fragen bolde testo methas

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von Anonymous, 05.12.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Anonymous, 05.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo erst mal,
    ich bin 21 jahre alt 1.77m und wiege 79 kg
    habe in mai ca meine erste kur gemacht die man eig nicht als kur bezeichnen könnte habe einen monat lang polnische methas genommen trotzdem hatte ich damals 4kg zugenommen und wog um die 83kg.
    Doch jetzt weiss ich das das idiotisch von mir war...
    Ich bin athletisch und ganz gut gebaut und trainiere inzwischen seit 3jahren.
    Ich trainiere 2-3mal die woche. ICh esse sehr viel (was ich finde :D).
    Jetzt will ich eine richtige kur machen in januar

    1.
    ich habe 300mg boldenon 10ml, testosteron galenika 250mg 10ml und russische methas 100 tabs
    Ich habe mich schon schlau gemacht in allen foren und weiss auch alle nbw von den steroiden deswegen wollte ich fragen ob es richtig wäre gleich so anzufangen

    2.
    oder sollte ich lieber langsamer anfangen und nur testos only benutzen...
    wenn ja wie lange ?? 15wochen??

    3.
    doch ich habe auch gehört das bolde sehr gut wirkt man es aber nicht lange halten kan doch mit clomid wäre das doch möglich oder.....
    danke...

    4.
    ist boldenon sehr schädlich kann es schnell zur impotenz kommen??


    5.
    ich habe gehört dass bolde mehr zur defi ist und net zur aufbau also würde mir das nichts bringen oder weil ich ya aufbauen will (masse)

    danke im voraus
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asda

    Asda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hab keine Ahnung davon aber falsches Forum gehört in Hardcore BB& Doping
     
  4. #3 Anonymous, 05.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

  5. #4 Anonymous, 05.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

  6. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kann dir bei deinen Problemen zwar nicht helfen, aber hast du auch daran gedacht, wie du deine Kur absetzt?

    Allerdings würde ich dir raten, lieber deine Ernährung zu optimieren und vielleicht ne Kreatinkur zu machen, statt zu chemischen Keule zu greifen.
     
  7. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    meiner meinung nach ist es idiotisch, was du jetzt vor hast.

    du hast dich also schlau gemacht, weisst aber weder genau über einnahmeschema, wirkungsweise(masse/defi) und nebenwirkungen von dem zeug bescheid.

    ernährungsplan? viel essen was gerade da ist. klasse.

    trainingsplan? ich frage lieber gar nicht.

    ohne die og faktoren optimal auszureizen hilft dir die schönste chemie nicht. bestenfalls wirst du etwas an kraft zulegen und viel wasser/fetteinlagerungen haben. schlechtenstenfalls wird nix passieren ausser die schon genannten nebenwirkungen.

    von dem psychologischen faktor mal ganz abgesehen, wenn du nach der kur alles wieder auspisst. weisst du noch, wie du dich gefühlt hast, als du die 4kg verloren hast?
     
  8. #7 Schokoriegler, 06.12.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    also momentan wurden noch nicht wirklich geholfen, vielleicht aber auch aus diesem grund das wir von dir noch so gut wie nichts wissen. kennen deine ernährung nicht n dein trainingsplan, kraftleistungen usw. bitte füll mal dein profil aus damit wir dich einschätzen können vielleicht gibts dann hilfe wenn wir sehen das du ahnung von dem hast was du sagst.

    nicht verzagen mit uns aber bei tips mit stoff ist man in diesem forum sehr vorsichtig. ist aber nur zum schutz für euch.

    ein schneller scheiß ratschlag macht mehr kaput als eine gut überlegt antwort die erst morgen kommt.
     
  9. #8 Anonymous, 06.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    genügt dies ich nehme eiweiss was halt gnz normal ist...
    versuche wenig fastfood zb mcdonalds zu essen...
    viel nudel haferflocken etc halt wie es grob so sein sollte..
    genügt dies....
    ich bitte um antwort auf meine frage
    danke
     
  10. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    meiner meinung nach sollte man das hardcore BB & doping forum komplett für neulinge sperren, hab jetzt schon sehr oft gesehen das leute sich frisch angemeldet haben und dort posten. aber das gehört ja jetzt nicht zum thema.. wollte ich nur mal los werden :)
     
  11. #10 Anonymous, 06.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    glp ich verstehe dich solche wie du sollten net schreiben erst seit einem jahr dabei und schon so tun als ob man der allmächtige ist denkst du wirklich dass du mit ein jahr trainingserfahrung hier was zu sagen hast!!!
    also lass deine kommentare wo anders ab und nicht hier
     
  12. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    oje... wer sagt denn das ich denke ich hätte erfahrung? lies dir mein kram nochma genau durch, und versuch zu verstehen was ich meine. falls du das nich kapierst tuste mir leid.

    und mit neulinge meinte ich neulinge im forum, nich vom trainingsstand her.
     
  13. #12 Anonymous, 06.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir wollen doch mal auf den Boden der Tatsachen bleiben und nicht andere Member hier angreifen!
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Big "lash" A, 06.12.2007
    Big "lash" A

    Big "lash" A Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Moin Master of Desaster "Lord!?"



    Schauen wir uns mal deine Bestandsliste an:

    1. 10ml Boldenon
    2. 10 Ampullen Testosteron Enthat
    3. 100 Tabletten Methadion


    Zudem ziehe ich noch deine Profildaten hinzu:

    Alter: 21
    Gewicht: 79 kg
    Körpergröße: 1,77
    Trainingbeginn: 2005
    Max. Bankdrücken: 90 kg



    Deine Menge an Steroiden reicht nicht aus um eine volle und effektive Kur zu fahren. Rein
    rechnerisch gesehen wird dein Testosteron Enthat nur 9 Wochen halten. [500mg Frontload +
    wöchentliche Injektion von 250 mg TE] Eine Kur sollte mindestens 12 Wochen dauern.


    Es ist dir anzuraten eher eine Testo only Kur zu fahren. Da wenn Du Boldenon verwendest
    würdest zu viele Ressourcen ausreizen würdest und dein Körper auf nächste Kuren schwerer
    reagieren würde.
    Die Verwendung von Methandion würde bei dir nur in der dritten Kur in Frage kommen.
    Denn man sollte sich von Kur zu Kur steigern und nicht in der ersten Kur die „Bombe“
    platzen lassen. Das ist zu viel!!


    Schaue ich mir deine Daten an muss ich lachen. Lachen? Warum lachen? Hui….

    Du isst viel, wie Du findest. Wiegst dann aber nur 79 kg. Mit wie viel hast Du angefangen?
    Dass Du meinst es lohnt sich eine Kur zu starten? Du trainierst nur 2-3-mal die
    Woche….hmmm?! Du drückst 90 kg und hast nicht mehr geschafft? Bist Du ein
    Discopumper? Was ist los mit dir?

    Hör zu. Wenn Du nicht an deiner Ernährung was änderst wirst Du auch nicht wachsen. Wenn
    Du deine Trainingseinstellung nicht änderst wirst Du auch nicht wachsen. Normalerweise
    gebe ich Usern wie dir Links mit, die einen bilden. Aber was Du dir in diesem Beitrag
    geleistet hast:

    geht mir zu weit.

    Was denkst Du eigentlich wer Du bist? Hast keine Ahnung und machst hier andere User an.

    Es gibt Foren, die die auf Anabolikakonsum spezialisiert sind. Hier werden User beauskunftet, die auch richtige Ambitionen haben.

    Es war nett dich kennenzulernen.

    Big „lash“ A
     
  16. #14 Hantelfix, 07.12.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Sehe ich genauso. Kaum angemeldet schon schon Stress machen, das gibt's hier.
     
Thema: fragen bolde testo methas
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. testo bolde kur erfahrung

Die Seite wird geladen...

fragen bolde testo methas - Ähnliche Themen

  1. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...
  2. Fragen zum Clean Bulk

    Fragen zum Clean Bulk: Ich habe mehrere Fragen zum Clean Bulk, jedoch vorrab etwas über mich: 16 Jahre alt, 56 Kg, 174cm. Ich habe sehr wenig Fett am Körper, sprich man...
  3. Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.

    Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.: Hey, wie ihr dem Titel bereits entnehmen könnt habe ich starke Probleme damit meine Kalorienzufuhr zu decken, welche aber " nur " bei 2500 Kcal...
  4. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  5. Neuling mit Fragen und Problemen...

    Neuling mit Fragen und Problemen...: Hallo Zusammen, zu beginn "Frohe Ostern!" :) - Ich nutze heute mal die Zeit um mich hier etwas über das Thema "Richtig Trainieren und Ernähren" zu...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.