frei oder geräte

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Kamal23, 23.04.2007.

  1. #1 Kamal23, 23.04.2007
    Kamal23

    Kamal23 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab bisher jahrelang nur freie Hanteln benutzt noch nie wirklich an geräten trainiert.

    ich wollte fragen was besser für muskelwachstum ist,wenn man mit freien Hanteln,Gewichten trainiert oder an Geräten ?

    Ist es gut,wenn man z.b. 6Wochen mit fast nur freien Hantelübungen trainiert und dann vieleicht mal 6Wochen nur an Geräten ?

    Was bringt mehr für die Ausdauer&Fettverbrennng : Ergometer,Liegeergometer oder Joggen ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sayano

    Sayano Newbie

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    warum entweder freie hanteln oder geräte ? warum nicht beides! BD zB. eine der Grundübungen musst du unbedingt machen, die kannst du aber schlecht 6 wochen auslassen. Als Grundtrainingsausrüstung brauchst du eine Hantelbank 2 Kurzhanteln 1 Klimmzugstange, Dipholme(optional) und genügend gewichte! nur mit kurzhanteln kannst du nicht effektiv Trainieren!
     
  4. #3 DannyThomas, 23.04.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Sayona
    Ich glaube nicht das du ihm das sagen musst was er brauch oder wie er trainieren muss, er trainiert schon seit 2002 und macht max. BD 120kg :roll:

    Kamal23
    Was besser oder schlechter ist, kann man nicht sagen aber die abwechslung ist das beste. 6Wochen Geräte 6 Wochen Frei oder beides zusammen.

    Joggen verbrennt am meisten kcal und ist sicherlich auch sehr gut für die Ausdauer, aber ich bin kein Jogger Fan :-)
     
  5. #4 Kamal23, 23.04.2007
    Kamal23

    Kamal23 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    gib mir bitte ein beispiel, nehmen wir es bei brust .

    Ich fang an ,

    Schrägbank 3-4 Sätze
    Flachbank 3 Sätze
    KH Fliegende 3 Sätze

    sollte ich dann 1 von den übungen austauschen mit einem gerät dafür oder die übung mit gerät hinten dran hängen das wird ja dann bestimmt zuviel ?

    Ich bin auch kein jogger fan ,da sind so 45min auf dem ergo schon leichter zu absolvieren :roll:
     
  6. #5 Big "lash" A, 23.04.2007
    Big "lash" A

    Big "lash" A Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Rein theoritisch könntest Du Fliegende mit Butterlfly an der Maschine tauschen. Oder Du machst deine Fliegende auf Schrägbank und machst dann Butterlflly um noch den letzten Rest aus der Brust raus zuholen.

    Die Bandbreite ist individuel.

    Gruß Big A
     
  7. #6 Anonymous, 23.04.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bei mir wirkt nur kurzhanteltraining richtig gut! heißt natürlich nicht das man das die ganze zeit machen kann aber so an sich find ich das am besten und es zeigt (bei mir) die meisten erfolge
     
  8. Crunk

    Crunk Hantelträger

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    im prinzip ist das trainieren mit freien gewichten besser für dem muskelwachstum! bei geräten wird dir ja dir ja die bewegung vorgegen und nichtjeder mensch ist gleich! bei jedem von uns wir die ausführung varien um den muskel voll zu intensievieren.
    bleib bei deinen freien, das ist schon der richtige weg...
     
  9. #8 Kamal23, 23.04.2007
    Kamal23

    Kamal23 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ja so denke ich es mir auch,bei freien hanteln muss man selber raus-,anheben,absetzen,selber führen. aber da ich jetzt vom kellertraining ins studio gewechselt habe,wollt ich das mal genau wissen!
     
  10. #9 Anonymous, 24.04.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aber genau das ist bei manchen Übungen der Vorteil der Geräte...Du wirst geführt und kannst somit die Intensität genau auf den Zielmuskel konzentrieren. Deswegen sollte in einem ausgewogenen Training beides drin sein. Um dem Muskel stetig einen anderen Reiz zu geben.
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Hantelfix, 24.04.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Jupp, bin auch für beide Varianten.

    Frei Gewichte regen mehr Hilfsmuskeln an, mit Geräten kann man höhere Gewichte nutzen.

    Für Anfänger sind Geräte gut zum Aufbauen.
     
  13. #11 Kamal23, 24.04.2007
    Kamal23

    Kamal23 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    ok danke für eure antworten dann weiss ich bescheid !
     
Thema:

frei oder geräte

Die Seite wird geladen...

frei oder geräte - Ähnliche Themen

  1. Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?

    Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?: Ich bin recht schlank (1,80 auf 70,5kg aktuell), und bin ein Typ mit schnellen Stoffwechsel, ich esse ordentlich, nehme aber kaum zu. Da ich in...
  2. Freie Gewichte oder Maschine

    Freie Gewichte oder Maschine: Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir eine Kraftstation zu zulegen. Der Grund ist, dass ich mit meinen jetzigen Materialien das Gefühl habe zu...
  3. magerquark oder laktosefreier quark ?

    magerquark oder laktosefreier quark ?: Hallo, ich habe mal eine summe frage. es gibt ja normalen magerquark und so laktosefreien magerquark. der laktosefreie hat weniger kcal aber...
  4. training freikopf oder buch und aufschreiben

    training freikopf oder buch und aufschreiben: moin leute wie trainiert ihr nach frei kopf d.h. alle gewichte im kopf oder notiert ihr im heft buch.
  5. sinnvoll oder sinnfrei?

    sinnvoll oder sinnfrei?: bin gerade dabei meine max. leistung im bankdrücken zusteigern. trainieren tue ich wie folgt: Montag BEINE kniebeugen...