Gewichtheben schlecht für Hand und Finger?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Anonymous, 26.08.2009.

  1. #1 Anonymous, 26.08.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    error
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Daß du langsamer wirst, könnte passieren, allerdings ist das nichts, was man nicht rückgängig machen könnte.

    Ich denke aber, daß man das durch regelmäßiges Klavierspielen weitestgehend unterbinden kann.

    Also solange du das Krafttraining nichts ins Extreme steigerst und regelmäßig deine Feinmotorik am Piano schulst, sollten sich die beiden Sachen eigentlich vertragen.

    Und falls du irgendwann feststellst, daß du doch langsamer wirst, mußt du dich eben für eines von beiden entscheiden.
     
  4. #3 Schueffe, 27.08.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Ich bin zwar kein Pianist sondern Gitarrist, kann dir aber aus meiner Erfahrung sagen, dass ich bisher keinerlei Beeinträchtigungen gemerkt hab.
     
  5. #4 SubZero, 27.08.2009
    SubZero

    SubZero Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin Bassist und verspüre auch keine Beinträchtigung. Denke ist eher andersrum , zuimindest Bass/Gitarre trainiert bie schnelleren Liedern ziemlich die Unterarme was sicherlich gute auswirkungen auf alles was man mti den Unterarmen macht hat.
     
  6. #5 Anonymous, 27.08.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Es geht mir nicht darum, dass ist möglichst nicht schlechter beim Klavierspiel werde, sondern darum, dass ist jetzt starke Fortschritte machen will und nicht gebremst werden will.

    Wie soll ich denn feststellen, ob ich langsamer werde? Wenn, dann kann ich die Geschwindigkeit langsamer erhöhen, aber woher soll ich wissen, ob das vom Training kommt oder einfach so ?
     
  7. #6 SubZero, 27.08.2009
    SubZero

    SubZero Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich versteh dich iwie nich ^^
    Also laut erfahrungsberichten kannich nur sagen das es nicht schlecht für dei Spielfähigkeit ist Gewichte zu heben. was willse denn mehr. ch würd eher sagen manche Instrumente machen die Finger kaputt. Bei Saiteninstrumenten kommt nicht nur generell starke Hornhaut an den Foingern vor sondern es kann bei Gitarristen mit kleinen Händen vorkommen das die Sehnen und Gelenke auf dauer überstreckt werden udn sich entzünden. Bei Kontrabassisten gibt es fälle wo die verdrehte Handhaltung dazu führte das die Hand so verkrümmt bliebt. Aber das sind eher Sachen die wenn überhaupt für Berufsmusiker die über Jahre fast jeden tag spielen in Frage kommen.
     
  8. #7 Schueffe, 27.08.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Diese Einwände sind aber aus mehreren Motiven völlig irrational...

    1. Du hast keinen Anhaltspunkt dafür dass Kraftraining deine Entwicklung hemmt. Solange du keine Argumente in jene Richtung hast, ists auch völlig schwachsinnig davon auszugehen...

    2. Vielleicht würdest du dein Tempo auch besser steigern können, wenn du beim onanieren die andere Hand verwendest. Vielleicht könntes du dein Tempo auch schneller steigern, wenn du jeden Tag öfter an deinen Fingern leckst. Vielleicht könntes du dein Tempo auch schneller steigern wenn...

    Nicht zu Wissen ob ein Faktor Einfluss auf eine Entwicklung hat, kann ja nicht dazu führen grundsätzlich alles in Frage zu stellen.
    So wie du deine Frage gestellt hast, ließe sich das komplette Leben in hypothetischen Fällen auf den Kopf stellen....
    Derartige Überlegungen würd ich in den Mülleimer werfen...
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schueffe, 28.08.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Als ich heute morgen wach geworden bin, kam mir überings auch noch ein Lebendbeispiel in den Sinn..

    Schonmal was von Tzimon Barto gehört?
    http://www.youtube.com/watch?v=WAJr1Gfg9HQ
    (da noch etwas jünger)
    Soweit ich mich erinner spielt er hauptsächlich Chopin und Liszt...

    [​IMG]
     
  11. #9 Anonymous, 28.08.2009
Thema: Gewichtheben schlecht für Hand und Finger?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodybuilder tzimon barto

Die Seite wird geladen...

Gewichtheben schlecht für Hand und Finger? - Ähnliche Themen

  1. Gewichtheben und Krafttraining

    Gewichtheben und Krafttraining: Hallo, bin neu hier und habe mich im Diätteil schon vorgestellt. Ich bitte um Hilfe und Anregungen. In der Jugend war ich Gewichtheber. Mit 28...
  2. Gewichtheben WM 2006 "Euro Sport"

    Gewichtheben WM 2006 "Euro Sport": Hallo Leute ! Auf "Euro Sport" kommt nun täglich ab 22.00 Uhr "die Gewichtheber WM 2006" ! Also nicht verpassen und staunen wieviel Kilos...
  3. EM Gewichtheben

    EM Gewichtheben: Zur Zeit findet ja die EM im Gewichtheben statt. Finde ich absolut spannend. Machnmal sieht es aus, als würde der Athlet es nicht mehr packen...
  4. Rauchen schlecht für Muskelaufbau?

    Rauchen schlecht für Muskelaufbau?: Hi, habe zum Thema rauchen gesucht und finde da nur "mit Yoga Rauchen afuhören" und was zu "Räucherwerk" :3. Ich rauche Abends immer Zigarre und...
  5. Brauche eure Hilfe Trainings sehr schlecht.

    Brauche eure Hilfe Trainings sehr schlecht.: Hallo an alle ;-) Ich brauche einen Trainingsplan mit denen ich Muskelmasse aufbauen kann, Ansich weiss ich gut über die Materie bescheidt nur...