Frage zu meinem 3er-Split ?!

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Y@kuzaInk, 12.07.2010.

  1. #1 Y@kuzaInk, 12.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    ich wollte mir mal meinen Trainingsplan von euch bewerten lassen ;)
    Ich hatte auch schon ein Thema im Ernährungsforum erstellt. Dort ging es darum meinen Ernährungsplan bewerten zu lassen !



    Hier mein Trainingsplan:

    Montag: Brust, Bizep, Bauch
    Mittwoch: Schultern, Beine
    Freitag: Rücken, Nacken, Trizep, Bauch

    Bei allen Übungen 4 Sätze außer bei den Armübungen und den Ausgangsübung jeder Muskelpartie, da jeweils 3 Sätze !

    Montag:

    Bankdrücken
    Schrägbankdrücken
    Negativbankdrücken KH
    Fliegende
    Cable Cross oder Butterfly
    Bizepcurl Sz-Stange
    KH Curl
    V-Bizep oder Konzentrationscurls
    Normales Bauchtraining (10 min)

    Mittwoch:

    Military Press
    Fliegende
    Frontdrücken oder Nackendrücken
    Kinnziehen oder Frontheben
    Kniebeuge
    Beinstrecker
    Beinbeuger
    Wadendrücken

    Freitag:

    Kreuzheben
    Klimmzüge eng oder weit
    Vorgebeugtes Rudern
    Latziehen zur Brust eng oder weit
    Rudern am Kabel eng
    Reverse Butterfly
    Shruggs LH oder KH
    Enges Bankdrücken
    Frensh Press
    Trizepdrücken am Kabel
    Normales Bauchtraining (10 min)


    Ich wollte nun zuerst fragen ob die Kombination von meinem Trainingsplan und meinem Ernährungsplan gut ist, um gut Masse aufzubauen ?!
    Um mir darauf eine genaue Antwort geben zu können verlinke ich euch hier nochmal meinen Ernährungsplan:

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic20192.html

    Als zweites wollte ich fragen, da ich ja Montags Brust trainiere und ich meistens Freitags noch ein wenig Muskelkater in der Brust spüre, ob man Freitags trotzdem enges Bankdrücken machen kann oder stört das die Regenration meiner Brust ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Wieso machst du nicht einfach Trizeps am Brusttag dadurch ersparst du dir doch das enge Bankdrücken. Würde Trizeps und Bizeps tauschen.
    Würde vllt. eher auch die Beine am Rückentag machen.

    Gruß Jamais ;-)
     
  4. #3 Y@kuzaInk, 13.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    mh ja aber wenn ich die arme tausche kann ich sie nur einmal in der woche hart rannehmen aber wenn ich es so lasse dann trainiere ich beide jeweils durch rücken und brust mit und dann nochmal jeweils einmal isoliert..und rücken und beine wenn ich die beiden an ein tag lege würde ich viel länger als 1 stunde im studio verbringen müssen wenn nicht sogar länger als 1h 30min..dann müsste ich auf rückenübungen verzichten, was ich aber nciht möchte ;)
     
  5. #4 Booster, 13.07.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Wie wärs einfach mit:

    Montag: Brust, Triz, Bauch
    Mittwoch: Schultern, Beine
    Freitag: Rücken, Nacken, Bizeps

    Bauch reicht 1x die Woche, da er durch Kniebeugen und Kreuzheben schon stark beansprucht wird.
     
  6. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Boosters staffelung find ich besser :-)
     
  7. #6 Y@kuzaInk, 13.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    mh ich finde da werden die arme zu wenig beansprucht..ich bräuchte einen tag an dem sie isoliert trainiert werden...
     
  8. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Wenn du sie richtig einmal die Woche auspowerst an zwei verschieden tagen bringt das viel weil Bizeps ist ein gegenspieler des Trizeps und wird immer im Trizepstrainig mit trainiert und anders rum ebenso.
     
  9. #8 Y@kuzaInk, 13.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    für mich hört sich das so an als würde ich wenn ich trizep trainiere auch bizep mittrainiern..stimmt das ? glaub ich eig nicht weil dann würde ja auch die brust mittrainiert wenn ich rücken trainiere ?!
     
  10. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Naja guck mal wenn du den Bizeps streckst zieht sich der Trizeps zusammen. Verstehst du das Prinzip?
     
  11. #10 Y@kuzaInk, 13.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    neee das habe ich noch nie gehört ^^
     
  12. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Doch ich glaube das nennt man Antagonist einfach mal googlen oder in der suche eingeben. :mrgreen:
     
  13. #12 Booster, 13.07.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Jop, und außerdem aknst du auch Beim Bizeps/Rücken/Nacken-Tag den Bizeps trotzdem Isoliert trainieren, wieso sollte das nicht gehn? Curls gehn doch z.B. ohne Probleme
     
  14. #13 Y@kuzaInk, 13.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    ja ich kenne antagonisten, das sind:

    rücken-brust
    bizep-trizep
    rückenstrecker-bauch
    beinbizep-beintrizep

    ...aber man trainiert doch nich wenn man rücken trainiert automatisch brust mit das is doch wie du schon sagst der antagonist also der gegenspieler und wird mit ganz anderen übungen gereizt ^^
     
  15. #14 Y@kuzaInk, 13.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    jaa aber ich meine...dann wird der bizep und der trizep jeweils nur einmal die woche gereizt und bei mir 2mal
     
  16. #15 Booster, 13.07.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Du solltest nicht vergessen, dass der Sinn von einem Split-Plan in der Regeneration liegt, sprich wenn du deine Arme mehr als 1x die Woche trainieren willst, dann kannst du deinen GK ruhig fortsetzen, jedoch ist mehr nicht immer mehr. Wenn dein Plan gut aufgebaut und strukturiert ist, wirst du merken, dass es zwischen TE im GK und Split deutliche Intensitätsunterschiede gibt und der Muskel im Split stärker belastet wird und dadurch auch eine längere Regeneration braucht.
     
  17. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Deine Beine reizt du ja auch nur einmal die woche obwohl sie den größer muskeln darstellen :-D

    @ Booster check mal dein Posteingang
     
  18. #17 Y@kuzaInk, 13.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    mhh du hast recht und hast mich überzeugt :)
     
  19. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Juhuuu :kringel: :kringel: :lach:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Y@kuzaInk, 13.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    jaa aber da muss man es wieder so sehen das große muskelgruppen und die beine sind ja die größte..auch viel länger regenerationszeit benötigen als kleine muskelgruppen wie die arme ;)
     
  22. #20 Y@kuzaInk, 13.07.2010
    Y@kuzaInk

    Y@kuzaInk Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    die nachricht war für booster bestimmt, der hatte mich überzeugt ^^
     
Thema:

Frage zu meinem 3er-Split ?!

Die Seite wird geladen...

Frage zu meinem 3er-Split ?! - Ähnliche Themen

  1. Frage wie in meinem Fall am besten zu trainieren ist?

    Frage wie in meinem Fall am besten zu trainieren ist?: Hallo Leute, es sieht wie folgt aus: Bin seit knapp 2 Jahren dabei, zu trainieren und Muskeln aufzubauen. Bin 1,88m und komme von 65 kg auf...
  2. Fragen zu meinem täglichen Training und zu meiner Ernährung

    Fragen zu meinem täglichen Training und zu meiner Ernährung: Hi Ich bin 16 Jahre alt, wiege ca. 67 kg und bin 1,77m groß, ich würde mich nicht als Fett bezeichnen, jedoch habe ich schon etwas Bauch und eine...
  3. Frage zu meinem Trainingsplan und zur benötigten Ernährung

    Frage zu meinem Trainingsplan und zur benötigten Ernährung: Guten Abend, ich bin neu im Forum und habe gleich eine Frage. Und zwar trainiere ich schon rund 7-8 Monate (2 Monate Pause, auf Grund eines...
  4. Fragen zu meinem Hatfield-Plan

    Fragen zu meinem Hatfield-Plan: Meine Daten: 26 Jahre, 1,82m, 78kg, 3 Jahre Training (GK, Volumentr. im 3-er Split, 5x5...), trainiere zu Hause, nehme ab und zu ein paar...
  5. Frage zu meinem Ernährungsplan ?!

    Frage zu meinem Ernährungsplan ?!: Hallo, ich bin neu hier ! Ich gehe seit Anfang des Jahres 2009 trainieren. Anfangs unregelmäßig (immer kleine Pausen zwischendurch gemacht),...