Fitness mehrmals am Tag?

Diskutiere Fitness mehrmals am Tag? im Fitness & Bodybuilding Allgemein Forum im Bereich Allgemein; Hallo Leute, ich bin 17 Jahre alt und betreibe seit 2 Jahren Kraftsport im Fitnessstudio. Nun mein Problem ist eigentlich, dass ich sehr langsam...

  1. #1 Zyzzthetics, 02.10.2013
    Zyzzthetics

    Zyzzthetics Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich bin 17 Jahre alt und betreibe seit 2 Jahren Kraftsport im Fitnessstudio.
    Nun mein Problem ist eigentlich, dass ich sehr langsam an Muskeln aufbaue, da hätte ich mir mehr erhofft in den
    2 Jahren :-(. Ich habe zurzeit einen 3er Splitplan und ernährungstechnisch gehts nicht immer so rund wegen der Schule.
    Allerdings versuche ich so viele Proteine wie möglich (Fleisch,Fisch,Eier) und gleichzeitig nicht zu viele Kalorien zu essen um nicht Fett auf den Rippen zu kriegen :cool: . Ich wiege zurzeit um die 74 KG auf 1,76m Körpergröße.
    Da ich jetzt Schulferien habe, habe ich eine Idee undzwar: Wie wäre es wenn ich 2x am Tag pumpen gehen würde? Würde ich damit mein Ziel, schneller Muskeln (kraft) aufzubauen, erreichen?

    Bsp.: Morgen aufstehen, frühstücken und ein bisschen zeit lassen, mit dem fahrrad danach ab ins fitnessstudio, brust und trizeps trainieren, nach hause fahren, essen essen & essen, später (z.B. Abend) zurück ins Gym und Rücken + Bizeps trainieren, nach hause fahren und ausruhen.

    Ich bin vom Körpertyp her ein Endomorph, nehme Fett schnell zu und baue Muskeln langsam auf :ratlos:

    Vielen Dank im Vorraus! :-D
     
  2. Colin

    Colin V.I.P.

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gießen
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Kreuzheben (in kg):
    1560
    Hi und willkommen!

    Eine saubere und gute Ernährung kann man immer einhalten, Schule ist da die kleinste Hürde. Da werden Beruf und Co. schwerer. ;-)

    Und 1x pro Tag Training reicht dicke aus. Wer mehrmals geht und dann womöglich sogar noch sowas wie morgens Beine und abends Rücken, der trainiert falsch. Nicht dass ich dir das unertstellen will, aber die Intensität muss dann schon arg niedrig sein wenn man so viel Power hat. Und selbst wenn die Intensität hoch ist und die große Motivation das zweimalige Training pro Tag ermöglichen würde, so machts einfach keinen Sinn.

    Optimier Ernährung und Training, poste also mal beides hier, und dann sehen wir woran es liegt. Denn nach 2 Jahren ist eigentlich schon was drin.

    Liebe Grüße
     
  3. #3 Zyzzthetics, 02.10.2013
    Zyzzthetics

    Zyzzthetics Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also ich muss dazu sagen, dass ich in den 2 jahren nicht regelmäßig zum training gegangen bin worüber ich mich auch ärger :dampf: . Naja von der Ernährung her, hab ich keinen geregelten Plan. Ich esse einfach das was auf den Tisch kommt, so gut wie immer gesundes (Nudeln -> Kohlenhydrate -> Power für Training, Fisch, Fleisch, Reis etc.) immer so im Wechsel. Ich gehe aber auch nicht jedes mal 6x die woche pumpen wie es sein sollte, aber jetzt hab ich endlich die zeit zu. Hier ist der TP:

    Trainingsplan

    Montag:
    Brust + Trizeps + Bauch:
    - Schrägbankdrücken
    - Flachbangdrücken
    - enges Bankdrücken
    - Dips
    - Pull-over
    - Situps

    Dienstag:
    Rücken + Bizeps :
    - weite Klimmzüge an der Klimmzugmaschine
    - weites Rudern
    - enge Klimmzüge an der Klimmzugmaschine
    - einarmiges Rudern
    - Bizeps Curls mit der Langhantel (sitzend)
    - Bizeps Curls mit Kurzhanteln (mit eindrehen)
    - Situps

    Mittwoch:
    Beine + Bauch:
    - Beinpresse
    - Kniebeuger
    - Kniestrecker
    - Kniebeugen
    - Kreuzheben mit Kurzhanteln
    - Situps

    Donnerstag wieder Brust etc.
    Freitag wieder Rücken etc.
    Samstag wieder Beine etc.
    Sonntag Pause
     
  4. #4 mario89, 03.10.2013
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    zum "so gut wie immer gesundes" - wo ist das Gemüse und Obst???

    Nudeln, Fisch Fleisch, Reis etc. sind ja gut, aber viel wichtiger ist, wann isst du was?? Schreib dir mal 2-3 Tage lang auf, was und wieviel du wann isst und poste das hier.

    Zum Training:

    Poste mal wieviel kg du bei welcher Übung sauber stemmst, wieviele Aufwärm und Arbeitssätze und Wiederholungen du machst.
     
  5. #5 Aburatsubo, 05.10.2013
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    hi

    du brauchst auch nicht 6 mal die Woche trainieren, eine Intelligente aufteilung von 3-4 Trainingseinheiten die Woche reichen.

    endweder 3er Splitt oder 2er Splitt, wenn du nicht Splitten willst kannste auch ein GK machen.

    für deinen 3er Splitt were folgende aufteilung besser

    Tag1: Brust, Schultern,Bizeps
    Tag2: Pause
    Tag3: Beine, Waden,
    Tag4: Pause
    Tag5: Lattisimus, Trizeps, Rückenstrecker
    Tag6: Pause
    Tag7: Pause (oder Bauch)


    So wird ich das denke mal machen.
     
  6. Khoa

    Khoa Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mehrmals am Tag bringt für mich eher wenig. Die Trainingsintensität sollte innerhalb des Trainings an dem jenigen Tag höher sein. Dafür plane ich auch die Übungsstunden ein.

    Montag: Brust, Bizeps, Trizeps
    Mittwoch: Beintraining: Oberschenkel,Waden
    Donnerstag: Lauftraining
    Samstag: Rücken, Schulter, Bauch
    Sonntag: Gymnastik, Laufen
     
  7. #7 tianichte, 23.11.2013
    tianichte

    tianichte Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    103
    Trainingsbeginn:
    2011
    Hey, du trainierst genung, das Problem wird die Ernährung sein... Die solltest du schon zu 95% einhalten...
     
  8. #8 S. Kraft, 25.11.2013
    S. Kraft

    S. Kraft Newbie

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mal mit ein Bisschen Kardio jeden Tag (nicht nur 2 mal pro Woche) plus dein normaler Training und vor allem pass auf dein Ernährung auf.
     
  9. #9 bodybuilding-thomas, 09.12.2013
    bodybuilding-thomas

    bodybuilding-thomas Newbie

    Dabei seit:
    09.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Immer mehr Freunde von mir machen zusätzlich zum Training dieses Elektro-Stimulation ... kurz vor dem Training.

    was ist davon zu halten?
     
Thema: Fitness mehrmals am Tag?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mehrmals am tag trainieren

Die Seite wird geladen...

Fitness mehrmals am Tag? - Ähnliche Themen

  1. An die Fitnesstrainer/Erfahrungsberichte/B-Lizenz

    An die Fitnesstrainer/Erfahrungsberichte/B-Lizenz: Hallo zusammen, [IMG] ich bin neu hier und habe mal paar Fragen zur B-Lizenz und Fragen an Fitnesstainer im Job. Ich bin 46 Jahre alt,...
  2. Was wünscht ihr Euch in einem Fitnessstudio?

    Was wünscht ihr Euch in einem Fitnessstudio?: Howdy alle zusammen, was fändet ihr richtig gut, wenn es in eurem Fitnessstudio vorhanden wäre? Also sozusagen euer "Traumstudio". Ich meine...
  3. Fitnessplan bittet um Kritik

    Fitnessplan bittet um Kritik: Hallo liebe Fitnessgemeinde, Ich mache seit einem Monat mal wieder was für mein Körper und möchte es diesmal so effizient wie es mir möglich ist...
  4. Fitness Urlaub innerhalb Deutschland

    Fitness Urlaub innerhalb Deutschland: Moin, kennt ihr gute Orte in Deutschland wie der muscle Beach in Kali? Einfach eine schöne Umgebung zum trainieren Außerhalb, wo man gleichzeitig...
  5. Fitnesstudio Tränigsplan 3er Split

    Fitnesstudio Tränigsplan 3er Split: Guten Tag, erstmal an alle ich bin 16 Jahre alt. Meine Freunde und ich sind mittlerweile seit 2 Monaten im Fitnessstudio. Wir hatten bis jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden