung?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von the_geeko, 28.02.2007.

  1. #1 the_geeko, 28.02.2007
    the_geeko

    the_geeko Newbie

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Nachdem ich in den letzten Wochen an meinem neuen "3er" gefeilt habe, möchte ich euch nun das Ergebnis vorstellen:


    MONTAG

    Brust/Bizeps

    Bankdrücken 4x 10
    Fliegende 3x 12
    Schrägbankd. 4x 10

    Klimmzüge 3x 8
    Dumbell-Curl 3x 12
    Scott-Curl 3x 12

    Crunch-Gerade 2x 20
    Hyperextension 3x 20
    Beinheben 2x 20
    Crunch-Schräg 2x 20



    DIENSTAG:

    Laufen/Mountainbike



    MITTWOCH:

    Beine/Schulter/Nacken

    Kniebeugen 4x 10
    Beinstrecker 3x 12
    Beinbeuger 3x 12

    KH-Nackendrücken 3x 12
    Seitheben 3x 12
    Vorgebeugtes SH 3x 12
    KH-Shruggs 3x 12


    Crunch-Gerade 2x 20
    Beinheben 2x 20
    Crunch-Schräg 2x 20



    DONNERSTAG:

    Laufen



    FREITAG

    Rücken/Trizeps

    Kreuzheben 4x 10
    Latzug 3x 12
    Latzug Frontal 3x 12
    Rudern 3x 12

    Dips 3x 12
    Trizepsdrücken 3x 12
    Kickbacks 3x 12

    Crunch-Gerade 2x 20
    Hyperextension 2x 20
    Beinheben 2x 20
    Crunch-Schräg 2x 20



    SAMSTAG/SONNTAG:

    Frei oder auch mal eine MTB-Tour

    ___________


    Für den 3er Split war mir vorallem wichtig, dass Rücken und Bizeps nicht am gleichen tag stattfinden, damit ich nach den Lats und Rudern noch anständige KH-Curls hinbekomme.


    So nun seid Ihr dran!

    Gibts irgendwelche groben Schnitzer oder sonstige Verbesserungsvorschläge? Nur raus damit!


    Grüßle

    the_geeko 8-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Also ich finde den Plan absolut in Ordnung, auch wenn mir das persönlich viel zu viele Übungen für den Bauch wären.

    Zwei Anmerkungen hätte ich aber doch noch:

    1.) Was ist mit deinen Waden? Die kann ich in deinem TP irgendwie nicht entdecken.

    2.) Ich würde Montags das Schrägbankdrücken vor den Fliegenden ausführen, um das Schrägbankdrücken mit genug Kraft ausführen zu können.
     
  4. #3 Anonymous, 01.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ebenfalls würde ich eine Latzug-Übung (Und zwar die in den Nacken) durch vorgebeutes Rudern erstetzen.
     
  5. #4 Hantelfix, 01.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hyperextensions solltest du aus dem Bauchbereich nehmen. Mit Kreuzheben werden die Rückenstrecker ganz gut bearbeitet. Dazu musst du bedenken, dass die Rückenstrecker fast 100 Stunden Regeneration brauchen.

    Und wie schon gesagt, deine Waden fehlen.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

[FINALE Version] Effektiver 3er Split --> Eure Meinung?