Fragen zu meinem "Trainingsplan"

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Fratzeck, 23.06.2009.

  1. #1 Fratzeck, 23.06.2009
    Fratzeck

    Fratzeck Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo zusammen,

    zuerst möchte ich sagen, dass ich hier ganz neu bin und das Thema Fitness für mich auch noch teilweise etwas verschlossen ist.
    Seit August 2008 gehe ich in ein Fitnessstudio, da ich wegen einer Sprunggelenkverletzung kein Fussball mehr spielen kann.... :-(

    Mein Ziel ist es seither Gewicht zu reduzieren(seit Aug08 von 102 auf 91kg) und auch andererseits Muskeln aufzubauen. Habe schon oft gelesen, dass beides zusammen nicht oder nur schlecht möglich sein soll.

    Nun möchte ich kein Bodybuilder im klassischen Sinne werden, aber einen netten, flachen Bauch und mal die 85, 90kg im Bankdrücken knacken sollte schon drin sein.

    Lange Rede, kurzer Sinn.... Ich poste meinen Trainigsplan und würde gern eure (Fach-)Meinung dazu hören, ob es geeignet ist um meine Vorstellungen umzusetzen.

    Ziele im Groben: Gewicht um die die 85kg, wäre super. Und doch erkennbare aber nicht übertriebene Muskeln... Naja halt einfach in Badehose nu gute Figur machen! :cool:


    Mein bisheriger Trainingsplan:

    1.Tag:
    Brust (3 Übungen, zu jew. 3 Sätzen, mit 12 Wiederholungen)
    Beine (4 Übungen, zu jew. 3 Sätzen, mit 15 Wiederholungen)
    Schultern (2 Übungen, zu jew. 3 Sätzen, mit 12 Wiederholungen)
    Bauch (3 Übungen, zu jew. 3 Sätzen, mit 15 Wiederholungen)
    anschliessend Cadriotraining(60Min bei bei 142 Puls)

    2.Tag
    Arme (Bi/Trizeps, 3 Übungen, zu jew. 12 Wiederholungen)
    Rücken (2 Übungen, zu jew. 3 Sätzen, mit 15 Wiederholungen)
    Beine (4 Übungen, zu jew. 3 Sätzen, mit 15 Wiederholungen)
    Bauch (3 Übungen, zu jew. 3 Sätzen, mit 15 Wiederholungen)
    anschliessend Cadriotraining(60Min bei bei 142 Puls)

    3.Tag
    Pause, dann wiederholt sich der Plan

    Meine Muskeln sind nach dem dritten Satz wirklich erschöpft und der Muskelkater ist mir gewiss. Versuche immer für alle Muskelgruppen abwechslungsreich zu trainieren, d.h. wechsel öfter mal die Geräte.

    Noch eine Frage: Cardiotrainig immer nach dem Krafttrainig?

    So, ich hoffe ich habe genung Details zum interpretieren geliefert und ich hoffe ihr versteht alles trotz meiner Laienschreibweise.


    Grüßle,
    Fratzeck
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 'Strahler', 24.06.2009
    'Strahler'

    'Strahler' Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    dein Plan ist natürlich nicht so detailiert wie man es sich wünscht um es vernünftig zu beurteilen. Von daher solltest vielleicht erwähnen welche Übungen du machst, da diese sich von der Intensität schon sehr unterscheiden können.

    Insgesamt kann man aber sagen, dass dein Training zu überladen ist. Am ersten Tag machste 36 Sätze und am zweiten Tag machste 33 Sätze (wenn ich deine Angaben nicht falsch verstehe). Außerdem sollten immer die großen Muskelgruppen vor den Kleinen trainiert werden.

    Les dich am besten mal im Lexikon und Anfängerbereich ein wenig ein um nen gewisses Grundwissen zu bekommen. Schau dir nen paar Trainingspläne an, die gerade diskutiert wurden und dann kannste deinen aktuellen ja ein wenig anpassen, wobei wir dir gerne helfen wollen.

    Zum Cardiotraining: Im Idealfall an den trainingsfreien Tagen Cardio betreiben ansonsten ists aber schon ok, wie du es machst nämlich nach dem Krafttraining.
     
Thema:

Fragen zu meinem "Trainingsplan"

Die Seite wird geladen...

Fragen zu meinem "Trainingsplan" - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu meinem täglichen Training und zu meiner Ernährung

    Fragen zu meinem täglichen Training und zu meiner Ernährung: Hi Ich bin 16 Jahre alt, wiege ca. 67 kg und bin 1,77m groß, ich würde mich nicht als Fett bezeichnen, jedoch habe ich schon etwas Bauch und eine...
  2. Fragen zu meinem Hatfield-Plan

    Fragen zu meinem Hatfield-Plan: Meine Daten: 26 Jahre, 1,82m, 78kg, 3 Jahre Training (GK, Volumentr. im 3-er Split, 5x5...), trainiere zu Hause, nehme ab und zu ein paar...
  3. Fragen zu meinem Ernährungs- und Trainingsplan:

    Fragen zu meinem Ernährungs- und Trainingsplan:: Guten Tag, Ich hab schon bemerkt das eine Menge im lexikon steht. bin da noch am durcharbeiten und hier anpassen... wär trotzdem nicht schelcht...
  4. Nochmal einige Fragen zu meinem BWE-Training

    Nochmal einige Fragen zu meinem BWE-Training: Ich trainiere zur Zeit nach dem BWE-Zirkel aus dem Lexikon....aber da mir nun auch erlaubt wurde, vor dem Zirkel noch ein Satz Bauchmuskelübungen...
  5. Hallo zusammen ich habe direkt einige Fragen zu meinem Train

    Hallo zusammen ich habe direkt einige Fragen zu meinem Train: Hallo zusammen ich habe direkt einige Fragen zu meinem Training. Zu mir, ich bin 19 Jahre alt und Trainiere in einem bekannten Studio und spiele...