Frage zum Muskelaufbau

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von DerNeue, 11.02.2014.

  1. #1 DerNeue, 11.02.2014
    DerNeue

    DerNeue Newbie

    Dabei seit:
    11.02.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich fasse alles mal ganz kurz. Da ich leicht im Untergewicht bin möchte ich zunehmen. Meine Frage kann ich während des zunehmens Muskelmasse statt Fett aufbauen oder brauch ich erst bestimmt viel Körperfett um Museklmasse aufzubauen?

    Danke im Vorraus
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tazuro94, 12.02.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Du kannst natürlich auch Muskeln ohne Fett aufbauen, jedoch dauert es dann länger um an Masse zuzunehmen und wenn du gleichzeitig Muskeln und Fett aufbaust wirst du schneller Fortschritte merken. Da du wahrscheinlich Hardgainer bist ist Fett aufnehmen eh relativ, einfach so viel essen wie du kannst und gleichzeitig trainieren, dabei wird sich schon alles regeln.
     
  4. #3 Markusjogo, 14.02.2014
    Markusjogo

    Markusjogo Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hör nicht auf meinen Vorposter. Einfach mal so essen ist auf keinen Fall richtig. Auch als Hardgainer solltest du einen genauen Ernährungsplan bzw. ein Konzept dahinter haben. Einfach mal so essen und dann mit viel Glück ein wenig aufbauen ist nicht drin und sollte keine Option sein. http://www.youtube.com/user/BodyIP/videos Ist ein Youtube-Kanal auf dem das ausgiebig erklärt wird. Hab in letzter Zeit sehr sehr gute Erfahrungen mit den Tipps gemacht. Besser als wenn ich das alles aufliste ^^
     
  5. #4 tazuro94, 14.02.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Bist du ein bisschen zurück geblieben? xD Warum solltest du nur durch Glück an Masse aufbauen? Durch Glück baust du an Masse auf wenn du dir irgendwelche Videos von irgendwelchen Leuten anguckst und das genauso übernimmst, denn jeder Mensch ist anders und benötigt auch verschiedene Kombinationen der verschiedenen Lebensmitteln und dessen Makros. Fest steht jedoch, dass je mehr Kalorien du zu dir nimmst, desto schneller und mehr kannst du zunehmen und desto schneller baust du Masse auf. Das einzige worauf du achten musst ist, dass du genügend Eiweiß zu dir nimmst und nicht zuuu viel Fett, aber besser zu viel als zu wenig. Abnehmen ist einfach, zunehmen jedoch schwer als Hardgainer. Also iss soviel du kannst, dass du erstmal eine passende Grundlage aufbaust und genug Power hast die deine Muskeln brauchen, um die neu erworbenen Reize zu verarbeiten.
    Ohne Muskeln brauchst du auch Garnichts zu definieren, erst Recht nicht als Hardgainer, also kümmer dich erst um die Masse und dann um die Definition durch die passende Ernährung.

    Stell deine Ernährung jz völlig um, so wie mein Vorposter es erwartet, und du wirst nicht viel weiter kommen als es mein Vorposter wahrscheinlich geschafft hat (also nicht länger als paar Wochen bis Monate)! :-)
     
  6. #5 mario89, 14.02.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Ich bin der Meinung, das man weder als Hardgainer, noch als sonst irgendwas einen genauen Ernährungsplan braucht, der zu 150% stimmt und täglich zu 250% eingehalten wird. Das brauchen die Profis und sonst keiner. Aber einfach mal so drauf los fressen, würde ich auch keinem mehr raten. So hab ich es gemacht und in den ersten Monaten über 10kg angefressen. Da war zwar sicherlich nicht alles Fett und ich habe in der Zeit mehr aufgebaut, als in der Zeit danach, aber dafür habe ich immer noch einen kleinen Bauchansatz, welchem ich erst im Laufe des Jahres den Kampf ansagen werde.
     
  7. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    Einen Kalorienüberschuss beim Aufbau sollte schon in Kauf genommen werden. Ohne Überschuss den Überschuss wird es schwer die Reize beim Training für den Aufbau zu nutzen. Deswegen ist es völlig normal, wenn man etwas an Fett ansetzt in der Aufbauphase. Es sollte sich jedoch in Grenzen halten, damit nicht die ganze Muskelmasse beim Definieren wieder flöten geht.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zum Muskelaufbau

Die Seite wird geladen...

Frage zum Muskelaufbau - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung und Fragen zum Beginn von Muskelaufbau

    Vorstellung und Fragen zum Beginn von Muskelaufbau: Hallo an alle hier, mein Name ist Kenny und ich bin 20 Jahre alt. Ich bin mit 172cm recht klein und wiege dabei ~58kg. Ich habe als ich ca. 15...
  2. Allgemeine Fragen zum Muskelaufbau.

    Allgemeine Fragen zum Muskelaufbau.: Hallo Leute, Ich habe mich kürzlich hier registriert und hätte ein paar Fragen zum Thema Muskelaufbaue Massen- und Defiphase. Bin 1,80 cm, 21...
  3. Fragen rund um Muskelaufbau und Trainingsplan (Hilfe)

    Fragen rund um Muskelaufbau und Trainingsplan (Hilfe): Hallo liebe Fitnessfreunde, wie es im Überschrift schon steht brauch ich Hilfe von euch erfahrenen Bodybuilder. Erst mal Infos zu mir Alter: 15...
  4. Mit Muskelaufbau beginnen. *Fragen*

    Mit Muskelaufbau beginnen. *Fragen*: Hallo, ich heiße Lukas bin 18, wiege 70,3 kg und bin 180 cm groß. Ich will jetzt mit Muskelaufbau beginnen und würde zuerst mit der Massephase...
  5. Fragen zum schnellen Muskelaufbau und Ernährung

    Fragen zum schnellen Muskelaufbau und Ernährung: hey ihr, ich hab mich angemeldet da ich ein paar fragen habe zum thema schneller muskelaufbau und die richtige gesunde sinnvolle ernährung....