Fitness Station Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung - Homegym und Trainingszubehör" wurde erstellt von BigKane, 14.03.2011.

  1. #1 BigKane, 14.03.2011
    BigKane

    BigKane Newbie

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ich möchte mir gerne son teil kaufen (beispiel. http://www.amazon.de/Christopeit-Fi...MZH0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1300125532&sr=8-1)
    Aber da ich keine ahnung hab ob es sinnvoll is, oder ob es nicht vielleicht auch billiger/besser geht wollt ich mal mehrere meinungen hören und hoffe ihr könnt mir helfen

    Mein primärziel ist es abzunehmen(wiege gut 112 kg bei ca 180cm grösse)

    MfG BigKane
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    ich bin der meinung das ein fitnesstudio immer besser geeignet ist.
    man kann zwar sein training immer auch zu hause absolvieren aber im studio hast du einfach mehr möglichkeiten und es ist immer einer da den du fragen kannst ob er dir mal helfen kann oder sowas.

    ausserdem kenne ich mich und weiss wenn ich son ding zu hause hab trainiere ich nicht regelmäßig und denk mir immer "ach ich machs später ist ja eh zu hause kann ich jederzeit ran" ist aber nur bei mir so heist nicht das dann jeder faul wird :)

    ich wiege gut 156kg bei 183 und bin momentan auch im studio ... kann ich nur empfehlen hast auch mehr möglichkeiten für cardio.
     
  4. #3 Booster, 14.03.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Besser wäre es, wenn du genug Platz hast, eine Hantelbank, ein Knibeugenständer, 1 Langhantel und genung Gewichte. Zusätzlich ginge sz-stange, Klimmzugstange, Dip-stange etc. Ist auf jeden Fall besser, als die Station.
    Sonst würde ich auch zum Studio raten.
     
  5. #4 Necro.at, 14.03.2011
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Solche Stationen sind der letzte Müll - völlig zum vergessen!

    Schließe mich Boosters Vorschlag 100% an!
     
  6. #5 BigKane, 14.03.2011
    BigKane

    BigKane Newbie

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    habta auch n tipp WO und WAS man genau sich da holen sollte?
     
  7. #6 Necro.at, 15.03.2011
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 BigKane, 15.03.2011
    BigKane

    BigKane Newbie

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  9. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    komplett packete sind müll ...
    sowas holt man sich in einzelteilen und richtet sich gut ein oder man geht ins studio.

    wenn ich das ding was du da schon wieder gepostet hast schon sehe wird mir übel. das sieht schon total unstabil aus und auf dauer kommst du mit den gewichten bestimmt auch nicht aus und musst immer und immer wieder nachkaufen.
     
  10. #9 BigKane, 15.03.2011
    BigKane

    BigKane Newbie

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    schön und gut aber weiter helfen tuts nur wenig :)
    Wissen WAS genau ich von WO holen sollte weis ich immernoch net, ne Händler seite alleine bringt mir gar nix,
    einfach irgentwas holen is sowieso nich genug,
    dazu is mit einzelteilen wahrscheinlich auch noch die frage ob es überhaupt am ende sinnvoll is was man sich da geholt hat

    Deswegen suchte ich ja um Hilfe und Rat
    Wollte möglichst Billig und Sinnvoll an der sache ran gehen,
    aber wenn ich mir irgentwelche teile anschaue , bei denen ich nichmal ne ahnung hab ob es überhaupt die richtigen sind, oder gar gute sind, oder sonstetwas, denk ich mir nur das ich am ende irgentwas mit 500€ da reinstecken muss und irgentwie doch nichs sinnvolles hab
     
  11. #10 Booster, 15.03.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    -Hantelbank
    - Kniebeugenständer bzw. Langhantelablage
    - Langhantel
    - genug Gewichte

    Zusätzlich (möglich):
    - Klimmzugstange
    - SZ-Stange / Kurzhanteln
    - Dipstange/barren


    und auf entsprechenden Seiten findest du nur gute Produkte davon, wenn es nicht zu billig ist. Eine Hantelbank für 30€ z.B. wäre mir etwas merkwürdig...
     
  12. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
  13. Marili

    Marili Newbie

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle, :-D

    habt ihr vielleicht auch einen Tipp für mich, wenn ich gern zu Hause trainieren würde? (weil ich weiß, dass ich sowieso nach 3 Monaten nicht mehr zum Fitness-Studio fahren werde - aus Erfahrung) Gibt es da ein, zwei Grund-Sachen, die man unbedingt braucht, um zu trainieren und sein Fitness zu Hause zu betreiben? Wie viel/welche Produkte sind denn wirklich sinnvoll und nötig? Entschuldigt, dass ich so blöd fragen muss, aber ich will erst jetzt so richtig anfangen mit Trainieren und Mustekaufbau; zu McFit bin ich jedenfalls nicht gerade sehr oft gegangen und ich fänd's schade um das Geld, wenn das wieder so laufen würde. Daher hätt ich auch lieber etwas für zu Hause.

    Danke im Voraus für eure Tipps und Ratschläge :)
    Marili
     
  14. #13 Booster, 24.03.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Das ist so das, was du für zu Hause bräuchtest
     
  15. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Die beste und günstigste Lösung ist immernoch ein Power-Rack. Viel effektiver als ein wackeliger Kniebeugenständer oder ähnliches. :-)
    Dazu eben dann alles, was man noch so braucht... Siehe meinen Beitrag oben bzw. Boosters, bis auf den KB-Ständer und die Klimmzugstange. :mrgreen:

    Gruß!
     
  16. #15 Booster, 24.03.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Nicht jeder hat genug PLatz für ein Power-Rack, so wie ich :-( :-( :-(

    Aber ist eine bessere Wahl, nur das vergess cih immer =P
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ist halt oft günstiger, auf jeden Fall vielseitiger, sicherer weil stabiler und und und. Wenn man Platz hat ists die beste Lösung finde ich! :-)

    Lieben Gruß Colin!
     
  19. Marili

    Marili Newbie

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hm, und da gibt es auch "leichte" Gewichte für (noch) unsportliche Frauen wie mich dran? :oops: Sicherheit klingt ja super, aber:
    Das Ding ist leider auch schon sehr groß, das sollte eigentlich in mein Schlafzimmer kommen, aber dann haben wir da ja gar keinen Platz mehr zum Bewegen :(
    Naja, ich muss mich halt noch weiter umschauen, ich seh schon, das wird keine so leichte Sache wie gedacht. Naja, trotzdem danke erstmal für die Tipps :anbeten:
    Grüße :-)
     
Thema:

Fitness Station Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Fitness Station Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Neuzugang/Trainigsplan Fitnessstation/Anfänger

    Neuzugang/Trainigsplan Fitnessstation/Anfänger: Hallo, Ich bin neu hier und möchte mich erstmal vorstellen ;) Ich heiße Simon und bin 26 Jahre alt. Ich bin 188cm groß und wiege 87Kilo. Ich...
  2. Neu im Fitness Studio Muskeln aufbauen!

    Neu im Fitness Studio Muskeln aufbauen!: Hey, Habe gerade block Unterricht und übernachte hier in der schule ein paar Klassenkameraden haben gesagt komm lass mal trainieren gehen ich hab...
  3. Fitnessstudios mit Squash Court

    Fitnessstudios mit Squash Court: Hey Leute, kennt jemand ein Fitnessstudio am besten in Hamburg welches Squash Courts mit anbietet?
  4. Rauchen und Fitness

    Rauchen und Fitness: Ich rauche z.B. locker eine Schachtel am Tag und habe eig. keine Probleme- gibt es hier noch andere Leute die ihre Erfahrungen mal teilen können?...
  5. Starten mit Fitness

    Starten mit Fitness: Hey, ich heiße Marco bin 20 Jahre wiege 85 kilo bin 189 groß und möchte jetzt mit Fitness anfangen. Ich hatte bis vor einem halben Jahr noch 120...