Gewichte Aufstocken..

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Anonymous, 06.02.2008.

  1. #1 Anonymous, 06.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey ich hab da mal ne Frage..

    & zwar..

    Ich hab beim Armcurl ganz leicht angefangen, 9Kilo.. & bin jez nach 3 wochen auf 17kilo, Is es gut wenn ich jedes mal 1 Kilo draufpack? Also bei jedem Training? Ich mach das eigt. seit anfang nun so, jedes mal 1kilo mehr & Schaff das dann auch..


    Und zum Bankdrücken, ich mach Bankdrücken im sitzen..

    Da hab ich nun 60Kilo drauf.. is das nach 3 wochen Wenig?, angefangen hab ich mit 45.. :x.

    Ich sag dazu, ich Trainier an sonem gerät, da stellt man ein wieviel gewicht maximal..

    Das faenght dann an z.b gib ich 60Kilo ein
    Faengt es mit 50 und steigert sich auf 60, das bleibt dann 7 mal & dann uzum schluss wird es wieder weniger bis auf 50!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 06.02.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Bankdrücken macht man auf auf der Flachbank und nicht an irgendeinem kuriosen Gerät.

    Und steigern sollte man natürlich auch immer, wenns geht.
    Oder was wolltest du jetzt genau wissen?

    mfG
     
  4. #3 Anonymous, 06.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, meiN Trainingspartner ( is aber nich so erfahren ), meint das ich total uebertreibe, ich schaffe alles immer so mit Letzter Kraft..

    & Sind 60Kilo nach 3 wochen training ok?
     
  5. #4 gasmeister, 06.02.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Musst du wissen, ob das ok ist.
    Besonders stark ist es jedenfalls nicht, du trainierst halt erst seit 3 Wochen.
     
  6. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    vergiss doch die ganzen maximalwerte. es kommt drauf an, dass du anstrengung verspürst. was nützt es dir denn, wenn du nachm training dich fühlst, als hättest du nicht trainiert?
     
  7. #6 Anonymous, 06.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mir tut nachm Training immer alles weh :D:D:D
     
  8. #7 Adam33332, 06.02.2008
    Adam33332

    Adam33332 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Das wichtigste ist, dass du auf die richtige Ausführung achtest.
    Ich würde etwas weniger und es dafür perfekt durchführen.

    Wichtig jeden Muskel zu isolieren und immer anzuspannen.
    Auch das atmen sollte man noch beherschen können. Bei übertriebenen Gewichten klappt das dann nicht mehr :panik:
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde dir auch dazu raten, dieses komische Gerät zu meiden und normales Bankdrücken zu machen. Da du ja erst angefangen hast zu trainieren solltest du dich im Kraftausdauerbereich ( 15 bis 20 Wiederholungen) bewegen und dich erstmal vom Muskelversagen fernhalten. Wähle das Gewicht so, dass du auch die letze Wiederholung noch sauber bewältigen kannst.
     
  10. Ben_KF

    Ben_KF Handtuchhalter

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaufbeuren
    eigendlich solltest du in deinem Alter noch gar nicht mit Gewichten trainieren! Außer der Arzt kann dir bestätigen, dass du bereits ausgewachsen bist. Sonst machst du dir nur die Gelenke kaputt.
     
  11. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    amen. fallt vom rad, lasst euch röntgen und gut is ;)
     
  12. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Tu dir selber einen Gefallen und hör auf nach 3 Wochen Training Übungen am Limit auszuführen und so "aggressiv" zu steigern !


    Dein Körper wird es dir danken !

    Immer dran denken, daß die Muskeln am schnellsten adaptieren - der Rest deines Bewegunsgapparates kommt da nicht mit und kann deshalb leicht Schaden nehmen.

    Außerdem fehlt dir als Anfänger noch ne Menge Koordination und Körpergefühl, was zusätzlich das Verletzungsrisiko bei hohen Gewichten/Belastungen erhöht.

    Direkt nach dem Training sollte übrigens gar nichts wehtun !!!

    ---

    btw

    BB zielt nicht auf Maximalgewichte ab.
     
  13. #12 Anonymous, 07.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab doch vor langer zeit schonma trainiert.. das is ca. 6 Monate her ^^ also kein anfaenger ?
     
  14. #13 Anonymous, 07.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dennoch Anfänger!
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    genau, fang leicht bei den übungen an. es bringt absolut nichts, jetzt schon bis ans limit zu gehn und dann irgendwie die langhantel rauf und runter zu wackeln und dann noch zu glauben, dass es was gebracht hat. und nach 6 monaten trainingspause in verbindung mit alkohol dürfte alles weg sein, was ma sich antrainiert hat.
     
  17. #15 Schokoriegler, 07.02.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    bist schon fast ein jahr in unsrem forum da könntest eigentlich wissen das zeiträume im BB sich in bereichen von mehreren monaten bewegen und nicht in tagen und wochen.
     
Thema:

Gewichte Aufstocken..

Die Seite wird geladen...

Gewichte Aufstocken.. - Ähnliche Themen

  1. Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?

    Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?: Ich bin recht schlank (1,80 auf 70,5kg aktuell), und bin ein Typ mit schnellen Stoffwechsel, ich esse ordentlich, nehme aber kaum zu. Da ich in...
  2. 3er Split trainingsplan / Gewichte

    3er Split trainingsplan / Gewichte: Hallo zusammen, ich wollte für die nächsten 3 Monate einen 3er Split-Trainingsplan durchführen und hätte da eine Frage zur auswahl der passenden...
  3. WKM für Anfänger richtige Gewichte

    WKM für Anfänger richtige Gewichte: Wenn ich als fast Anfänger mit dem WKM Training beginne, welche Gewichte (in % Max.Kraft) und WDH/Sätze sind sinnvoll?
  4. Homestudio - Gerät für Dips sowie Gürtel und Gewichte

    Homestudio - Gerät für Dips sowie Gürtel und Gewichte: Guten Abend :), wie der Titel des Threads schon verrät, will ich mir Trainingsgeräte für daheim zulegen, um zu Hause trainieren zu können. Eine...
  5. Gorilla Sports Hantelbank mit Gewichten - Empfehlenswert?

    Gorilla Sports Hantelbank mit Gewichten - Empfehlenswert?: Bei uns im Ort ist das Fitnessstudio ziemlich teuer und nicht mal gut ausgestattet. So bin ich auf die Idee gekommen mir eine Hantelbank für...