frage zu dips

Diskutiere frage zu dips im Hantel- und Krafttraining Forum im Bereich Training; wie weit muß man runtergehn ..mein problem ist das ich nur zur hälfte runtergehn kann da ich mit sportklamotten 110kg wiege und höchstens 2 dips...

  1. #1 booster77, 10.01.2009
    booster77

    booster77 Hantelträger

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    heidenheim
    wie weit muß man runtergehn ..mein problem ist das ich nur zur hälfte runtergehn kann da ich mit sportklamotten 110kg wiege und höchstens 2 dips schafe wenn ich ganz runtergeh..wie weit geht ihr runter??
     
  2. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Kommst du nicht von selbst auf die Idee, das Dips bei einem zu hohen KFA keinen Sinn machen?


    Ich beantworte trotzdem deine Frage:
    - soweit wie möglich nach vorne lehnen
    - Brust raus
    - Schultern zurück
    - Beine anwinkeln
    - die unterarme sollten sich während der ganzen Bewegung so wenig wie möglich bzw. garnicht bewegen
    - mind. bis zum 90° Winkel der Arme
     
  3. #3 Dereine, 10.01.2009
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Mach Negativdips evtl. mit Zusatzgewicht
     
  4. #4 Kasimir99, 10.01.2009
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Wie gehen Negativdips?
     
  5. #5 Dereine, 10.01.2009
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Du nimmst dir einen Dipsgürtel mit Extragewichten und dann musst du nur irgentwie am Dipholm hochkommen( am besten von einer Bank darauf gehen) und lässt dich langsam runter sacken
     
  6. #6 Anonymous, 10.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich kenne keinen einzigen Dipholm, der keine Stufen hat um nach oben zu gelangen. Du musst ja nicht nur reine Negativdips machen, die Beine können dir einfach dabei helfen leichter hochzukommen, wenn es sonst nicht mehr machbar ist.
     
  7. #7 booster77, 10.01.2009
    booster77

    booster77 Hantelträger

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    heidenheim
    weiss nicht was mein kfa ist hab ich no net ausgerechnet aber stell dir vor hab nicht nur fett hab scho gut muskeln aber is halt trotzdem schwer des was gesagt hast mach ich alles nur halt geh ich zur hälfte runter[/url]
     
Thema:

frage zu dips

Die Seite wird geladen...

frage zu dips - Ähnliche Themen

  1. Frage zu WH bei Klimmis und Dips

    Frage zu WH bei Klimmis und Dips: Ich soll ja wegen meinem Alter 12-15 WH machen, wenn ich mit Gewichten arbeite. Aber wie siehts bei Klimmzügen und Dips aus? Ich mache vorm...
  2. Frage bezüglich Dips...

    Frage bezüglich Dips...: Hallo ihr Muskelberge :) Ich hätte da mal ne Frage bezüglich Dips. Habe mir nun schon 1000 Varianten anhören dürfen wie Dips eigentlich...
  3. Generelle Frage zu Eiweiss-Shakes

    Generelle Frage zu Eiweiss-Shakes: Ein herzliches Hallo zusammen So, nach nun ca. 5 Jahren leichten Krafttrainings, und der Einnahme von Eiweiss-Shakes (Eiweissgehalt >80%) von...
  4. Fragen zu einem GK-Trainings-Plan

    Fragen zu einem GK-Trainings-Plan: Hallo zusammen! Bin seit 5 Monaten in nem Fitness-Studio angemeldet und hab somit nach 8-jähriger Pause wieder mal ein Studio von innen gesehen....
  5. hilfe zu supersatz frage

    hilfe zu supersatz frage: ich trainiere zur zeit mit supersätzen und mir ist heute eine frage durch denm kopf geschossen. folgendes beispiel schulterdrücken so viel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden