Fragen zum Trainingsverlauf

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von eineinhalb, 21.04.2014.

  1. #1 eineinhalb, 21.04.2014
    eineinhalb

    eineinhalb Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    2014
    Kreuzheben (in kg):
    18
    Hallo an alle,

    ich bin neu hier im Forum und mein Interesse am Kraftraining hat sich vor wenigen Wochen aufgetan. Ich bin noch ein Neuling auf diesem Gebiet und wollte mein Training proffesioneller Gestalten. Ich hoffe hier auf eine gute Beratung was das angeht. Die Threads in diesem Forum waren jedenfalls sehr hilfreich, für meine ersten Schritte und auch für die Motivation.

    Ich habe Anfang dieses Jahres mit meinem Fitnesstraining begonnen. Jetzt da ich einige erfolge dabei erzielt habe würde ich auch gerne mit einem Krafttraining beginnen. Ich bin mir auch noch unsicher was die Effektivität meines Fitnesstrainings betrifft, deshalb würde ich auch gerne wissen was ihr davon haltet.

    Mein KFA liegt bei ca. 23-25%, der Rest steht in meinem Profil. Seit 3 monaten ungefähr trainiere ich auf dem Laufband, 2x Wöchentlich(mehr zeit habe leider ich nicht). Anfangs konnte ich schwer 10-minuten am Stück laufen.
    Jetzt schaffe ich die 30 minuten am Stück(3km bei 5-5,4km/h). Vor einem Monat habe ich mit Intervalltraining angefangen(bei 60s laufen, 30s sprinten, 4x). Die Priorität lag erstens beim stärken meiner Herzmuskulatur/-leistung und nun will ich auch dadurch mein KFA reduzieren. Beim KFA sehe ich bis jetzt jedoch überhaupt keine Änderung.

    Zweitens habe ich vor zwei Wochen mit dem Krafttraining angefangen, auch 2mal wöchentlich. Kreuzheben(18kg, 12wdh., 3x), Liegestütze(soviele wie gehen - 3sets, 3x), Bauchtraining(3sets, 3x) und Beine. Volumen aufbauen wollte ich primär an meinen Unterarmen und Brust. Beim Unterarm ist der Brachialis ein klitzekleinen Wenig gewachsen.

    Jetzt zu meinen Fragen:
    1. Wie beurteilt Ihr das Lauftraining kann ich es beibehalten oder ist es nicht sehr vielversprechend für Herz und KFA(KFA ist hier ein problem)?

    2. sehr unsicher bin ich bei der Intensität. Nach dem Laufen spüre ich meine Wadenmuskel die nächsten 2 tage. Beim Krafttraining daggegen ist es anders, bei der Ausführung sind sie anstrengend(muskelversagen) und auch die richtigen Muskel schmerzen. Doch am Tag darauf spüre ich nichts mehr vom Training (außer wenn ich sie ein zweites mal an einem späteren Zeitpunkt, am gleichen Tag wiederhole). Bei meinen Bauchmuskeln verschwindet der Reiz sogar schon am gleichen Tag. Obwohl ich sehr darauf achte die Übungen konzentriert auszuführen. Mache ich jetzt etwas falsch oder sind die Übungen nicht intensiv genug(wie schon gesagt versagen die Muskeln nach den 3sets spürbar)?

    Ist jetzt ein wenig lang geworden, tut mir leid - aber die Fragen hatten sich aufgestaut.

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Willkommen!

    Auf den Punkt gebracht:

    -Fett reduzieren durch Kaloriendefizit. Dafür Kalorien zählen.
    -Cardio, egal welche Form, beibehalten. Du verbrauchst dadurch mehr Kalorien (->schneller im kcal-Defizit), verbesserst außerdem deine Ausdauer.
    -2x die Woche Cardio + 2x die Woche Krafttraining = Passt. Eventuell 3x Krafttraining, umso schneller erreichst du einen guten Körper.
    -Plan umstellen. WKM-Plan wäre sehr gut, google mal oder schau im Forum.
    -Ernährung eiweißreich +140g/Tag, viel Wasser +2.5l/Tag auch in Form von Tee/Kaffee, Obst/Gemüse.

    Bei Fragen einfach melden!

    Liebe Grüße
     
Thema:

Fragen zum Trainingsverlauf

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Trainingsverlauf - Ähnliche Themen

  1. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...
  2. Fragen zum Clean Bulk

    Fragen zum Clean Bulk: Ich habe mehrere Fragen zum Clean Bulk, jedoch vorrab etwas über mich: 16 Jahre alt, 56 Kg, 174cm. Ich habe sehr wenig Fett am Körper, sprich man...
  3. Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.

    Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.: Hey, wie ihr dem Titel bereits entnehmen könnt habe ich starke Probleme damit meine Kalorienzufuhr zu decken, welche aber " nur " bei 2500 Kcal...
  4. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  5. Neuling mit Fragen und Problemen...

    Neuling mit Fragen und Problemen...: Hallo Zusammen, zu beginn "Frohe Ostern!" :) - Ich nutze heute mal die Zeit um mich hier etwas über das Thema "Richtig Trainieren und Ernähren" zu...