Gewichtsabnahme und trotzdem muskeln weiter aufbauen

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von padkey, 29.04.2006.

  1. padkey

    padkey Newbie

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    trainiere jetzt seit ca 1 nem jahr, habe auch sehr gute fortschritte im brustbereich und bizeps trizeps sowie schultern erzielt. doch der bauch ist auch mitgewachsen :(

    bis zum sommer also in einem monat sollte er weg sein.

    habe ihn auch trainiert, also müsste ihn nur noch freilegen bzw das fett wegbekommen :D
    mein problemzone beginnt beim bauchnabel. oberhalb ist ein leichter sixpack zu erkennen

    ich brauch eine diät in der ich weiter muskeln aufbauen kann

    atm wiege ich 78 kg und bin fast 180cm groß. sollte ich 5 kg abnehmen so sollte mir dies langen...

    hat da jmd ne gute idee?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    5 Kilo in einem Monat ist hart. Großartige Zuwächse wirst du während einer Diät wohl nicht haben, eher wirst du damit zu tun haben die Muskeln halten zu können.
     
  4. #3 bazoalpha, 29.04.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    radikaler muskelaufbau und waschbrettbauch geht nicht!

    trainiere einfach so weiter und mach 2-3mal die woche cardio(aber laufen is am besten für bauch) und zwar mind. 45minuten. Ansonsten würde ich noch jeden 2ten tag bauch trainieren, mit wenig gewicht und vielen wiederholungen!
     
  5. #4 Hantelfix, 29.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ich würde ein Kraft-Ausdauer-Programm empfehlen. Damit kann man abnehmen und weningstens etwas Muskelmasse zunehmen.
     
  6. padkey

    padkey Newbie

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    fett will nicht weg. ich habe ja 3 mal die woche noch fußball.

    was haltet ihr von so "fatburnern" ?
     
  7. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Hantelfix, 30.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Du machst mehrmals die Woche Sport und dein Fett wird nicht weniger?
    Dann kann etwas mit deiner Ernährung nicht stimmen.

    Wenn man ordentlich trainiert, dann braucht man eigentlich keine Fatburner. Die meisten funktionieren eh nicht.

    Ich denke, dass etwas mit deiner Ernährung nicht funktioniert, oder?
     
  9. #8 bazoalpha, 30.04.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    vielleicht kennst ja die regel noch nicht, dass man nach ca.20Uhr keine kohlenhydrate essen sollte, da dein körper diese nicht mehr verbrennen kann setze sie meistens extrem an und zwar am bauch! Also versuch wenn überhaupt abends obst oder proteinreich zu essen, aber keine kohlenhydrate!
     
  10. #9 Hantelfix, 30.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    So weit ich weiß, ist es egal wann man isst. Wichtig ist was man isst und wie viel.

    Verbraucht man am Tag 3000 Kcl dann kann man nicht zunehmen, wenn man 3000 Kcl zu sich nimmt - egal um welche Uhrzeit.

    Man nimmt nur zu, wenn man mehr isst als man verbraucht.
    Ich esse selbst oft nach 20.00 Uhr da ich oft erst nach 19.00 Uhr vom Training komme.

    Das einzige schlechte am essen nach 8 Uhr ist, dass der Magen nachts arbeitet, was zu Schlafstörungen führen kann/ führt.
     
  11. #10 bazoalpha, 30.04.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hmm...bin jetzt kein experte, aber ich hab gehört, das wenn man spät ißt, der körper die "energie" die man zu sich genommen hat nicht in körperliche energie umwandeln kann weil man halt schläft...und deswegen setzt es an, egal ob man nun mehr kcal am tag verbraucht hat als man zusich genommen hat!?
     
  12. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Ich halte persönlich auch nichts von diesem Deadline-Konzept. Wenn man spät vom Training kommt braucht der Körper nunmal KH.

    Und wenn du mehr Kalorien verbraucht als zu dir genommen hast, dann verliert man immer an Gewicht. Ist so. Auch wenn du deine Kalorien nur aus Fett zu dir nimmst und trotzdem unter dem Kalorienniveau bleibst nimmst du ab. Wo solls denn her kommen?
     
  13. #12 Hantelfix, 01.05.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3

    Genau.

    In vielen arabischen Länder wird die Hauptmahlzeit auch erst abends gegessen, trotzdem gibt es dort nur wenig dicke Menschen.
     
  14. padkey

    padkey Newbie

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich ess generell erst nach 20 uhr zu abends.

    ich weiß nicht ob das mit den kohlenhydraten stimmt... habe im radio gehört, das gerücht würde nicht stimmen das nudeln dick machen.

    ich esse glaub ich zuviel süßigkeiten... werde mal schauen was ich mache.
     
  15. #14 Hantelfix, 02.05.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Süssigkeiten sorgen aber nicht wirklich für eine Fettreduktion :-D
     
  16. padkey

    padkey Newbie

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    aber für glückshormone :) ich hab jetzt so nen diät plan ... mal schauen obs was wird
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Die haben aber sehr gut recherchiert.
     
  19. #17 Hantelfix, 03.05.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    So gut wie alles kann dick machen, wenn man zu viel davon isst.
    Nudeln haben viele Kohlehydrate, welche man auch verbrennen sollte.

    Jedes Lebensmittel hat mehr oder weniger Kcl in Form von Zucker, Fett usw. Bekommt der Körper davon mehr als er braucht, dann legt er sich Notreserven, sprich Fett, an.
     
Thema:

Gewichtsabnahme und trotzdem muskeln weiter aufbauen

Die Seite wird geladen...

Gewichtsabnahme und trotzdem muskeln weiter aufbauen - Ähnliche Themen

  1. Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?

    Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?: Hallo zusammen, Vielleicht kurz zu mir ich bin 31 Jahre jung und komme aus dem schönen Ostwestfalen. Ich habe in den letzten Jahren/ Monaten nach...
  2. Weder Gewichtsabnahme noch Muskelaufbau

    Weder Gewichtsabnahme noch Muskelaufbau: Hallo zusammen, ich versuch nun seit ~ 2 Monat weniger zuessen und mich Sportlich zu betätigen. Ich nehme am Tag eine Mahlzeit zu mir (Meist...
  3. Gewichtsabnahme und Muskelaufbau

    Gewichtsabnahme und Muskelaufbau: Hey Leute! Ich bin 21 Jahre alt, Studentin in Trier und hätte generell ein paar Fragen zu eurem Trainingsalltag. Zuerst ein paar kurze Infos:...
  4. Gewichtsabnahme statt Masseaufbau

    Gewichtsabnahme statt Masseaufbau: Hallo zusammen , Ich bin Neueinsteiger im Bereich Fitness , habe zwar immer ein wenig Sport gemacht aber eher unregelmäßig und wenig intensiv....
  5. Ziel: Muskelaufbau und Gewichtsabnahme

    Ziel: Muskelaufbau und Gewichtsabnahme: Hallo! Sorry wenn ich frage was bestimmt schon oft gefragt wurde... nach längerer Pause hab ich wieder mit nem 2er Split angefangen und will...