Frage zu Creatin Monohydrat

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von ArabOne, 17.06.2011.

  1. #1 ArabOne, 17.06.2011
    ArabOne

    ArabOne Handtuchhalter

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Wollte mir demnächst vllt Creatin als Monohydrat Form kaufen.
    Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen bei Creatin?
    Zweck ist es, mehr Kraft im Training zu bekommen! Irgendwie kann ich nicht lange pumpen, werde dann müde und die Kraft geht weg. Ist das möglich mit Kreatin? Ich wollte es auch nur an Trainigstagen nehmen und nicht jeden Tag! Wieviel Liter sollte man trinken wenn man es nimmt? Und nimmt man zu ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
  4. Brutu5

    Brutu5 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kreatin ist kein Wundermittel. Wenn du schnell müde wirst beim Training, dann solltest du vllt mehr Kohlenhydrate essen und etwas Cardio betreiben. Trotzdem bringt Kreatin schon etwas, du machst einfach SCHNELLER Fortschritte.

    Meine Empfehlung:
    Kreatin Mono vom Rewe von Powersystem oder so (Preis unschlagbar!)
     
  5. #4 ArabOne, 23.06.2011
    ArabOne

    ArabOne Handtuchhalter

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    wieviel ist da drinne und wieviel kostet es?
    und muss man es jeden tag nehmen oder reicht es vor dem training 20g ?
     
  6. Brutu2

    Brutu2 Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Da ist 650 g drin für 9,99 €. Das kann man einfach nicht toppen und ein Kreatin Monohydrat ist so gut wie das andere.

    20 g vor der Training :lach: Nein, 1 Woche Aufladephase:

    Tag 1: 20 g über den Tag verteilt, am besten 4 x 5 g
    Tag 2: 20 g
    Tag 3: 15
    Tag 4: 15
    Tag 5: 10
    Tag 6: 10
    Ab Tag 7 täglich 5 g, es empfiehlt sich morgens, da der Magen da noch nüchtern ist.

    Was noch viel besser ist als Kreatin ist Creatin Ethyl Esther. Das gibt es bei eBay noch recht günstig z. B. von Bull Attack. Etwas über 20 Euro für 500 g, dafür geht nichts verloren durch die Pufferung. Dann brauchst du auch nicht aufladen sondern nimmst sofort jeden Tag 5 g am besten morgens.
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ArabOne, 24.06.2011
    ArabOne

    ArabOne Handtuchhalter

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Und was sind die Nebenwirkungen?
     
  9. Brutu2

    Brutu2 Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Nebenwirkungen bei Kreatin? Es gibt keine. Manche behaupten man könnte Durchfall in der Aufladephase bekommen, das kann ich allerdings nicht bestätigen, vielleicht ist es ja bei jedem verschieden. Wenn du CEE kaufst, hast du eh keine Aufladephase.
     
Thema: Frage zu Creatin Monohydrat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bull-attack micro-creatine

    ,
  2. bull-attack micro-creatine empfehlung

    ,
  3. creatin bei rewe

    ,
  4. cee bull attack erfahrung,
  5. bull attack micro creatin erfahrung,
  6. micro creatin
Die Seite wird geladen...

Frage zu Creatin Monohydrat - Ähnliche Themen

  1. Fragen wegen meiner Creatin Kur

    Fragen wegen meiner Creatin Kur: Also, kenne Creatin nun schon seit dem ich angefangen habe zu trainieren und nun, nach 1.5 Jahren Training möchte ich in 3 Wochen meine Erste...
  2. Fragen zu Creatin

    Fragen zu Creatin: /Edit.
  3. Fragen zu Creatin / BCAA

    Fragen zu Creatin / BCAA: Hallo liebe Muskeplower - Community ! Ich habe letzten Monat (BCAA) in Kapselform erworben habe damit jetzt bereits einen Monat trainiert...
  4. Frage zu Creatin

    Frage zu Creatin: Hallo, ich hätt eine Frage zu kreatin die ich noch nicht beantwortet gefunden hab: Würde ich jetzt creatin durchgehend nehmen also für 5 Jahre...
  5. Creatin&Whey-Frage

    Creatin&Whey-Frage: Kennt von euch jemand eine Studie, in welcher geschrieben wird, wie schnell sich das Creatin in Creatinin umwandelt bzw wie lange man Creatin&Whey...