Fitnesstudio- Auftakt !!

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von TJ_87, 26.02.2009.

  1. TJ_87

    TJ_87 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle, bin neu hier im Forum und habe direkt ein paar Fragen:
    So, nach dem ich vor 4 Jahren ca ein 3/4 Jahr im Fitnesstudio war und dann wg Motivationslosigkeit abgebrochen habe, habe ich nun Anfang Januar mein "Comeback" gestartet :-D...

    Zu der Frau sagte ich dass ich gerne ein Ganzkörpertraining machen würde, um mich auch fürs Fussball fitzuhalten.
    Folgenden Plan erstellte sie daraufhin mit mir :

    Bauch (Maschine)
    Bauch (Situps)
    Klimmzüge
    Dips
    Rudermaschine
    Andere Maschine die gleichen Bewegungsablauf wie Bankdrücken hat
    3 mal Bein (verschiedene Muskulaturen)
    Wirbelsäule (an der MAschine)

    Die Wiederholungen belaufen sich bei jeder Übung auf 10 mal á 3 Sätze..

    Leider hat der Plan bislang noch nicht den gewünschten Effekt und ich begann, mit mehr Gewicht zu arbeiten (zunächst ca 25, dann immer um die 30-40), sprich ich begann im ersten Satz 25, dann 30 und dann 35 KG zu nehmen,.....

    JEtzt ist es so dass ich nach dem Training schon immer ziemlich platt bin, aber ich mir halt nicht sicher erscheint, ob der Plan effektiv ist...bzw ich mein Gewicht zu schnell erhöhe da ich doch z.B an der Klimmzugmaschine am Ende aus dem letzten Loch pfeife...

    Nahrungsergänzungen nehme ich keine, aber plane jetzt übergangsweise Shakes mit Magerquark, bis ich hier ein Protein gefunden habe, das etwas taugt...

    Zusammengefasst :
    a) Haben die im FS Ahnung, macht der Plan Sinn ?!
    b) Sind die Gewichte in Ordnung ?!
    c) Welches Protein ist zu empfehlen

    Vielen Dank im Voraus, Klasse Forum hier !

    Gruß

    TJ
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falk

    Falk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Naja find den Plan etwas komisch.

    1.) Was meinst du mit Wirbelsäule? die Wirbelsäule ist kein Muskel ;)
    meinst du die untere Rückenmuskulatur ?

    2.) Was genau machst du für die Beine ?

    3.) Zuviele Maschinen, hast du nicht die Möglichkeit auf Grundübungen zu greifen wie freies Bankdrücken, Kniebeugen etc?

    4.) Lass die Situps weg, sind eh nicht so gut fürs Kreuz. Mach jegliche Art von Crunches und Beinheben, das ist besser. Viele hier verzichten sogar ganz auf separates Bauchtraining weil der schon bei Kniebeugen etc. genug mittrainiert wird

    Wiederholungszahl ist ok denke ich.
    Über das Gewicht solltest nur du entscheiden nicht jemand anderes . Du weißt am besten was du bewältigen kannst und was nicht --> wähle das Gewicht so, dass du jeden Satz gerade noch so schaffst mit sauberer Durchführung.

    Lass mich aber auch gerne eines Besseren belehren
     
  4. TJ_87

    TJ_87 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar hab ich die Möglichkeiten Bankdrücken...etc...zu machen....nur mir wurde erstmal gesagt, dass es besser sei zunächst einmal an die Maschine zu gehen...
    Klang zumindest plausibel um die Übungen mangels Kraft nicht gleich falsch zu machen...

    Für die Beine mach ich Oberschenkel vorne + hinten und Beinpresse...
     
  5. #4 Schueffe, 26.02.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Ist es vll in sofern, als dass du nicht alles auf einmal lernen muss... aber jetz sinds ja nur Maschinen... "mangels Kraft" is aber kein Argument.. die Gewichte sollten ja sowieso immer in Relation zur Kraft gewählt werden.
     
  6. TJ_87

    TJ_87 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ok, was denkt ihr gibt es konkret am trainingsplan zu verbessern bzw welche übungen würdet ihr definitiv aufnehmen (bzw welche ersetzen)...

    DANKE !
     
  7. #6 Prinzessin Horst, 26.02.2009
    Prinzessin Horst

    Prinzessin Horst Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hölle
    hmm, mir ging es mal ähnlich mit der Planerstellung- leider hatte ich ca 2 Jahre danach recht erfolglos trainiert- da blieb halt auch die Motivation leicht auf der Strecke. Ich würde mir hier im Forum nen kompl. anderen gescheiten GK Plan suchen. Es sind ja meherer Sachen zu beachten- vor allem auch die Reihenfolge der Übungen (große MG vor kleineren ..usw) Vor allem Grundübungen wie KB, KH, BD sollten nicht fehlen. Außerdem bevorzuge ich freie Gewichte.
    Ich hab momentan nen 3er Split und komme sehr gut zurecht. Ab und zu kannst ja auch Cardio mit rein nehmen.
     
  8. Haaska

    Haaska Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Bei mir war es im McFit das gleiche.
    Hatte nen seltsamen Plan (mit minimaler Wirkung) der nur mit Maschinen Übungen vollgestopft war. Allerdings habe auch ich schnell gemerkt, dass
    es sich dabei nicht um das gelbe vom Ei handeln kann.

    Kurzum :

    Bring so viel freie Gewichte mit in dein Training ein wie es nur möglich ist.
    Ich gehe davon aus, dass du durch`s Fussball spielen (Verein?!)
    eine "normal belastbare" Muskulatur hast.

    Generell bedarf es einer gewissen "Einübungs-Phase" welche Übungen dir liegen und welche nicht. Mit der Zeit sollte das aber kein Problem mehr sein.
     
  9. TJ_87

    TJ_87 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    JA wie man an meinem Avatar sehen kann bin ich durchs Fussball schon ganz gut trainiert und nehme auch sehr schnell an Masse zu...deswegen denke ich doch, dass Cardio Einheiten überflüssig sind wenn ich noch 3 mal die Woche Fussball habe...

    Ich danke euch für eure Antworten bislang, nur scheinen sie mir leider ein Bisschen unkonkret...will mir hier auch nicht irgendeinen GK Plan suchen, denn dann fang ich ja wieder ganz von 0 an oder ?! (sprich neue Übungen, Maschinen...etc..).. ?!
     
  10. Haaska

    Haaska Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Naja aber nicht bei -1 sowie das bei deinem jetzigen Plan zu sein scheint ;)

    Schau, dass du die Grundübungen (wie von Prinzessin Horst schon angesprochen) mit einbeziehst.

    Die paar Maaschinen Übungen die du notwendig brauchst lassen sich an der Hand abzählen (notwendig vorallem beid en Beinen).

    Du könntest auch nen 2er Split machen.
    Dann hätten die Bein vllt. etwas mehr Regenerationszeit wegend em Fussball.

    An welchen Tagen hast du denn Fussball-Training ?

    EDIT : Ich nehme das Protein hier ausm Shop. Soweit ich das beurteilen kann ist das ganz gut. Zumindest besser als eines das Ich mal für mehr Geld in einem speziellen Nutrition Shop gekauft habe...
     
  11. TJ_87

    TJ_87 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ich hab Dienstag und Donnerstags Fussballtraining, Sonntags Spiel..in der Regel gehe ich Mo, Mi und Fr trainieren...
     
  12. #11 Teddy Bruschi, 27.02.2009
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Hab den Thread nur mal so überflogen, aber wie willste denn deine Wirbelsäule trainieren ?
     
  13. Falk

    Falk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    na das hab ich ihn doch auch schon gefragt ;)
     
  14. #13 FreakLikeMe, 27.02.2009
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    also ich glaub er meint halt die muskeln die die wirbelsäule umschließt.
    das geht an einem bestimmten gerät.
    mache das auch im fitnesscenter..

    also das praktisch die bewegung wie beim bauchtraining...nur das man das gewicht am rücken hat un es zurückdrückenmusst....

    also statt man das gewicht im sitzen nach vorne zieht drück man es nach hinten...=DD bissl kompliziert
     
  15. Haaska

    Haaska Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Hyperextension , dass ist der Name dieser Übung ;)



    Hmm..dann würde Ich dir zu einem 2er oder 3er Split raten.
    Aufjedenfall wäre es nicht schlecht die Beine am Freitag zu trainieren.
     
  16. TJ_87

    TJ_87 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    sry, aber für einen absoluten Einsteiger sind eure Antworten wirklich ein bissl Unverständlich, bzw wie bereits gesagt unkonkret.
    Für welche Übung sollte ich das Bankdrücken ( Kreuzheben denn z.B einbauen?! ) .

    Wäre jemand von euch in der LAge, mir auf meine Situation geschneidert einen Trainingsplan zu entwickeln?!

    Sry, aber tue mich echt noch schwer mich in die Fitnessmaterie einzuarbeiten^^

    Gruß !!
     
  17. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde einen GK so aufbauen:

    TE1

    Kniebeugen
    Beinbeuger
    Dips
    Klimmzüge
    Frenchpress
    Hyperextensions
    Chrunches

    TE2

    Kreuzheben
    Beinstrecker
    Rudern
    Bankdrücken
    SZ-Curls
    Schulterdrücken
    Chrunches

    Diese beiden Einheiten einfach immer abwechseln, 3 Sätze a 10 Wdh.

    Dein Plan ist mir zu maschinenlastig. Durch das freie Hanteltraining wird die Koordination und das Zusammenspiel der einzelnen Muskeln verbessert, wovon du auch beim Fußball profitieren wirst.
     
  18. Falk

    Falk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch ein 2er Split und kein GK ! :confused:
     
  19. #18 Prinzessin Horst, 27.02.2009
    Prinzessin Horst

    Prinzessin Horst Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hölle
    wieso eigentlich?? Bei den Übungen der TEs hätte ich das auch GK genannt. Oder nennt man das GK 2er Split?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Falk

    Falk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Na bisher bin ich davon ausgegangen, dass GK= Ganzkörpertraining, d.h. man trainiert alles in einer Trainingseinheit oder etwa nicht??
     
  22. #20 Prinzessin Horst, 27.02.2009
    Prinzessin Horst

    Prinzessin Horst Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hölle
    jo, will mich zufrieden geben- ich dachte halt, da es bei beiden TEs um den ganzen körper geht. Nicht aufgeteilt in z.B. TE1 Rü, Schu, Bi und TE2 Beine usw.
     
Thema:

Fitnesstudio- Auftakt !!