GK-Plan auf 2 Tage verteilen?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Jogi, 01.06.2006.

  1. Jogi

    Jogi Newbie

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits! Tolles Forum habt ihr hier, hab schon viel Interessantes gelesen.
    Ich will mal wieder mit BB anfangen. :mrgreen: Diesmal aber richtig, mit Trainingsplan und gesunder Ernährung. Als Geräte habe ich 2x 20kg-Kurzhanteln und einen Powerman 3. Die Dinger gabs mal für 10€ bei Ebay, sind aber irgendwie Müll. Ich benutze ihn auch nur für den Rücken.
    Kann man einen GK-Plan so verteilen, dass man Mo+Die u Do+Fr trainiert? Hab hier mal was gemacht, bei dem die Muskeln vom 1. Tag am 2. Tag nicht so sehr belastet werden.

    Mo+Do: Rücken, Brust, Schultern
    3x Latziehen mit PM3
    3x Rudern vorgebeugt mit KH

    2x Überzieher
    2x Fliegende KH
    2x Liegestütze

    2x Seitenheben
    2x Frontheben
    2x Seitenheben vorgebeugt

    Die+Fr:
    3x Kreuzheben
    3x Chrunches
    3x Kniebeugen
    3x Wadenheben
    3x Bizepscurl
    3x Trizeps
    3x Bein-Bizeps

    Für Anregungen und Kritik wäre ich dankbar.

    Eine Frage noch: Kann man für den unteren Rücken auch so eine Art umgedrehte Situps machen? Man legt sich bäuchlings auf einen Stuhl und hebt Oberkörper und Beine an. Ich hab solch eine Übung nur nirgendwo gefunden. :roll:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 02.06.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hi...

    was du hast ist ja eigentlich kein Ganzkörper-Plan, da du ja nicht den ganzen Körper an einem Tag trainierst.

    Die Rückenübung, die du beschrieben hast stärkt zwar den Rücken, ist aber nicht wirklich gesund für jenen...
     
  4. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Das was du dort hast, ist ein 4er Split, und ein GK-Plan denn bei einem Ganzkörper trainierst du wie der Name schon sagt, den ganzen Körper an einem Tag!
    Wenn du vor hast 4x die Woche ins Gym zu gehen dann könnte es wiefolgt aussehen:

    Mo. Brust / Trizeps
    Di. Oberschenkel / Waden
    Do. Rücken / Bizeps
    Fr. Schultern / Bauch
     
  5. Jogi

    Jogi Newbie

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Da trainiere ich ja jeden Muskel nur einmal die Woche. Ich dachte für Anfänger wäre es besser 2-3mal zu trainieren? Weil bei einem GK-Plan trainiert man ja auch 3x die Woche. Ich hab nur leider keine Zeit einen GK-Plan an einem Tag durchzuziehen. Wie hab ich denn schnellere Erfolge?
     
  6. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Wenn du Brust 1x in der Woche trainierst, dann reicht das sonst kann da nichts wachsen, denn du musst auch die regenerationszeit einhalten.
    Große Muskelgruppen: 4-5 Tage
    Kleine Muskelgruppen: 2-3 Tage

    Oft ist weniger halt mehr ;)
     
  7. #6 JackWhite, 02.06.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    @ Ultra
    Aber sollten Anfänger nicht eben 2-3 nach dem GK trainieren ?
    Ich meine Die Brust ist ja vorallem erst in der fortgeschrittenen Trainingsphase wichtig und solange man nicht auf Masse trainiert ist das ja nicht so wichtig.

    Kannst du mir das also erläutern ,bei der Brust erziehlt man ja sowieso nur mit sehr grossem gewicht (6Wdh in der Massephase) einen wachstum und da gilts dann auch halt 1 mal die Woche intensiv zu trainieren....
    Ich bin verwirrt....bin halt auch noch Newbie...
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 DannyThomas, 02.06.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Am Anfang als Anfänger sollte mann unbedingt einen GK Plan machen. Der auch 3 mal die Woche wiederholt wird z.B. !

    @Ultra du hast schon recht, aber als anfänger sollte man erstmal die Bänder und Knochen auf die Belastung vorbereiten.

    3 Monate GK plan und dann 3 - 4 er split...!
     
  10. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Sorry wenn ich für Verwirrung gesorgt hatte, bin aber auch nicht von Anfängern ausgegangen sonder wollte es allgemein erklären dass da nichts wachsen kann wenn man nicht genügend pause lässt.
    Aber mit dem GK Plan hat Danny natürlich recht für Anfänger!
     
Thema:

GK-Plan auf 2 Tage verteilen?

Die Seite wird geladen...

GK-Plan auf 2 Tage verteilen? - Ähnliche Themen

  1. GK-Plan : Fragen

    GK-Plan : Fragen: Huhu :) ich trainiere ja nun seit Januar wieder konsequent. Vorher hab ich schon 2 Jahre im Fitnessstudio trainiert, aber letztes Jahr im April...
  2. Anfänger, GK-Plan alternierend...

    Anfänger, GK-Plan alternierend...: Hallo zusammen, ich (25, 180cm, 73 kg) trainiere seit knapp über einem Monat im Fitnessstudio nach dem Plan meines Trainingspartners, konnte...
  3. Erste Schritte mit GK-Plan. bitte um Rat :)

    Erste Schritte mit GK-Plan. bitte um Rat :): Hallo zusammen, Ich bin erst seit Anfang letzter Woche dabei, zuhause einen GK-Plan zu befolgen und dazu hätte ich einige Fragen bezüglich...
  4. GK-Plan von einem Anfänger verbessern

    GK-Plan von einem Anfänger verbessern: Alter: 23 [/B]Körpergröße:195cm Gewicht: 81kg KfA: ca.12% (sagen zumindest Bauchumfang und Waage) Ja ich bin Froh wenn sich jemand Zeit für...
  5. GK-Plan so ok ?

    GK-Plan so ok ?: Moin. Habe vor ca. 1 1/2 jahren einen TP erstellt bekommen von einem Trainer meines Fitness studio's (ein GK-Plan). An diesen habe ich mich...