Geeignetes Whey für mich aus dem muskelpower-shop!?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von hllywd, 01.09.2008.

  1. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also ich trainiere jetzt seit 3 Monaten (2 1/2 Monate GK-Plan und seit 2 Wochen einen 3er Split), ich will bis in den Frühling noch mehr Muskelmasse aufbauen. Ich kauf mir im Studio jedes mal nach dem Trainieren einen Eiweißshake à 2 Euro, dass kostet mich also 24 Euro im Monat. Ich bezweifle das im Studio besonders gutes Whey benutzt wird, außerdem bin ich Schüler, also drückt mir das ordentlich auf die Geldbörse.

    Also ich trinke eigentlich nur jedes mal nach dem Training ein Whey, ich wäre auch bereit pro Tag 1 und an Trainingstagen 2 zu trinken, aber am Anfang erstmal nicht mehr, weil ich sonst Schiss habe, das ich wie ein Muffin aufgehe, falls ich nicht gut genug trainiere und außerdem will ich ja für weniger Geld pro Monat oder wielange es auch immer reicht (es sollte mind. 1 Monat bei den oben genannten Einnahmen langen), mit besserem Whey hinkommen.

    EP:

    Habe ich nicht, ich esse eigentlich alles, ich achte nur darauf das ich nicht über den Tagesbedarf komme, aber ich bleibe an Nicht-Trainingstagen auch öfters unter dem Tagesbedarf.

    TP:

    Montag:
    2 Stunden Tischtennistraining- oder Spiel.

    Dienstag: 30min. Cardio oder Pause.

    Mittwoch: TE1: Brust, Bizeps, Bauch

    Donnerstag: Schulsport 2 Schulstunden sprich 1 1/2 Zeitstunden (Basketball / Volleyball / Kraftausdauer)

    Freitag: TE2: Beine(, Waden), Schultern(, Nacken)

    Samstag: 30min. Cardio oder Pause.

    Sonntag: TE3: Rücken, Trizeps, Bauch

    (Entweder Dienstag oder Samstag 30min. Cardio, am anderen Tag ist Pause angesagt ;))



    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen! ;)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Whey direkt nach dem Training reicht vollkommen. Vor dem Training und an trainingsfreien Tagen würde ich auf "richtige" Proteinquellen zurückgreifen
     
  4. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Ja und welches Whey könnte ich mir hier bestellen?
    Denn 24€ im Monat, nur für Whey, drückt mir als Schüler ziehmlich auffe Geldbörse!
     
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Nimm das WheyPro und eine Portion direkt nach dem Training ist vollkommen ausreichend. Whey ist nunmal etwas teurer, vergleichbare Qualität wirste nur schwer zu günstigerem Preis finden
     
  6. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    1. Ist das auch gut? :)

    2. Kann ich das für den Masseaufbau und auch bei ner Defi benutzen? So wie's da steht?

    3. Wieviel Whey soll ich auf wieviel Milch/Wasser mischen?

    4. Wieviel Shakes krieg ich mit den 750g hin? bzw. wielange komm ich damit hin, wenn ich 3 Shakes pro Woche (immer nachm Training) zu mir nehme?
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Anonymous, 03.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

     
  9. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0

    Gut :P

    Wenn ich mit 12 Shakes pro Monat 2 Monate hinkomme, werd ich mir das mal kaufen :)

    Wieviel Minuten nach dem Training sollte ich den Shake immer zu mir genommen haben? Denn ich hatte eigentlich nicht vor mir das Whey und 500ml Milch/Wasser mit ins Studio zunehmen...
    Kann manchmal länger dauern bis ich Zuhause bin... aber ich habe gehört man kann sogar 2 Stunden warten, aber eine längere Zeitspanne sollte zwischen dem Trainingsschluss und der Wheyeinnahme nicht sein...
    Stimmt das? Oder sollte ich gucken das ich es immer spät. 30min nach dem Training zu mir nehme oder so? Ist es schlimm wenn ich, wenn es nicht anders geht, auch mal 1 oder 2 Stunden nachm Training den Wheyshake trinke?
     
Thema:

Geeignetes Whey für mich aus dem muskelpower-shop!?

Die Seite wird geladen...

Geeignetes Whey für mich aus dem muskelpower-shop!? - Ähnliche Themen

  1. Whey- Protein

    Whey- Protein: Haben mir jetzt einen whey-Protein gekauft. Wie oft soll ich diese nehmen und dann mit Wasser oder Milch (1,5) ?
  2. Whey-protein

    Whey-protein: Ist das whey-Protein ,,Optimum Nutrition 100 % Whey Gold Standard Protein" gut? Bräuchte es für guten Muskelaufbau und würde es 2x täglich nehmen....
  3. Milchunverträglichkeit, aber whey geht?

    Milchunverträglichkeit, aber whey geht?: Hallo, habeim Test gemerkt, dass ich von Milch Pickel bekomme aber nicht von Whey(Molkenproteinisolat) ohne Laktose/Gluten/Aspart. Kann das...
  4. Fifty Shakes of Whey - its just f4me

    Fifty Shakes of Whey - its just f4me: Nabend. Wie ich bereits angekündigt habe, werde ich nun auch (für mich endlich wieder) einen Log starten. Meine Ausgangsdaten sind wie folgt...
  5. BCAA, Glutamin und Whey

    BCAA, Glutamin und Whey: Hallo. da ich nun seit einiger Zeit wieder regelmäßig trainiere will ich nun auch gerne an Muskelmasse zunehmen. Ein guter Freund hat mich...