Frage zur Trainingsart !

Diskutiere Frage zur Trainingsart ! im Hantel- und Krafttraining Forum im Bereich Training; Hallo, ich hab mal ne Frage bzg. ner Trainingsart, die ich in letzter Zeit öfters bei mir im Fitnessstudio sehe. Ich beobachte gelegentlich...

  1. #1 tronie91, 06.03.2010
    tronie91

    tronie91 Newbie

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab mal ne Frage bzg. ner Trainingsart, die ich in letzter Zeit öfters bei mir im Fitnessstudio sehe.
    Ich beobachte gelegentlich Leute die ihren z.B. Trizeps auf eine Weise trainieren mit der ich ehrlich gesagt nix anfangen kann :D es sieht folgendermaßen aus:

    - Beginn bei maximal Gewicht
    - nach der 8. Wdh. wird sofort des Gewicht 5 Kg weniger verstellt und ohne Pause direkt wieder 8 Wdh gemacht.
    - So lange bis man bei minimal Gewicht angekommen ist

    Also es sieht quasi aus wie ein umgekehrtes Pyramidentraining, nur ohne Pausen.
    Meine Frage ist jetz, was bringt das speziell auf diese Weise ?

    mfg
     
  2. #2 Gostface, 06.03.2010
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1
  3. #3 Twiggy Ramirez, 06.03.2010
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez V.I.P.

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Reduktionssätze mache ich beim Trizeps, Bizeps und bei den Waden. Nur so bekomme ich die zum wachsen. Der Pump ist unglaublich und gibt den Muskel dann noch den letzten Rest.
     
  4. #4 Gostface, 06.03.2010
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1
    Sind reduktionssätze wirklich so effektiv?
    Machst du die nur bei den armen?
    Gruß
     
  5. #5 Putensteak, 06.03.2010
    Putensteak

    Putensteak Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    für den pump ja, sonst nicht
     
  6. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Reduktionssätze sie sind eine Intensitätstechnik um neue Reize zu setzen und Stagnationsphasen zu überwinden und bewirken das zusätzlich Blut in die Muskulatur gepumpt wird und diese dadurch besser mit Nährstoffen versorgt wird.
    Die Meinungen gehen auseinander ob Dauerhaft diese Art schneller ins Übertraining führen kann oder nicht.

    fg
     
  7. #7 Putensteak, 07.03.2010
    Putensteak

    Putensteak Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    dafür sind doch alle intensitätstechniken :D
     
  8. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe für Gostface mal etwas weiter ausgeholt.
     
  9. #9 Twiggy Ramirez, 07.03.2010
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez V.I.P.

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Meine Arme sagen was anderes. Reduktionssätze haben mir geholfen sie zum wachsen zu bringen, nur muss man wirklich drauf aufpassen nicht ins übertraining zu kommen, das stimmt.
     
  10. #10 Gostface, 08.03.2010
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1
    Und wie lang hast du reduktionssätzen miit den armen gemacht? Und wie viele sätze hast du in einer TE sagen wir z.B für Bizebs gemacht?
    Gruß
     
  11. #11 Twiggy Ramirez, 08.03.2010
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez V.I.P.

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Reduktionssätze seit Dezember.

    Für den Bizeps erstmal 4 volle Wdh und dann noch 4 Reduktionssätze.
    Davor schonmal 4 Sätze also 8+4. Trizeps und Waden Genauso.
     
Thema:

Frage zur Trainingsart !

Die Seite wird geladen...

Frage zur Trainingsart ! - Ähnliche Themen

  1. Generelle Frage zu Eiweiss-Shakes

    Generelle Frage zu Eiweiss-Shakes: Ein herzliches Hallo zusammen So, nach nun ca. 5 Jahren leichten Krafttrainings, und der Einnahme von Eiweiss-Shakes (Eiweissgehalt >80%) von...
  2. Fragen zu einem GK-Trainings-Plan

    Fragen zu einem GK-Trainings-Plan: Hallo zusammen! Bin seit 5 Monaten in nem Fitness-Studio angemeldet und hab somit nach 8-jähriger Pause wieder mal ein Studio von innen gesehen....
  3. hilfe zu supersatz frage

    hilfe zu supersatz frage: ich trainiere zur zeit mit supersätzen und mir ist heute eine frage durch denm kopf geschossen. folgendes beispiel schulterdrücken so viel...
  4. Darf ich meine Masterarbeits-Umfrage hier posten?

    Darf ich meine Masterarbeits-Umfrage hier posten?: Hallo ihr Lieben, leider habe ich keine 'private Nachricht'-Möglichkeit an Moderatoren gefunden, daher etwas öffentlich: Erstmal Gratulation zu so...
  5. Fragen/Fragen zum TP

    Fragen/Fragen zum TP: Hey, ich suche hier nach Rat da ich bereits seit einem Jahr ohne erfolge trainiert habe aufgrund meines Schlechten, alten planes und mangelnder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden