GK oder 2er Split?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von SVN, 08.12.2011.

  1. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Moin Moin,
    ich wollte mir mal neue Anregungen holen bzw habe mir einen neuen Trainingsplan zusammengestellt.
    Da ich Montags & Mittwochs ins Fitnessstudio gehe, stellt sich die Frage, ob ich einen 2er Split nehmen soll oder lieber einen GK?

    2er Split:
    Kniebeugen
    Beinpresse schräg
    Wadenheben
    Bankdrücken
    Bankdrücken schräg
    Schulterdrücken
    Fliegende
    Crunshes

    Kreuzheben
    Klimmzüge
    Rudern (Maschine oder hantel vorgebeugt?)
    Latzug
    Bizeps Curls
    Überzüge
    Dips
    Crunshes

    Hatte sonst immer 5 Übungen pro TE, das war mir von der Zeit und Intensität zu wenig, darum jetzt ein paar mehr Isos.

    Danke, Grüße!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matze1985, 10.12.2011
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Würde dir zu einem 2er raten auch wenn der eigentlich meistens für Notfälle ist.
    Bei einem GK Montags und Mittwochs kann es sein das du nicht genügend Power am Mittwoch hast, daher lieber 2er.

    Aber wieso hast du bei dem von dir beschrieben 2er in jeder Einheit was für die Brust drin (Überzüge und Dips in der zweiten TE)
     
  4. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Meinst du den Lazug in TE2 für die Brust?? Ist doch eher für den Rücken?
     
  5. #4 Matze1985, 11.12.2011
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    ??? Steht doch da: Überzüge und Dips
     
  6. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Aber Überzüge und Dips sind doch Primär Trizeps Übungen?
     
  7. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Dips sind mit Bankdrücken die Brustübung schlechthinh, Überzüge sind auch für Brust, aber auch noch Lat. ; )

    Trizeps wird zwar bei Dips beispielsweise mitbelastet, aber in keinem Fall isoliert oder sowas wie bei French-Press z.B.!
     
  8. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    Kommt immer auf die Ausführung an.
    Dips gehen bei mir auch deutlich mehr auf den Trizeps und Überzüge bis auf den Serratus nur auf den Lat und den Bauch.
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Matze1985, 11.12.2011
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    What? Also bei Überzügen merke ich ganz besonders die innere Partie der Brust (ja ich weiss es gibt nur einen großen Brustmuskel, trotzdem). Und Dips kann man auch in zweierlei HInsicht machen.
    Die vorgebeugten gehen stark auf die Brust. Stellt man sich allerdings einfach rein und drückt sich hoch ohne sich nach vorne zu beugen geht es fast ausschließlich auf den Trizeps.

    Btw: Ich würde die Bizeps Übungen vielleicht noch zu der ersten TE rüberschieben da du durch den Latzug und die Klimmis den schon sehr stark beanspruchst. Würde dafür auch nur eine Übung nehmen mit 3 Sätzen maximum.
     
  11. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Ja also bei den Dips merke ich fast ausschließlich den Trizeps. Und bei Überzügen ebenfalls den Trizeps aber auch die Bauchmuskeln, das ist richtig, aber genau deswegen habe ich es als Trizepsübungen eingestuft, da ich wenn auch dort nach diesen Übungen den Muskelkater habe.
    Also eine beanspruchung des Brustmuskels habe ich bei beiden noch gar nicht/kaum feststellen können.

    Also Bizeps Curls in TE1 und was dafür raus?
    Und Frenshpress lieber als Überzüge nehmen?

    Grüße
     
Thema:

GK oder 2er Split?

Die Seite wird geladen...

GK oder 2er Split? - Ähnliche Themen

  1. 2er oder 3er Split

    2er oder 3er Split: allo Leute, ich suche gerade einen passenden Trainingsplan. Ich gehe zur Zeit eigtl. jeden Werktag ins Fitnesstudio und würde das auch gerne...
  2. 2er oder 3er Split Trainingsplan

    2er oder 3er Split Trainingsplan: Hallo, ich trainiere seit circa einem halben Jahr, musste aber auf Grund eines Bänderriss 1 Monat Pause machen. Ich habe bis jetzt immer mit einem...
  3. KFA Senken - GK oder 2er Split?

    KFA Senken - GK oder 2er Split?: Hallo Leute. Ich brauche mal Eure Hilfe, Tipps etc. Ich trainiere eigentlich schon lange. Also das heisst, ich bin einer von diesen Typen die...
  4. Dieser 2er Split gut oder schlecht?

    Dieser 2er Split gut oder schlecht?: Servus! Ich trainiere seit 3 Monaten GK und möchte jetzt auf 2er Split umsteigen. TE1: Brust/Schultern/Trizeps/Bauch (24 Sätze gesamt) TE2:...
  5. 2er Split ok so oder zu viel?!

    2er Split ok so oder zu viel?!: Trainingsplan: TE 1: Brust 3x8-12 Bankdrücken LH 3x8-12 Schrägbankdrücken KH 3x8-12 Butterfly Trizeps 3x8-12 Enges Bankdrücken / Dips 3x8-12...