Gewicht + Körperfett runter

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Bam_Bam, 06.02.2008.

  1. #1 Bam_Bam, 06.02.2008
    Bam_Bam

    Bam_Bam Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzhemmendorf
    Hallo zusammen!

    Im letzten Jahr hatte ich schonmal versucht abzunehmen, leider mit mäßigem Erfolg. Bedingt durch Verletzungen konnte ich nicht so trainieren, wie ich wollte. Jetzt wollte ich nochmal einen neuen Versuch starten. Hatte genügend Zeit mich hier durchs Forum zulesen und habe ein paar schöne Anregungen gefund. Habe dann die letzen 2 Wochen intensiv mit meinen Kochkünsten verbracht und alles mögliche ausprobiert, was wenig KH hat aber viel Protein und zudem noch schmeckt.
    Nun habe ich mir einen Plan zurecht gebastelt, der ziemlich stark an den von DannyThomas aus dem Lexicon angelegt ist.

    Habe mir das ganze wie folgt vorgestellt:

    - Nach dem Aufstehen einen Shake bestehend aus 300ml Milch + 30g Whey Pro.

    - Frühstück einen Magerquarkt mit einem Apfel, Banane, etc.

    Mittags gibt entweder:

    - 50g Nudeln mit 100g Hähnchenbrustfilet und Selbstgemachter Tomatensoße(besteht aus Tomatenmark, Wasser Pfeffer Salz, verschiedenen Kräutern und Chili-Pulver)

    - 50g Reis mit 100g gekochtem Hühnerfleisch und Soja-soße.

    - 125g Lachs mit 100g Spinat.

    - 125g Thunfisch in Wasser mit 100g Zuccini und 50g Tomatenmark

    Nach dem Trainig gibt es einen weiteren Shake bestehend aus 300ml Milch und 30g Whey Pro

    - Zum Abendessen gibt es eines der 4 Gerichte vom Mittag.

    - Zu guter letzt gibt es vor dem Schlafen noch einen Shake der auch wieder aus 300ml Milch und 30g Whey Pro besteht.

    So, die Mahlzeiten hätte ich damit abgearbeitet. Nun zu meinem Trainig:

    3 mal die Woche direkt nach dem Aufstehen eine Runde laufen gehen und 3 mal die Woche Krafttrainig(Mo: Brust, Schultern, Bauch. Mi: Rücken, Bizeps. Fr: Beine, Trizeps, Bauch). Desweiteren habe ich 1-2 mal die Woche Fußballtrainig.

    Für Kritik oder Anregungen in jeglicher Form bin ich sehr Dankbar.

    Achja, habe vor mit dem Plan ab kommenden Montag zu beginnen und wollte Fragen ob ich das ganze in diesem Thread dokumentieren kann/darf. Also einmal pro Woche nen Stand von Körperfett, Gewicht, eventuell Bild, etc.

    MfG
    Bam_Bam
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde es so aufteilen, dass du 6 bis 8 echte Mahlzeiten hast (im Moment nur 3). Mir kommt auch die Menge selbst für eine Defi viel zu wenig vor. Das Kaloriendefizit sollte 500 kcal nicht überschreiten. Kennst du deinen Energieverbauch? Wenn nicht, rechne ihn dir mal aus und vergleich ihn mal mit deiner aktuellen Planung.


    Dokumentieren kannst du deine Defi in unseren Blogs. Musst dich nur von Crypto freischalten lassen, am besten fragst du mal per PN bei ihm nach.
     
Thema:

Gewicht + Körperfett runter

Die Seite wird geladen...

Gewicht + Körperfett runter - Ähnliche Themen

  1. Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?

    Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?: Ich bin recht schlank (1,80 auf 70,5kg aktuell), und bin ein Typ mit schnellen Stoffwechsel, ich esse ordentlich, nehme aber kaum zu. Da ich in...
  2. Wo kaufe ich Gewichtsmanschetten in Profiqualität?

    Wo kaufe ich Gewichtsmanschetten in Profiqualität?: Servus zusammen! :-) Ich hätte mal eine Frage als Anfänger. Ich stell mir gerade ein paar einfache Sachen zusammen um gelegentlich zuhause...
  3. Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?

    Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?: Hallo zusammen, Vielleicht kurz zu mir ich bin 31 Jahre jung und komme aus dem schönen Ostwestfalen. Ich habe in den letzten Jahren/ Monaten nach...
  4. Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht

    Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht: Hey, kurz ein paar Infos über mich vorab: 15J, m und 1.75groß Ich würde gerne ein solches Training absolvieren (BWE). Ich mag demnächst wieder...
  5. 3er Split trainingsplan / Gewichte

    3er Split trainingsplan / Gewichte: Hallo zusammen, ich wollte für die nächsten 3 Monate einen 3er Split-Trainingsplan durchführen und hätte da eine Frage zur auswahl der passenden...