Frage zu Kreatin einnahme

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von lecker007, 15.09.2009.

  1. #1 lecker007, 15.09.2009
    lecker007

    lecker007 Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute habe da mal eine Frage...?

    Ich wollte jetzt mit Kreatin anfangen . Das Kreatin heißt Kre-alkalyn.
    Die Dosierung ist bei Trainingstagen: morgens 1x, vor dem training 2x und nach dem training 1x
    Erholungstage: morgens,mittags und abends jeweils 1x Kapsel!


    Und dabei achte ich sehr auf die Ernährung!!!!!!

    Also die Packung hat insgesamt 240 Kapsel, d.h. die Packung hält etwa 2 Monate. Soll man danach weiter machen mit den Kreatin oder eher eine Pause einlegen? Und wenn eine Pause sein muss, wie lange muss die sein?


    LG lecker007

    Danke schonmal für die Antworten ;)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Butters, 15.09.2009
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Guck mal im Lexikon nach da gibt es einen extra Kreatin Thread.
    Ist alles aufgeklärt. :-)
     
  4. #3 bingowings, 15.09.2009
    bingowings

    bingowings Newbie

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    also, soweit ich weiss, kann der körper nach einer gewissen zeit (ich glaube 6 wochen?!) das kreatin nicht mehr gut aufnehmen. deshalb soll man eine pause machen. ich habe mir jetzt auch kreatin bestellt, allerdings in pulverform (von gymfood24), weil man das genauer dosieren kann. irgendwie habe ich auch gehört, dass das besser wirkeln soll als kapseln. oder schneller. ganz sicher bin ich mir auch nicht mehr...
     
  5. #4 Butters, 15.09.2009
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das beste Creatin ist immernoch Monohydrat.
    Dieses Combizeugs ist doch auch fürn Ars**.
     
  6. #5 Hantelfix, 16.09.2009
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Thema verschoben.

    Ich komme mit Kombis besser zurecht als mit Mono. Besonders der Effekt bei einigen Kombis vor dem Training ist sehr gut. Hier meine ich vor allem die Stickstoffbooster mit Kreatin.
     
Thema:

Frage zu Kreatin einnahme

Die Seite wird geladen...

Frage zu Kreatin einnahme - Ähnliche Themen

  1. Ein Paar Fragen zum Kreatin

    Ein Paar Fragen zum Kreatin: Hi leute, Ich habe mal ein paar fragen zum Thema Kreatin/KreaKur undzwar habe ich vor damit zu starten ich habe mich auch schon darüber...
  2. Kreatin kur, frage zu dosierung (kapseln)

    Kreatin kur, frage zu dosierung (kapseln): hallo, ich habe bereits eine Kreatinkur hintermir mit deren erfolge ich relativ zufrieden bin, dennoch möchte ich jetzt nochmals eine Kur...
  3. Die etwas andere Kreatin Dosierungsfrage

    Die etwas andere Kreatin Dosierungsfrage: Bitte nicht gleich erschießen, ich weiß durch längeres mitlesen selbst, wie viele Kreatin-Threads es gibt :-) Meine Frage ist glaub ich aber...
  4. kleine kreatin frage

    kleine kreatin frage: welches kreatin hat das beste preis-leistungs-verhältnis?
  5. Kurze Frage zu Kreatin

    Kurze Frage zu Kreatin: Ich hab mich jetzt mal für ne Kur entschieden, und man soll es ja mit Traubensaft trinken. Mischt ihr des Kreatin dann immer mit 100ml Traubensaft...