Frühes Training ? . .

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von FiinexxT, 11.08.2009.

  1. #1 FiinexxT, 11.08.2009
    FiinexxT

    FiinexxT Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community . .

    Ich habe letzte Aktiv angefangen mit dem Muskel Training . . Bin jetzt auf den Thread gestoßen Muskel-Training unter 18 . . Dort drinne steht das wenn man im meinem Alter fehler beim Training macht und die's über lange Zeit wird das später schwere Folgen nachsich ziehen deswegen wollte ich mich hier mal ein bisschen erkundingen . .

    Mein Folgendes Training sieht so aus : ( Jeden 2 Tag ) d.h. 4 x die Woche

    TRAININGS - PLAN

    15 x NegaTive Konzentrations - Curls : 3 Sätze

    15 x Dips : 3 Sätze

    15 x Seitheben : 3 Sätze

    15 x hyperextensions : 3 Sätze

    15 x Liegestütze : 3 Sätze

    15 x Crunches : 3 Sätze

    15 x Kniebeugen : 3 Sätze

    Ich benutze für den einstieg erstmal 5KG Hanteln . . Nun die Frage :

    Ist das Totaler Quatsch was ich mache und sollte ich es lieber lassen oder kann ich ruhig mein Training weiter machen ?.

    MFG Timo . . :-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Du solltest in deinem Alter wirklich noch die Hände vom Eisen lassen - Fang lieber mit BWE, also Übungen mit dem eigenen Körpergewicht an! (Der Plan ist sowieso Mist)

    Hier mal der BWE Zirkel aus dem Lexikon:

    20 Liegestütze zur Brust
    20 Crunshes
    10 Klimmzüge
    20 Hockstrecksprünge
    20 Adlerschwünge
    20 gerade Crunshes mit angehobenen Beinen
    20 Arnold Dips
    20 Ausfallschrittsprünge

    Mit dem solltest du sogar mehr Erfolge haben, als mit deinem geposteten Plan :wink:
     
  4. #3 FiinexxT, 11.08.2009
    FiinexxT

    FiinexxT Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank ;) . . Also erstmal finger weg von Hanteln ? . . Gibts da ein bestimmtes einstiegsalter ?.

    Zu deinem Trainingsplan , soll ich das alle einzeln machen oder 3 Sätze zu jeder Übrung oder halt nur 1 Satz ?.Wie oft in der Woche sollte man das machen ?.Soll jetzt nicht so rüberkommen das ich mir ausmale nach 2 wochen wie Schwarzenegger auszusehn , aber wie lange müsste man das machen mit der Richtigen ernährung und Disziplien ?.

    MFG Timo . .
     
  5. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Bis die Wachstumsfugen geschlossen sind, das ist meistens so um die 18 der Fall, solltest du noch nicht mit Gewichten trainieren.

    Du machst zuerst immer nur 1 Satz, jedoch 2-3 Durchgänge des gesamten Plans => Zirkel.

    Maximal jeden 2. Tag, oder bis du komplet Muskelkaterfrei bist.

    Lange. Aber nach 6 Monaten sollte man schon schön was sehen können.
     
  6. #5 SubZero, 11.08.2009
    SubZero

    SubZero Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Wann genau die Wachstumspahse abgeschlossen ist kannman so nich sagen , is bei jedem anders , bei einigen bis 20 oda so. Und das man vorher die Finger von Eisen lassen soll is nen längst überholtes Gerücht. Ich hab auch mit 15 angefangen und neueste Studien bestätigen das moderates Training mit Gewichten im Kindesalter gesund ist.
    hier nen Link :
    http://www.journalmed.de/newsview.php?id=25631
     
  7. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Ja, aber moderates Training mit richtiger Ausführung und eben wenn man gerade beginnt, ist die Ausführung meistens nicht so gut und beim Bankdrücken etc. geht man auch als Anfänger gerne mal an seine Grenzen. Deswegen BWE, da man da am wenigsten falsch machen kann, außer natürlich man ist übergewichtig.
     
  8. #7 FiinexxT, 11.08.2009
    FiinexxT

    FiinexxT Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hamm so wie es aussieht teilen sich da die meihnung . .

    Könnte man nicht sowas ein 50 / 50 Trainingsplan erstellen ?.Also teils BWE und teils übungen mit Hanteln ( leichte Übungen die keinen Skill erforden und bei denen man nicht viel falsch machen könnte ) . .?
     
  9. #8 SubZero, 11.08.2009
    SubZero

    SubZero Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kla mach tman als Anfänger immer iwas Falsch , aber beim Kreuzheben oder Bankdrücken kann man auch als Erwachsener was falsch machen. Also erzähl mir nich ich soll in meinem Alter Gewichte weglassen , das macht meine Oma schon :-D
     
  10. #9 FiinexxT, 11.08.2009
    FiinexxT

    FiinexxT Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Jo wäre gut , ich denke dann werde ich mich für eine 50 / 50 Variante entscheiden . .

    Also die bereiche beim Training die mich interessieren sind :

    1*.Arm ( Bizeps ) , ( Trizeps )

    2*.Bauch-Muskel

    3*.Brust-Muskeln

    4*.Rücken

    Welche wären die effizientesten Übungen ?.Und wo kann man nachlesen wie man diese Übungen Fehlerfrei ausführen kann ?.

    MFG Timo . .
     
  11. #10 'Strahler', 12.08.2009
    'Strahler'

    'Strahler' Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Dich sollten alle Muskelgruppen interessieren. Dazu gibts auch einige Threads hier im Forum. Unter anderem solltest daher mal diesen hier lesen. Der beschäftigt sich mit einer Muskelgruppe, die dich so gar nicht interessiert :wink:

    Ansonsten kann man sagen, dass die effizientesten Übungen die sind, bei denen am meißten Gewicht bewegt werden kann (KB, KH, BD), dabei ist allerdings auch die Gelenkbelastung am höchsten, was also bei deiner Physiologie nicht wirklich ratsam wäre. Halt dich an die Vorschläge und mach erstmal Übungen mit dem Eigengewicht. Gerade Liegestütze und Klimmzüge sing gute BWE mit denen man sich gut weiterentwickeln kann. Aber trotzdem nicht die Beine vergessen.
     
  12. #11 FiinexxT, 12.08.2009
    FiinexxT

    FiinexxT Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ohh dann sollte ich die Beine wirklich lieber auch mittrainieren ;) . . Ich werd mal das Forum durchstöbern nach guten Trainingseinheiten für ALLE Muskel-Gruppen ;) . . Aber ich habe noch eine frage zum Training . . Wie Lange sollte man mindesten Trainieren am Tag ? . . Kumpels von mir verbrigen meist mehr als 1 Stunde im FitnessStudio und meine Traningseinheiten dauern ca. nur 30 Minuten oder weniger . . Ist das zu wenig ?. .
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Jens1990, 14.08.2009
    Jens1990

    Jens1990 Newbie

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dettenheim
    kommt drauf an...für reines muskeltraining würde es reichen...wenn du ausdauer mitmachen willst sollte es dann doch etwas länger gehn ;-)
    dann musst aber auch drauf achten dass dein puls so bei ca 130 ist...
     
  15. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Es gibt keine Mindestzeit. Jedoch sollte man maximal 1-1.5 Stunden trainieren, da man sonst in einen katabolen (muskelabbauenden) Zustand kommt.
     
Thema:

Frühes Training ? . .

Die Seite wird geladen...

Frühes Training ? . . - Ähnliche Themen

  1. zu Frühes Training ?

    zu Frühes Training ?: Hey Leute , Ich bin 15 Jahre alt etwa 1,72m und wiege 62kg ich hab vor ungefähr 4 tagen mit Fitness begonnen natürlich laufe ich und gehe auch an...
  2. Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen

    Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen: Hey, Ich besuche derzeit die 12. Klasse und bin 18 Jahre alt geworden. Ich bin um die 1.75 groß mit einem Gewicht von 90 Kg...Ich fühle mich stark...
  3. Intinsives Training

    Intinsives Training: Man sagt um schnell Masse aufzubauen muss man so intensiv wie möglich trainieren, um die Muskeln beim Training richtig auszupowern. Aber bei mir...
  4. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  5. Hilfe beim Trainingsplan

    Hilfe beim Trainingsplan: Hey Leute, also ich brauche eure Hilfe, ich versuche es so kurz wie möglich zuhalten Ich 20 Jahre, 82kg 190cm. Da ich extrem abgenommen habe ist...