FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglich??

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Lexii, 05.01.2014.

  1. Lexii

    Lexii Newbie

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich bin Lexii :) .Ich habe mich vor kurzem im Fitnessstudio angemeldet und habe vor nach meiner Klausurenphase, ab Februar, so richtig mit dem Training zu beginnen. Im Moment bin ich mind 3 Mal die Woche da und mache Cardio-Training. Ab Februar möchte ich mir einen Trainingplan nach meinen Wünschen erstellen lassen und dann möglichst jeden Tag gehen.
    Nun zu meiner Frage : (wie im Titel schon zu lesen) Ich frage mich ob ich auf diese Art und Weise in 2-3 Monaten wirklich sichtbare Erfolge erzielen kann/werde?
    Zur Info: Ich bin normalgewichtig (habe einen BMI von 21), 21 jahre alt und möchte einfach straffer und schlanker werden und Muskel aufbauen.

    Ich würde mich über Einschätzungen freuen und vielleicht kann mir jemand sagen, ob ich meine "Traumfigur" in dieser Zeit erreichen könnte oder wie lange sowas ca. dauert.

    Ich bin bereit wirklich Arbeit zu investieren, würde nur gerne wissen was ich zu erwarten habe. Vielen Dank im Vorraus und Liebe Grüße. Lexi :)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tazuro94, 06.01.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Was willst du denn genau in dem Zeitraum erreichen? In den ersten 2-3 Monaten kann man richtig viel erreichen, so viel wie sonst nie wieder, dabei brauchst du nicht einmal jeden Tag zu trainieren, 3 bis 4x sind vollkommen ausreichend! Mach einen Ganzkörperplan, z.B. den WKM-Plan, damit wirst du die meisten Erfolge erzielen! ;)
     
  4. #3 Freezercell, 06.01.2014
    Freezercell

    Freezercell Newbie

    Dabei seit:
    09.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    177
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    2011
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Du solltest dich erst für die ersten 2-3 Monaten auf einen Ganzkörpertraining, 3-4mal die Woche konzentriert. Deine Muskeln müssen sich an dem Gewicht und die Balance gewöhnen. Bei 3-4mal die Woche hat dein Körper genug Zeit deine Muskeln zu regenerieren...mit der richtigen Ernährung dazu und Disziplin, wirst du !garantiert! nach 2-3 Monaten erste Erfolge erzielen!
     
  5. #4 tazuro94, 06.01.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    nett wiederholt ;)
     
  6. Lexii

    Lexii Newbie

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Erstmal vielen Dank für die schnelle und detailierte Antwort. :-D
    Es ist toll zu lesen, dass ich mich wirklich auf einen Erfolg freuen kann, das motiviert mich nochmal zusätzlich.
    Mein Ziel für diese Zeit ist es eigentlich bloß mein letztes überschüssiges und nicht schönes Fett zu verbrennen, Muskeln aufzubauen und meine Haut zu straffen.

    Dabei mache ich mir als Frau halt nur Gedanken wie doll man bei Frauen die Muskeln sieht?! Ich möchte einfach wirklich nochmal einen großen Schritt machen und einen richtig schönen Körper haben, denn das erste Mal in meinem Leben habe ich Spaß am Sport und wirklich den Willen Sport zu machen.
    Ich möchte keinen Six-Pack, sondern einfach schlank und straff werden (so wie wahrscheinlich jede Frau :verrueckt: ) und das auf eine gesunde, sportliche Art und Weise.

    Wie jetzt schon öfter erwähnt: ich bin motiviert und bereit wirklich dafür zu schuften.
    Das mit der Ruhephase, in welcher man die Muskeln aufbaut, hatte ich auch schon gelesen und wusste nur nicht, ob dies wirklich der beste Weg ist, aber wenn das hier bestätigt wird dann werde ich es wohl so machen. 4x die Woche trainieren und immer einen Tag Ruhe. :-)

    Gibt es für den Plan den du erwähnt hast hier im Forum Beispiele? Ganzkörper klingt sehr gut. Ich wollte einfach mal mit einem der Trainer ein Beratungsgespräch machen und da wäre ein bisschen mehr Ahnung schon gut.

    Dann hätte ich aber gleich noch eine kleine Frage. Muss die Ernährung perfekt gesund sein?, damit man richtig Erfolge sieht? Ich habe vor mir zur Unterstützung Eiweißpulver für Shakes zuzulegen, damit ich genügend Eiweiß für den Muskelaufbau habe. Ich esse schon relativ gesund, aber doch auch mal ab und zu einen Burger oder Croque und nasche auch mal(aber eher selten), sollte ich dies für die Zeit abstellen??

    Vielen Dank und bis hoffentlich bald. :winke:
     
  7. #6 tazuro94, 07.01.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Lass dir eins sagen: "Für die Zeit abstellen" brauchst du eigentlich Garnichts, finde einen Mittelweg mit dem du leben kannst! :P Du kannst selbstverständlich ALLES essen, bloß solltest du darauf achten, dass du das nicht zu oft isst und vorallem deine restliche Ernährung an dem Tag ein wenig danach richtest, z.B. wenn du zu Mittag schon viel Fett im Essen hattest, dann solltest du darauf achten, dass du zu Abend weniger zu dir nimmst.
    Außerdem hängt das, was du essen darfst, hauptsächlich von deinem Stoffwechseltyp ab. Kann also sein, dass du noch so ungesund und fettig essen kannst und nicht dicker wirst. :P

    Ich wusste nicht, dass du ein Mädchen bist, da würde ich an deiner Stelle etwas anders an die Sache rangehen.
    Die mit Abstand wichtigste Übung für dich werden Kniebeugen sein! Das strafft deinen ganzen Körper: Po, Bauch, Beine, Rücken. Zusätzlich würde ich an deiner Stelle weniger auf Freihanteln setzen und mehr auf BWE's. Dadurch straffst du deinen Körper und baust nicht zu viele Muskeln auf.
     
  8. #7 mario89, 19.01.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Ist zwar schon ein paar Tage alt der Thread, aber ich habe trotzdem noch etwas anzumerken:

    Es ist zwar richtig, das in den ersten Monaten vergleichsweiße am Meisten erreicht werden kann, aber erhoff dir keine Wunder. Ich weiß nicht, wie dein Körper jetzt aussieht und wie du ihn dir vorstellst, aber so Fragen wie "schaffe ich das in der Zeit" finde ich immer bescheuert. Nacher ist man mehr entäuscht, als sonst etwas, wenn das nicht geklappt. Klar - Ziele sollte man haben, aber nicht auf den Tag genau gesteckt und am Besten noch "Mission Impossible - Like"

    Ich würde einfach "locker" an die Sache rangehen und dann wird das mit der Zeit. Ob du dann nach nem viertel Jahr oder einem ganzen Jahr deine "Traumfigur" hast ist doch egal! Hauptsache du machst was und es verändert sich was positiv!

    Zum Trainig:

    Wie die Vorredner schon sagten, 3-4x Krafttraining ist ausreichend und es macht keinen Unterschied ob Frau oder Mann. Das Trainingsprinzip bleibt gleich, nur die Gewichte sind anders ;-) Wenn du wirklich so hoch motoviert bist und "mehr" trainieren möchtest, dann kannst du z.B. an den Krafttrainingsfreien-Tagen ne Cardioeinheit machen. Am Besten eignen würde sich da ein Intervalltraining.

    So und jetzt viel Erfolg und vor allem Spaß...
     
  9. #8 Bavaria, 26.01.2014
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Mach dir um die Muskelmasse keine Sorgen. Du bist eine Frau. Aufgrund deines Hormonhaushaltes wird es dir gar nicht möglich sein richtige Muskelpakete zuzulegen.

    Steck dir keinen Zeitraum !!! Das deprimiert dich am Ende nur. Schieß lieber jeden Monat Bilder in der selben Pose und du wirst sehr schnell Unterschiede bemerken.
     
  10. jana2

    jana2 Newbie

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Die ist wirklich ein Mythos, dass Frauen, die im Kraftbereich trainieren, "zu Männern" werden. Der Trainingsplan einer Frau sollte ebenso Kraftraining beinhalten und nicht nur Ausdauertraining, was in fast jedem Fitnessstudio der Fall ist. Wenn du noch am Anfang bist, lese mal das hier https://www.denk-products.de/blog/Mehr-Muskeln-DIE-7-MYTHEN-%C3%9CBER-KRAFTTRAINING-BEI-FRAUEN/ durch. Ein Zipp noch von mir: Wenn du etwas mehr Fett am Leib hast, erst wirklich alles verbrennen und dann evtl. durch Shakes wieder Masse drauflegen und den Körper dabei mit den richtigen Übungen formen.
     
  11. #10 tazuro94, 20.11.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Bitte aufs Datum achten :ok:

    Außerdem finde ich es ein wenig kontraproduktiv wenn man erst das ganze Fett verbrennt bevor man mit dem Krafttraining beginnt, da man auch beides gleichzeitig machen kann :baeh:
     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. split

    split Newbie

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Guter Link, Jana!
     
  14. Sporr

    Sporr Newbie

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Re: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglic

    Nach 2-3 Monaten intensiven Trainings sieht man auf jeden Fall die Erfolge. Die Frage ist aber: willst du abnehmen, ein Sixpack haben, breiter sein, eine bessere Ausdauer haben? Je nach Trainingsziel sollten die Übungen darauf abgestimmt werden.
     
Thema: FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglich??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krafttraining frauen wann sieht man erfolge

    ,
  2. krafttraining frauen erste erfolge

    ,
  3. fitness erfolge

    ,
  4. bodybuilding erfolge nach 3 monaten,
  5. sichtbare erfolge muskelaufbau ,
  6. fitnessstudio erfolge,
  7. wie lange fitnessstudio bis man erfolge sieht,
  8. fitnessstudio ab wann sieht man erfolge,
  9. 3 monate fitnessstudio erfolge,
  10. fitness erfolge nach 3 monaten,
  11. ab wann sieht man erfolge beim krafttraining,
  12. fitnessstudio erste erfolge frau,
  13. fitnessstudio wann erste erfolge,
  14. wann sieht man erste erfolge beim fitness,
  15. fitness ab wann sieht man erfolge,
  16. wann erste erfolge fitnessstudio frau,
  17. 2 monate fitnessstudio erfolge,
  18. muskeltraining wann erste sichtbare erfolge,
  19. wie schnell erfolg im fitnessstudio,
  20. wie lange fitnessstudio bis erfolge,
  21. 2 monate fitness ergebnisse,
  22. 3 mal die woche sport wann erfolg,
  23. erste erfolge fitness,
  24. wann sieht man erfolge krafttraining,
  25. fitness wann sieht man erste erfolge
Die Seite wird geladen...

FitnessStudio: sichtbare Erfolge nach 2-3 Monaten möglich?? - Ähnliche Themen

  1. Fitnessstudios mit Squash Court

    Fitnessstudios mit Squash Court: Hey Leute, kennt jemand ein Fitnessstudio am besten in Hamburg welches Squash Courts mit anbietet?
  2. 2 Monate kein Fitnessstudio

    2 Monate kein Fitnessstudio: Hallo, Ich habe regelmäßig ( 3 mal die Woche ) Muskeltraining im Fitnessstudio durchgeführt ( Muskelaufbau / Grundübungen mit Ergänzungsübungen )...
  3. Online-Fitnessprogramme / Online-Fitnessstudios

    Online-Fitnessprogramme / Online-Fitnessstudios: Hallo zusammen!! Habt ihr bisher ein Online-Fitnessprogramm oder ein Online-Fitnessstudio in Anspruch genommen? Ich schreibe gerade meine...
  4. Krafttraining ohne Fitnessstudio

    Krafttraining ohne Fitnessstudio: Hallo :) Ich wollte anfangen nun zuhause mithilfe einer SZ-Kurzhantelstange, 2 Kurzhanteln, ein paar Gewichten zum drauflegen und für Sit-Ups und...
  5. Fitnessstudio Stuttgart - ohne Zahlung per Bankkonto?

    Fitnessstudio Stuttgart - ohne Zahlung per Bankkonto?: Hi, möchte nach ein jährigem Training zu Hause, neben dem Studium ins Fitnessstudio.(ca. 20€ Monatlich) Die Bedingung ist, dass ich es nicht über...