Form der Brustmuskulatur

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Tommy, 12.08.2006.

  1. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi erstaml bin ein Neuer. Ich heiße Tommy bin 18 Jahr alt und komme aus Wien.....Grüße euch alle

    Möchte euch mal gerne fragen wie ich einen gut geformten Brustmuskel bekomme?
    Ich will nämlich dass die Mitte der Brust gut sichtbar ist bzw gut geformt.
    Ich trainiere schon längere Zeit und man sieht den Brustmuskel wenn ich ihn anspanne , dass is ja logisch, aber wenn er unangespannt ist sieht man ihn nicht so stark.
    Was kann ich machen?

    Ich traniere jetzt mit den kH in einem kleiner Abstand ....

    Danke im Vorraus
    Tommy
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miko85

    Miko85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hantelberg
    Welche übungen machst du für Brust? Du must deine brust von allen seiten bearbeiten zb:Bankdrücken flach, Bankdrücken schräg, fliegende mit der kurzhantel, fliegende auf der Schrägbank!!!! Trainierst nur die Brust oder deinen ganzen Körper
     
  4. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ne ich traniere schon den ganzen Körper aber wie gesagt , die Mitte der Brust will einfach nicht so eine gute Form annehmen.
    Was muss ich da besonders beim Traning bachten ?
     
  5. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Spontan würde mir da nur einfallen am Kabelzug oder an Maschinen zu arbeiten, so dass du auch am Ende der Bewegung eine hohe Spannung hast.
    Cable Cross 0° würde ich dir vorschlagen, aber dann auch wirklich vor dem Körper die Arme überkreuzen und die Spannung kurz halten. Evtl. hier auch mit Endkontraktionen arbeiten.
     
  6. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Also mit dem Kabelzug.
    Das werde ich dann mal intensiver machen .
    Danke erst mal

    Gibt es vielleicht eine Übung die eher die Mitte der Brust noch mehr fördert?
     
  7. #6 Daymate, 13.08.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    a) hallo neuer
    b) stell doch mal n foto rein damit man weiss worum es geht.
    c) wie sieht dein plan aus.
    d) wie ernährst du dich

    danke.
     
  8. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo da bin ich wieder.....

    Ich stell mal die pics hinein.
    Und das sind sie:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Und so schaut mein Traningsplan aus :

    Mo :Rücken - Bizeps
    Di:Pause ...mach aber dann doch am Adend Situps
    Mi:Brust - Schultern - Trizeps
    Do:Pause und wieder wenn mir fad ist mach ich Situps
    Frei:Beine - Bauch
    Sa u. So Ausdauer

    Jetzt erstmal was ich esse: Ich esse nur Eiweiß 90 und das 2te heißt Pure Carbo mit MALTODEXTRIN

    Verbesserungstippss sind erwünscht.....und Ratschläge zur BRUSTFORM

    Bitte um Antwort... :-)
    mfg Tommy
     
  9. #8 Sensation White, 13.08.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0

    Also die Arme sind rießig, das muss man anmerken.

    Bei der Brust fehlt noch allgemein das Volumen.

    Ich kann dir auch CableCross0° empfehlen oder Butterfly, indem du dort die Kontraktion auch Sek. anhälst.

    Protein 90 sollst lieber trinken, nicht essen :-)

    Mit dem Ernährungsplan meinte er eigentlich übliche Nahrungsmittel :-)
     
  10. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Eiweiß90 das trink ich natürlich :-)

    Aber mein Ernährungsplan ist fast ganz normal geblieben. Fast wie früher nur dass ich jetzt nicht soviel Junkfood zu mir nehme ansonsten Salat Obst Vollkornbrot etc..

    Vor dem Traning nen Shake und das wars

    Was soll ich an dem Plan ändern?

    Kann mir einer bitte mal einen guten schicken ,oder an dem etwas verbessern?
     
  11. Miko85

    Miko85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hantelberg
    Schau mal hier nach Brustübungen. Da sind auch sehr effektive Brustmuskelübungen von FRAGGLES dabei sehr ratsam für Brustvolumen!!!
    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic3041.html
     
  12. #11 Sensation White, 13.08.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem trinken war mir klar :-)


    Also der Mittwoch ist mir persönlich viel zu überladen..

    Du kannst ja die Schultern und Nacken mit den Beinen verbinden.
    Aber ist nur meine Meinung.

    Trainingsplan a la Fraggles:

    Dienstag - Rücken/Trizeps/Bauch

    6 Sätze Weite Klimmzüge zur Brust (2 Aufwärmsätze)
    5 Sätze rumänisches Kreuzheben (Beine enger zusammen)
    4 Sätze Vorgebeugtes LH-Rudern
    4 Sätze Kurzhantelrudern Woche A
    4 Sätze Enges Rudern an der Maschine Woche B

    6 Sätze French Press (2 Aufwärmsätze)
    4 Sätze Trizepsziehen am Seil
    4 Sätze Trizepsziehen mit grader Stange im Untergriff Woche A
    4 Sätze Trizepsziehen mit grader Stange im Obergriff Woche B
    3 Sätze Kickbacks Woche A
    3 Sätze einarmiges Trizepsziehen Woche B

    4 Sätze Beinheben hängend
    4 Sätze Crunches auf der Negativbank
    4 Sätze Beinheben liegend mit Gewichtsmanschetten

    Donnerstag - Schulter/Nacken

    6 Sätze Schulterpresse KH (2 Aufwärmsätze) Woche A
    6 Sätze Schulterpresse LH (2 Aufwärmsätze) Woche B
    4 Sätze KH Seitheben am gestrecken Arm Woche A
    4 Sätze Seitheben am Seilzug Woche B
    4 Sätze reverse Fliegende an der Schrägbank
    4 Sätze Aussenrotation

    4 Sätze aufrechtes LH-Rudern
    4 Sätze Shrugs

    Samstag - Brust/Bizeps/Bauch

    6 Sätze KH Schrägbankdrücken (2 Aufwärmsätze) Woche A
    6 Sätze KH Flachbankdrücken (2 Aufwärmsätze) Woche B
    4 Sätze LH Flachbankdrücken Woche A
    4 Sätze LH Schrägbankdrücken Woche B
    4 Sätze Schrägbank-Fliegende Woche A
    4 Sätze Butterfly Woche B
    4 Sätze Cable-Cross

    5 Sätze LH Curls
    4 Sätze KH Hammercurls Woche A
    4 Sätze Supinierte KH Curls Woche B
    4 Sätze Scott Curls an der Vertikalen Seite
    4 Sätze Konzenrationscurls Woche A
    4 Sätze Kabel-Curls mit Höchstspannung Woche B

    4 Sätze Crunches mit Zusatzgewicht
    4 Sätze Crunch im Sitzen
    4 Sätze Negativcrunches

    Sonntag - Beine/Waden

    7 Sätze Tiefe LH Kniebeugen (2 Aufwärmsätze)
    4 Sätze Beinstrecker
    5 Sätze LH-Ausfallschritte
    4 Sätze Beinbizeps-Curls liegend Woche A
    4 Sätze Beinbizeps-Curls stehend Woche B
    4 Sätze Donkey Wadenheben
    4 Sätze Wadenheben an der Maschine


    Das ist ein 4er Split, aber ein sehr sinnvoller Trainingsplan wie man auch an seinen Erfolgen sieht.
     
  13. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Dank dir Miko85 dass hab ich schon gestern gesehen aber nicht mehr gefunden :top:

    und danke auch dir Sensation White :top:
     
  14. fabi

    fabi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Muskel Hausen
    @ sensation white

    hi,

    was bewirkt denn genau das Halten der Kontraktion für einige Sekunden ?
    Das erhöt doch meines Wissens nach nur die Ausdauer. Aber Wachstum wird dadurch doch nicht gefördert.
     
  15. #14 Sensation White, 13.08.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Also ich halte ca. bei den Shrugs das Gewicht 5 sek bei der stärksten Beanspruchung.

    Bei den Brustübungen ca. 2-3 sek.


    Damit kann ich meine Muskeln verstärkt reizen, brauch demnach weniger Gewicht.


    Ich trainiere so seit ungefähr 3 Monaten mit dieser "Halt-Variante" und ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin.
     
  16. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Also nachdem ich die Bilder gesehen habe, würde ich sagen dir fehlt es einfach an Masse um eine klare Differenzierung der Brustmuskeln zu erhalten. Wenn du mehr Masse hast, kannst du dich auch dich auch um so etwas kümmern. Die Form allerdings ist genetisch festgelegt.

    Zum "Halten":
    Je näher die Übungsausführung an eine Isometrische gelangt, um so intensiver ist sie. Beispiel: Endkontraktionen, statisches Halten, usw. Wobei jedoch bedacht werden muss, dass bei isometrischen Übungen der Muskel nur in einem best. Winkel trainiert wird und nicht über die volle ROM. Ich benutze isometrische Übungen meist bei Übungen die nur eine sehr kleine Bewegungsamplitude haben, wie z.B. Wadenübungen oder Shrugs. Isometrische Übungen bringen bei weitem den stärksten Hypertrophieanreiz. Jedoch ist es sehr demotivierend immer gegen ein unbewegliches Gewicht zu arbeiten.
     
  17. #16 Daymate, 13.08.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    mach das mal dann wirst du es am nächsten tag merken. das powered den muskel aus.
     
  18. #17 Anonymous, 14.08.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Teilung kann man noch nicht erkennen, da es der Brust klar an Masse fehlt. Konzentrier' dich deswegen erstmal auf den dedizierten Masseaufbau. 2 Drückende Übungen und 2 Übungen von aussen nach innen geführt. Diese langsam und mit hoher Intensität ausgeführt ebenfalls musst Du die Brust aus mehreren Winkeln bearbeiten. Sobald dann mehr Volumen da ist, kommt auch die zentrale Teilung zum Vorschein.
     
  19. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ok werd ich machen und wenn Ergebnisse da sind ,dann mach ich mal wieder pics

    Aja und wie lang muss ich so ungefähr tranieren, dass man(N) evtl Ergebnisse sehen kann=?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hantelfix, 14.08.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Nimm dir ein Jahr vor. Dann wirst du bestimmt was sehen.

    Bei kürzeren Zeiten wärst du nur enttäuscht, wenn man nichts sieht, denn jeder braucht unterschiedlich lange.
     
  22. #20 gasmeister, 14.08.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Man selbst sieht die Ergebnisse immer am wenigsten, bei meiner Brust seh ich auch da nix wachsen.
    Aber wenn ich dann Bilder von vor nem Jahr seh(mit Hühnerbrust) und mit heute vergleiche ist da ein sehr großer Unterschied.
     
Thema:

Form der Brustmuskulatur

Die Seite wird geladen...

Form der Brustmuskulatur - Ähnliche Themen

  1. Form der Brustmuskulatur

    Form der Brustmuskulatur: Hallo zusammen! Ich bin neu hier und habe bereits den einen oder anderen Beitrag gelesen. Mit Muskelaufbautraining habe ich erst vor einem...
  2. Suche Informationen, so unter uns Männern

    Suche Informationen, so unter uns Männern: Schönen guten Tag zusammen. Irgendwie weiß ich nicht, ob ich hier mit meinem Problem richtig bin. Meine Freundin droht mir mit der Trennung, weil...
  3. Ich möchte mich tranformieren

    Ich möchte mich tranformieren: Hallo Leute, vorab: Ich habe im Bereich Fitness und Ernährung absolut keine Ahnung, deswegen hoffe ich hier auf hilfreiche Tipps. Ich habe das...
  4. Körperform: Gene oder kann Training helfen?

    Körperform: Gene oder kann Training helfen?: Hallo zusammen :), ich trainiere schon seit einigen Jahren. Letztens habe ich festgestellt das mein Bauch ziemlich breit ist. Ich trainiere...
  5. Bizeps sehr komische Form!!

    Bizeps sehr komische Form!!: ich hab an meinen beiden Armen am Bizeps so eine Art Delle,was ihn wirklich nicht schön aussehen lässt.Wenn ich anspanne spalten sich mein...