Frage zur Verteilung der einzelnen Muskelgruppen/4er-Split

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von junfandamme, 25.09.2007.

  1. #1 junfandamme, 25.09.2007
    junfandamme

    junfandamme Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Bisher hab ich bei meinem 4er Split an einem Tag Brust und Bizeps und am nächsten Tag Rücken und Trizeps gemacht.
    Nun frag ich mich ob es nicht besser wäre, möglichst viel Zeit zwischen diesen Einheiten zu lassen, da ja die jeweilige kleine Armmuskelgruppe beim andern Tag mittrainiert wird. Außerdem denk ich, dass ansonsten 6 Tage Pause zwischen dem Mittrainiertwerden z.B des Trizeps bei der Brust un dem isolierten Training für den Trizeps zu lange Pause wären.
    Hoffe es ist klar geworden, was genau meine Frage ist :-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 25.09.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Da liegst du meiner Meinung nach richtig.
    Ich zB mach Brust/Bizeps Montag und Rücken/Trizeps Freitag.
     
  4. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Du solltest schon drauf achten, das zwischen den einzelnen Trainingseinheiten für den Trizeps (als Beispiel) 48 Stunden sind. Also zum Beispiel am ersten und dritten Trainingstag. Allerdings solltest du auch darauf achten, das Rücken und Beine nicht unmittelbar hintereinander trainiert werden.

    Wie wäre es mit:

    Tag 1 Brust + Bizeps
    Tag 2 Beine + Waden
    Pause
    Tag 3 Schultern + Nacken
    Tag 4 Rücken + Trizeps
     
  5. #4 gasmeister, 25.09.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Genau so mach ich das jetzt auch :-)
     
  6. #5 junfandamme, 25.09.2007
    junfandamme

    junfandamme Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das ist gut. Ich werds jetzt so machen. warum nicht Beintag vor Rückentag?
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Weil die Beine auch einen hohen Beitrag beim Kreuzheben leisten. Daher sollten sie schon ausgeruht sein.
     
  8. #7 junfandamme, 25.09.2007
    junfandamme

    junfandamme Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    macht Sinn. Danke!!
     
  9. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Also muss Brust weit weg von Rücken sein und Beine auch von Rücken ... Mhh also alles wird man sicherlich nicht erreichen mich würde mal interressieren was ihr so vorschlagen würdet.
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Warum Brust weit weg von Rücken? Versteh ich grad nicht?

    Mein Split sieht so aus:

    Rücken Nacken
    Brust Bauch
    Beine Waden
    Schultern Arme
     
  11. urza

    urza Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haan
    ich verstehe zum beispiel nicht, warum jemand schultern und nacken an einem tag machen sollte! :bash:



    ok, wenn er nur 20 minuten zeit hat! :baeh:
     
  12. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Warum nicht ?
     
  13. #12 Hantelfix, 26.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Schulterübungen und Nackenübungen ergänzen sich, denn Seitenheben, Schulterdrücken und vorgebeugtes Seitenheben trainieren auch den Nacken. Das ist im Prinzip einen gute Vorermüdung für den oberen Kapuzenmuskel. Diesen macht man dann anschließend mit Shrug ganz platt.
     
  14. #13 Anonymous, 26.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich trainiere ab nächster Woche:

    Di: Brust/Schulter/Nacken
    Do: Rücken/Bauch
    Sa: Bizeps/Trizeps
    So: Beine/Waden/Bauch

    Da habe ich genügend Luft zwischen den großen MG.
     
  15. #14 junfandamme, 26.09.2007
    junfandamme

    junfandamme Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0

    Bei Andy82s Vorschlag hat man doch Rücken weit weg von Brust und auch Beine weit weg von Rücken:
    Tag 1 Brust + Bizeps
    Tag 2 Beine + Waden
    Pause
    Tag 3 Schultern + Nacken
    Tag 4 Rücken + Trizeps

    also ist es sinnvoll, wenn ich ab jetzt nach dem Plan trainiere?
     
  16. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Wenn wir schon dabei sind....meine Lieblingsaufteilung wäre

    Tag 1 : Rücken/ Trizeps/ Bauch
    Tag 2 : Schulter/ Nacken
    Tag 3 : Bauch
    Tag 4 : Beine/ Waden
    Tag 5 : Brust/ Bizeps/ Bauch
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 junfandamme, 26.09.2007
    junfandamme

    junfandamme Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    sieht auch gut aus :-) ist die gespiegelte Variante von Andy82s-plan und die besprochenen Abstände sind ja auch gleich. hat mir echt weitergeholfen, hab mir schon gedacht, dass meine Verteilung nicht so gut ist. Danke für die Hilfe :-D
     
  19. #17 Hantelfix, 26.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ich bin mit folgendem 4er sehr gut gefahren:

    Bein-Trizeps-Bauch
    Unterer Rücken-Schulter-Nacken
    Mittlerer Rücken-Waden
    Brust-Bizeps-Bauch
     
Thema:

Frage zur Verteilung der einzelnen Muskelgruppen/4er-Split

Die Seite wird geladen...

Frage zur Verteilung der einzelnen Muskelgruppen/4er-Split - Ähnliche Themen

  1. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...
  2. Fragen zum Clean Bulk

    Fragen zum Clean Bulk: Ich habe mehrere Fragen zum Clean Bulk, jedoch vorrab etwas über mich: 16 Jahre alt, 56 Kg, 174cm. Ich habe sehr wenig Fett am Körper, sprich man...
  3. Huhu & direkt ne Frage! ;)

    Huhu & direkt ne Frage! ;): Huhu, ich bin neu hier da ich gerade 16 geworden bin und es bei mir im Kopf klick gemacht hat. Ich habe keine Lust mehr mit meinem jetzigen Körper...
  4. Administrative Frage

    Administrative Frage: Habe wenn ich ein Thema gestartet habe immer "vorfolgen" und "Email" angeklickt gelassen. Die Mails nerven inzwischen, weil mir das kleine...
  5. Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.

    Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.: Hey, wie ihr dem Titel bereits entnehmen könnt habe ich starke Probleme damit meine Kalorienzufuhr zu decken, welche aber " nur " bei 2500 Kcal...